Wie süchtig macht LoL ? (LoL)

Hallo, ich spiele seit ca 3 wochen LoL, aber jeden tag min 2 stunden. Wie war das bei euch ? Das war bei mir bei anderen spielen noch nie so.. Macht es wirklich so schnell süchtig ?

Frage gestellt am 09. März 2013 um 12:51 von gailaholza

13 Antworten

Das kommt immer auf die Person an. Anfangs hab ich es auch sehr sehr intensiv gespielt, aber jetzt vielleicht 1 Spiel am Tag, wenn überhaupt. Man hat halt seine Fasen wo man es viel spielt und manchmal auch garnicht. Ob du süchtig bist musst du selber entscheiden.

WACHSCrome

Antwort #1, 09. März 2013 um 12:54 von WACHSCrome

Du solltest dir nicht einreden das du süchtig bist!
Das habe ich früher bei anderen Online Spielen immer gemacht und war es dann auch und hatte irgendwie total Angst davor.. xD
Ich brauch jetzt keine Spiele mehr, ich muss gar nichts mehr spielen und tu es nur noch aus Spaß.
LoL spiele ich jeden Tag eigl. aber nicht so intensiv.. sondern ich mach mal 2-3 Spiele hintereinander und mach dann 1-2 Stunden Pause oder so.
Manchmal setz ich auch nen Tag komplett aus, ich spiele es halt einfach so nebenbei ;)

lg.

Antwort #2, 09. März 2013 um 12:59 von checkermax

Nur 2 Stunden?
Mach dir mal keine Sorgen, junge :D

Antwort #3, 09. März 2013 um 13:06 von gelöschter User

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Es ist bloß so das die runden lange dauern deswegen vergeht die Zeit sehr schnell. Süchtig würde ich das nicht sagen

Antwort #4, 09. März 2013 um 13:18 von Cooler142700

Also 2 Stunden am Tag gehe ich meinem Hobby doch gerne nach^^
Und ansonsten spricht man von Computersucht ab 8 Stunden Computer täglich (laut Experten und von Arbeit abgesehen)

Antwort #5, 09. März 2013 um 13:20 von MayaChan

es gab mal tage da haben wir mit freunden einen halben tag gezockt , aber irgendwann kotzt es dich immer an so dass dus reduzzierst ... lol geht der suchtfaktor in ordnung vor allem wenn du alleine spielst gehen randoms einen irgendwann aufen sack

Antwort #6, 09. März 2013 um 13:45 von seikoma

Sucht bedeutet nicht "lange spielen", sondern ein Zwang zu spielen, in schlimmen Fällen verbunden mit körperlichen Beeinträchtigungen, wenn du dem Zwang nicht nachkommst.

Nur 2 Stunden? Das ist allerhöchstens in Augen der Eltern bedenklich.

Antwort #7, 09. März 2013 um 14:11 von cs24

So einfach kann man Sucht nun auch nicht definieren, vorallem die Sache mit dem Zwang ist nicht immer unbedingt gegeben. Ein größeres Problem ist hier auch, dass die Betroffenen kein Interesse mehr an anderen Aktivitäten haben bzw dieses über die Zeit verlieren und entsprechend keine Alternative mehr haben um die Freizeit zu verbringen.

Und ansonsten hat er nur geschrieben, dass LoL 2 Stunden einnehmen. Da müsste man zumindest noch schauen, was sonst noch alles dazu kommt, das kann sich schnell verfielfachen.

Antwort #8, 09. März 2013 um 14:35 von MayaChan

Ich hab die ersten 6 Monate jeden Tag 5 Stunden gespielt :O

Antwort #9, 09. März 2013 um 16:16 von Saputelloooooo5

"sucht" bedeutet sich nicht mehr am sozialenumfeld zu beteiligen, wenn du nur Zuhause sitzt und zockst dann bist du süchtig. außgenommen bei schlechtem Wetter :-)

Antwort #10, 09. März 2013 um 17:13 von nciWar

Das ist eine ziemlich schwache Definition. Oder sind wirklich ein Großteil der Raucher nicht süchtig?^^ Und auch sehr viele andere Suchtverläufe wie der von Alkohol, Handy, Kaffee und vielem anderen zeichnen sich nicht unbedingt durch das Vernachlässigen des sozialen Umfeldes aus, dafür ist "Sucht" als Oberbegriff einfach zu komplex und vielschichtig.

Antwort #11, 09. März 2013 um 18:55 von MayaChan

Jetzt wird hier Gefachsimpelt oder was?
Ich hätte da nen Tipp:
Irgendwo auf Google steht sicherlich auch noch was dazu...

Antwort #12, 09. März 2013 um 19:08 von gelöschter User

wenn du viele freunde in der schule auf der arbeit usw hast und die jeden tag on sind macht es schon spaß wenn du z b blitzcrank haben willst und er nur 3150 kostet spielst du gerne oft und so um 3150 zu kriegen aber irgendwann geht der spielspaß vorbei)größere konkurrenz von anderen spielen(

Antwort #13, 10. März 2013 um 14:40 von Horano0325

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)