Todesstern bauen?! (Star Wars - Empire At War)

Man kann den Todesstern bauen sobald man tech 5 hat. Ich bin jetzt tech 5, hab auch Forschungseinrichtungen aber ich kann den noch nicht bauen. Muss ich dafür einen speziellen Planeten besitzen oder etwas anderes tun/haben?
BITTE HELFT MIR

Frage gestellt am 06. März 2013 um 18:41 von AssassinWarrior

9 Antworten

ich glaub ein spezieller planet ist es nicht, aber so sicher bin ich mir da nicht. wenn du coruscant und kuat besitzt kannst du den wahrscheinlich da bauen. du brauchst aber auch eine raumstation der stufe 5 auf dem planeten.

Antwort #1, 07. März 2013 um 15:58 von Hurricane97

Danke, hab ihn auf Kuat gebaut und bin Grade dabei eine Flotte zum Schutz aufzustellen:
4 Imperiale Sternenzerstörer
4 Victory-Kreuzer
4 Acclamator-Kreuzer
3 Interdictor-Kreuzer
5 TIE Scout-Geschwader
5 Broadsidekreuzer
4 Tartanpatroullienkreuzer
Darth Vader
Gouverneur Tarkin

Und so ein Typ der auch ein Flottenkommandant ist Namen hab ich vergessen
Ich meine nicht Veers

Mit dieser Flotte sollte es kein Problem sein alle raumschlachten zu gewinnen und da mir bodenkämpfe immer zu riskant sind, werde ich ihn einfach vernichten.
Bei Bespin werde ich aber eine Ausnahme machen, da Bespin ein hohes Einkommen hat.
Weiß jmd wie ich die Executor bauen kann?
(Vaders Kreuzer)

Antwort #2, 07. März 2013 um 16:07 von AssassinWarrior

wenn du den todesstern schon bauen kannst ist sicherlich auch ne größere flotte drinn, nimm vor allem sie ISD wenn du 40 von denen hast, macht das spiel schon wieder merh spaß.

veers ist glaube ich soweiso der offizier der den AT-AT benutzt.

guter plan immmer schön gled scheffeln, allerdings kannst du bespin auch nur aus dem orbit heraus kontrollieren ^^

die executor kannst du nur in der erweiterung also forces of corruption im normalen empire atw ar ist die nicht enthalten.

Antwort #3, 07. März 2013 um 16:39 von Hurricane97

Was ist ISD?

Wenn man die Executor nur im Add-On bauen kann, hab ich quasi schon verloren, da das Konsortium nichts besseres zu tun hat als auf Coruscant & Co. Schwarzmärkte einzurichten usw.

Was kann die Executor eigentlich besonderes?

Der Interdictor-Kreuzer soll den Feind doch an der Flucht hindern, aber die hauen trotzdem ab. Wenn das so weiter geht werde ich bald so ziemlich jeden Planeten vernichten müssen, da ich in Bodenkämpfen so ziemlich der schlechteste bin und wenn ich gewinne geht immer Darth Vader oder ein anderer Held drauf, den ich zur Unterstützung der Flotte brauche, welche den Todesstern beschützt.

Im Add-On kann ich galaktische Eroberung egal auf welcher Seite vergessen und zwar aus folgenden gründen:
Seite der Rebellen:
Konsortium richtet früher oder später Schwarzmärkte ein und/oder schädigt mich in anderer Weise.
Gegen die Imperiale Flotte bin ich dann dank des Konsortiums so gut wie machtlos.

Seite des Imperiums:
Konsortium: s.o.
Es scheint so als würde das Konsortium nur mich angreifen und die Rebellen vollkommen ignorieren.
Leider kann ich diese Korruption aus meinen Systemen nicht beseitigen, da Boba Fett immer kratzen geht, selbst wenn er nur einen Field Commander töten soll. Einfache kopfgeldjäger von Nal hutta oder so kommen auch bei Erfolg nicht wieder, aber Boba Fett müsste doch auch bei Erfolg wiederkommen, oder?
Zu allem Übel kommen dann die Rebellen und besetzen alle meine Systeme und ich hatte noch nicht einmal weder genug zeit noch genug Geld um den Todesstern zu bauen.

Die Seite des Konsortiums:
Interessanterweise schafft die KI es hier immer eine Korruption/Schwarzmarkt zu verhindern und ehe ich's mich versehe kommt das Imperium mit dem Todesstern und pustet einen Planeten nach dem anderen weg.

Was Bespin betrifft, so hätte ich schwören können, dass man da auch den Bodenkampf gewinnen muss, um den Planeten zu kontrollieren, da ich meine gesehen zu haben, dass die Rebellen dort Bodentruppen hatten. Das hohe Einkommen ist jedenfalls das einzige, was mich davon abhält, Bespin dem "Planetenfriedhof" hinzuzufügen (Mon Calamari, Bothawui, Tatooine, Naboo, Dagobah, Azterri, Fondor, Dantooine und noch einige mehr)

Meine Flotte ist etwas gewachsen und kann jede raumschlacht gewinnen allerdings nicht den Feind vernichten, da sie vorher abhauen und die Intetdictor-Kreuzer sich offenbar dem Müßiggang hingeben, denn der soll den Feund ja angeblich davon abhalten zu fliehen.

Antwort #4, 07. März 2013 um 19:15 von AssassinWarrior

puh... lange nachricht...

1) ISD ist die englische bezeichnung für den imperialen sternenzerstörer (Imperial Star Destroyer)
2) executor ganz einfach, einfach größer, stärker besser
3)bei rebellen kannst du mit mon motha und 1500 credits die krruption entfernen und beim imperium dasselbe mit dem imperator.
4) ich wusste nciht dass du das add-on mit einbeziehst. natürlich musst du bespin sowohl in der luft (raum) als auch am boden einnhemen.#
5) interdictor: du musst die fähigkeit "schwerkraft" oder sowas aktivieren. klick auf das schiff und dann auf die buttons, dann aktiviert sich erst die abfangfähigkeit.
6) schwierigkeitsgrad?

Antwort #5, 07. März 2013 um 21:28 von Hurricane97

Schwierigkeitsgrad=leicht

Im addon hab ich eine Eroberung mit dem Imperium gestartet. Als ich den Todesstern dann auf Coruscant fertiggestellt hatte ist Coruscant explodiert...einfach so!
Weißt du woran das gelegen haben könnte?
Selbstzerstörung kann man ausschließen, da man seine eigenen Systeme nicht vernichten kann.
Im grundspiel habe ich mehrere ISDs in der Flotte und im addon hatte ich welche da mit Coruscant auch vader, die Executor und so ziemlich jeder Held und jede starke Flotte draufgegangen ist...:-(

Antwort #6, 07. März 2013 um 21:54 von AssassinWarrior

also an der schwierigkeit leigts ja schon mal nicht.

ja das ist so ein erfolg von sabotage vom konsortium ausgehend. das passiert nur alle 10.000 versuche oder so, alles ganz großes pech, wenn sowas passiert. das ist aber leider dann so, da hat der Ig-88 wohl den todesstern gehackt und ihn auf coruscant feuern lassen...

die helden kommen ja immerhin zurück, außer der executor die musst du neu bauen.

was die ISD angeht, gibts ein prinzip: je mehr desto besser.

Antwort #7, 08. März 2013 um 14:37 von Hurricane97

IG-88 kann den DS hacken, dann fliegen der Planet, der DS und IG-88 in die Luft. DS=Death Star(Todesstern).

Antwort #8, 13. März 2013 um 17:04 von CheaterLL

Ich würde dir bei Forces of Coruption emfehlen dass du dir am anfan zuerst mal alle raumbasen ausbaust und auf jeden planeten min. 1 mine. Wenn du das hast versammelst du deine stärksten schiffe alle bei Kuat und baust das aus (Raum). Danach machst du dir den Exekutor also dem Supersternenzerstörer. Mit dem kannst du dann in ruhe dem konsorzium feuer unterm A**** machen da der Executor alleine ganze flotten plätten kann (kann ja immer wieder unendlich mal Tie bomber und jäger senden). wichtig ist dass du keine Korruption zulässt! Egal was passiert! Dann wird der todesstern gebaut und kanst die galaxie zerlegen (brauchst aber vorher noch als schutz 5 IDS`s und den exekutor), wobei du wenn du mit dem todesstern zuerst die ki raumbase zerlegen solltest und nur den Executor angreifen lassen solltest da die IDS sicherlich gekillt werden würden aber unbedingt alle jäger und bomber mit dem Exekutor mitschiken da ansonsten feindliche bomber ihn für kanonenfütter halten und dementsprechend behandeln.

Antwort #9, 06. Januar 2014 um 05:16 von skywalker123456

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War

Star Wars - Empire At War spieletipps meint: Raum- und Bodenschlachten mit dickem Star-Wars-Bonus. Das bisher beste Strategiespiel im Sternenkrieger-Universum! Artikel lesen
84
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Star Wars - Empire At War (Übersicht)