Szenarioeditor (Age of Empires 3)

Hallo Leute

Will ne große Karte für 8 Spieler erstellen. Ich gegen 7 Gegner auf Extrem. Klar, eigentlich unmöglich, deshalb will ich mir so was wie ne Festung im Editor erstellen, doch es gibt nun einige Probleme.
Was muss ich einstellen, dass:
- ich mein Stadtzentrum entwickeln kann ( Anfangszeitalter: Endeckungszeitalter)
- die Gegner sich bewegen, Rohstoffe sammeln und mich auch angreifen
- ich meine Einheiten und der Gegner seine einheiten weiterentwickeln kann?
- das Bevölkerungslimit höher ist als 200?

Wer irgend eine Frage beantworten kann, bitte antwortet!

Danke im voraus ;)

Frage gestellt am 07. März 2013 um 17:05 von paddy1997

6 Antworten

1. Für das Dorfzentrum musst du eigentlich nur einen Planwagen bzw. das Dorfzentrum selbst an die gewünschte Position setzen. Das Dorfzentrum spawnt dann bei Spielstart die 6 Siedler und ein paar Rohstoffe. Um das Startzeitalter auf ein gewünschtes Zeitalter zu stellen, musst du einen Trigger erstellen:
Name: Such dir einen aus ;)
Bedingung: Always
Effekt: SetPlayerAge - und als Zahl wählst du:
0 - Entdeckungszeitalter
1 - Kolonialzeitalter
2 - Festungszeitalter
3 - Industriezeitalter
4 - Imperialzeitalter
5 - Postimperialzeitalter

Auf diese Weise hast du schonmal den Start.

2. Damit Computerspieler agieren, braucht es viel Arbeit (bzw. ich kenn zwar ne Variante, die ich hier auch schildern werde, allerdings sind die Computer irgendwie... komisch ;) ).
Setze für die gegnerischen Spieler nah an ihr Dorfzentrum ein Objekt namens "KI Start", jeder Gegner muss eines haben.
Anschließend gibt es noch "KI Leicht" und "KI Schwer", wobei ich nicht weiß, was die bringen. Wichtig ist, dass du jetzt in die Spielerübersicht gehst (Reiter: Szenario -> Spielerübersicht) und dort statt "Mensch" "Computer" auswählst. Anschließend kannst du noch eine "KI Strategie" festlegen, da wirst du viele Dateien finden, such dir einfach eine aus.

Dadurch sollte die KI im Spiel zumindest agieren können - allerdings macht sie irgendwie nicht so ganz das, was unter "Experte" versteht. Vielleicht hat dazu jemand anderes noch einen besseren Vorschlag.

3. Wie genau meinst du die Frage? Dass man Einheiten weiterentwickeln kann oder einfach in der Kaserne etc. auf den Knopf drücken? Oder doch etwas anderes? Bitte nochmal präzisieren ;)

4. Das Bevölkerungslimit kann man leider nicht höher als 200 setzen :( Ich kann nen Trick verraten im Zuge von 3., je nachdem, was du mit Frage 3 gemeint hast ;) Ansonsten musst du deine Einheiten einfach stärker machen (Trigger: Name: Egal wie er heißt; Bedingung: Always; Effekt: SetTechStatus für Spieler 1 -> Technologie: XPHCIroquoisCombatInfantry (ich glaube so heißt die, jedenfalls bei XP nach HC suchen und dann das genannte) und Status: Active). So werden deine Einheiten um 15% Leben und 15% Angriffsschaden PRO SetTechStatus (also 4x setzen = 60% mehr Leben und Angriffsschaden) stärker.

Wie gesagt, Frage 3 bitte nochmal genauer stellen. Hoffe, das hilft dir weiter bei der Szenarioerstellung!

Antwort #1, 07. März 2013 um 18:50 von Zarryxan

Hey vielen Dank hast mir echt geholfen!;)

Wenn ich zum Beispiel bei Entdeckungszeitalter starte kann ich weder meine HS weiterentwickeln noch bei der Kaserene ( vorher platztiert) Soldaten entwickeln. ich weiß nicht warum? Glaub aber wenn ich im Postimperalzeitalter starte hat sich das eh erledigt.
Aber nochmals vielen Dank

Antwort #2, 07. März 2013 um 20:54 von paddy1997

Mmm... also wenn das nicht verfügbar ist (ich meine nämlich immer das Problem gehabt zu haben, dass ich den Fortschritt nie abstellen konnte, haha), dann kannst du mittels eines Triggers diesen aktivieren:

Name: Egal
Bedingung: Always (bzw. musst mal gucken, ob es sowas wie "Player Age" gibt)
Effekt: SetTechStatus (kann dir den genauen Namen nicht sagen, aber es gibt unter "Colonialize", "Fortressize", "Industrialize" und "Imperialize" sehr viele verschiedene, manche sind auch nur für bestimmte Kulturen, ggf. mit denen mal rumspielen) und dann statt "Active" wählst du "Obtainable", also erhaltbar.

Dann müsste das jeweilige Zeitalter verfügbar sein und sollte entwickelt werden können (auf jeden Fall kann man es durch "Unobtainable" abstellen).

Beim Einheiten ausbilden musst du dann mal schaun, denn wenn du über 200 Einheiten haben möchtest, um mehr Kampf als Wirtschaft zu haben, kannst du dies auch über Trigger erreichen.

Dann viel Erfolg beim Bauen der Map ;)

Antwort #3, 07. März 2013 um 21:51 von Zarryxan

Dieses Video zu Age of Empires 3 schon gesehen?
Vielen Dank hat alles so weit funktioniert.
Jetzt will ich die Spielgeschwindigkeit in meinem Szenario höher stellen, weil mir einfach alles zu lang dauert. Gibt es da irgendeine Möglichkeit?

Antwort #4, 24. März 2013 um 10:49 von paddy1997

Wow , ja zum teama kann ich dir da nicht mehr viel sagen aber als ich von "Zarryxan" die Nr.4 gelesen habe in der stelle wo er gesagt hat es geht nicht mehr als 200 Bevölkerung ist nicht ganz korrekt du könntest mit Hilfe eines Programms Namens "Cheat Engine" das du dir Kostenlos runterladen kannst , kannst du dir auch raus Googeln, die zahl raus filtern und den wert von der Bevölkerung ändern und auf 0 stellen und dann die zahl einfrieren so kannst du dir unendlich viele Soldaten machen das gleich geht auch mit Rohstoffen,Punkten,usw ... aber dafür gibt es ja auch teilweise Cheats ... ^^
ich hoffe das kann zum Teama ein wenig beisteuern .
LG. Dog_the_boss

Antwort #5, 12. November 2014 um 13:42 von Dog_the_boss

zu punkt 1: bei mir gibt es den effekt "SetPlayerAge" nicht, nur den effekt "Player: SetAges". Leider passiert dann nichts, wenn ich wie angegeben einsetze :(

Antwort #6, 07. Dezember 2015 um 19:37 von Silver-Storm

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Age of Empires 3

Age of Empires 3

Age of Empires 3 spieletipps meint: Der dritte Teil der brillanten Reihe punktet mit spannendem Szenario, optischer Pracht und bewährtem Grundprinzip. Innovativ ist das nicht. Artikel lesen
89
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Herzinfarkt: Streamer beendet Übertragung wegen Schmerzen und landet im Krankenhaus

Herzinfarkt: Streamer beendet Übertragung wegen Schmerzen und landet im Krankenhaus

Der Streamer "BikeMan" übertrug unfreiwillig seinen Herzinfarkt live auf Twitch. Er klagte während einer Rund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Age of Empires 3 (Übersicht)