Womit am besten Handeln, bzw. Herstellen & Verkaufen? (Assassins Creed 3)

Ich habe nun schon das Spiel durchgespielt, also auch alle Forts befreit wo das große Geld zu finden war. Nun bleibt mir wohl nicht anderes übrig, als bestenfalls im Herrenhaus an dem Geschäftsbuch Sachen herzustellen und zu verkaufen. Denn ich möchte noch alle verfügbaren Waffen usw kaufen. Doch was verkaufe ich am besten?

Bis jetzt habe ich nämlich immer totale Verluste gemacht. Habe zum Beispiel 5000 Geld für Rohstoffe ausgegeben, aber nach dem dann die fertige Ware transportiert wurde bekam ich nur die Hälfte bzw eventuell 3000 Geld.

Zudem wird sehr oft mein Konvoi angegriffen bzw. zerstört. Kann ich das auch verhindern bzw. vergeringern? Und auf jeden Fall muss ich wissen, womit ich am besten handel (?)

Danke im Vorraus euch allen!

Frage gestellt am 03. März 2013 um 16:01 von Turboranger

6 Antworten

Am besten handeln tust du mit Fellen von Baeren und Bibern. Hier schickst du sie nach NY und achtest auf Meldungen von moeglichen Attacken darauf. Sollte das passieren dann reist du ins Grenzland und toetest alle Diebe.
Das Risiko senken kannst du mittels beenden der Freibeutermissionen und dem erobern von Festen.

Antwort #1, 03. März 2013 um 16:15 von watchmen

Und werden mir dann Symbole angezeigt, im Grenzland, wo der gerade angegriffen wird?

Bekomme ich auch (weitgehend) mehr Gewinn bei raus, als wenn ich die Felle beim Gemischwarenhändler verkaufe? Weil ich hab letztens rund 150 Felle (alle Felle die ich während der Story gesammelt habe) bei solch einem Händler verschärbelt ...

Antwort #2, 03. März 2013 um 20:24 von Turboranger

Besorg die die Schiffskonvois mit den ganzen zusätzlichen Lagerplätzen (herstellen) danach machst du die Schiffsmissionen damit die Seewege sicherer werden. Dann packst du sie voll am besten mit Feiner Kleidung, Schuhe, etc und Bärenfell am besten machst du Vorleger draus... Da bekommst du pro Lieferung ca. 35000 Geld

Antwort #3, 04. März 2013 um 12:31 von bennii

Dieses Video zu Assassins Creed 3 schon gesehen?
Eine Meldung bekommst du aber sie ist zeitlich begrenzt.

Auch kannst du Sachen via See verschicken aber bei einem Angriff sind diese sofort verloren.

Antwort #4, 04. März 2013 um 15:14 von watchmen

Okay danke, und übrigens: Man muss die vorherigen Ausgaben von den 35000 abziehen, ob da anschließend noch viel über bleibt ist fraglich ...

Antwort #5, 04. März 2013 um 17:26 von Turboranger

Du kriegst noch eine Menge raus aber das eigentliche Problem ist das du zuviel verdienst und der Handel schnell seinen Reiz verliert.

Antwort #6, 04. März 2013 um 18:11 von watchmen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Assassin's Creed 3

Assassins Creed 3

Assassin's Creed 3 spieletipps meint: Die Ankunft in der neuen Welt ist gelungen! Mit dem Assassinen Connor kommt frischer Wind in die Serie. Die PC-Version ist minimal hübscher. Artikel lesen
Spieletipps-Award89
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

gamescom Wahlkampfarena: Das hält der Moderator PietSmiet von der politischen Diskussion

Kaum ist die hitzige Debatte der Spitzenpolitiker auf der gamescom beendet, haben unsere Redakteure die Gunst der Stund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Assassins Creed 3 (Übersicht)