Teemos passive Fähigkeit (LoL)

Hey Leute,
Wie ihr sicherlich wisst hat Teemo die passive Fähigkeit sich nach 2 Sekunden des Stillstehens für feindliche Einheiten unsichtbar zu machen .
Meine Frage ist jetzt: Wenn ich als Teemo unsichtbar bin und mich ein gegnerishcer Champion trotzdem mit einer seiner Fähigkeiten trifft, also z.B. Brand mit seiner Flammensäule, sieht er dann das er mich getroffen hatbund wo ich bin oder bekommt er davon nichts mit ?

MfG. Paul

Frage gestellt am 03. März 2013 um 12:25 von paul_show

7 Antworten

nein normal sollte er nichts mitbekommen, aber z.B kennen mit seinem großen wurfstern merkt es weil sich was ändert sobald der gegener getroffen wurde

aber er siet dich wenn er den trank des orkals gekauft hat

kann mich aber auch komplett ihren

Antwort #1, 03. März 2013 um 12:27 von Potz_Blitz

Die Animation von gewissen Skillshots (Kennen Q, Brand Q, etc.) endet, visible wirst du jedoch nicht.
Wenn die Gegner aufgepasst haben, wissen sie dass da was nicht stimmt.

Wenn es Fähigkeiten sind, durch die du bewegt wirst (Cho'gath Q, Ahri E, Alistar Q, etc.) wirst du dadurch visible.

Abgesehen davon ist die wahre Teemo Passive sowieso der Global Taunt, weswegen Unsichtbarkeit deine geringste Sorge sein sollte.

Oh, und sobald du ihn spielst gehört deine Seele ihm. Also viel Spaß D:

Antwort #2, 03. März 2013 um 12:31 von gelöschter User

1. Ist er erst nach 3 Sekunden unsichtbar.
2. Kommt es auf die Fähigkeit an, die dich trifft. Eine Fähigkeit, die CC auf dich wirkt, macht dich sichtbar (Alistars Knockup, Rammus' Rollen...) ob das aber auf für bloße stuns gilt (wie von Elise), weiß ich nicht genau grade. Bei Brands Feuerseule wirst du nicht sichtbar. Man kann aber auch zufällig da stehen, wo ein gegnerischer Teemo seinen Pilz hinstellt, sodass er platzt oder in Caitlyns Q, sodass sie hört, dass da was ist. Dann wissen die Gegner, dass du da bist, können dich aber nicht sehen.

Antwort #3, 03. März 2013 um 12:33 von saputellooooooo5

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Skillshots geben ein geräusch von sich wenn sie ein Ziel getroffen haben.
Wenn brand den q trifft wird er es höhren das du da bist.
Das selbe gilt für fähigkeiten die nur in der näche von Gegner ausgeführt werden können: Trynda´s Mockingshout und Katarinas und Morganas Ulti.

Ansonsten Vision wards und Orakel

Antwort #4, 03. März 2013 um 12:34 von gelöschter User

Ich meinte Feuersäule.
Und ich meine, dass man durch Elises stun doch nicht sichtbar wird.

Antwort #5, 03. März 2013 um 12:37 von saputellooooooo5

Seule...
Tse tse

Antwort #6, 03. März 2013 um 12:39 von gelöschter User

Schreib vom Handy aus^^
Ihr hättet das garnich mitbekommen :O

Antwort #7, 03. März 2013 um 12:42 von saputellooooooo5

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)