Carry-mal rein auf Tempo? (LoL)

Tag tag,
der Titel sagt es schon...ich wollte mich mal erkundigen, ob wer mal ausprobiert hat, mit nem Carry rein bzw. eher primär auf Angrifstempo zu gehen?
Hab es mal in Gedanken bisschen durchgespielt und müsste eigentlich hinhauen...nur sind Theorie und Praxis ja immer zwei paar Schuhe.
Favorisieren würde ich für diese Spielart ja Vayne oder Twitch.
So, das war es auch, hoffe mal sehr, dass in der Richtung schon mal einer herumexperiementiert hat...und eines noch: es muss jetzt hier keiner ankommen, der mir erzählen will, wie ich Carry zu spielen habe bzw. wie Carry normalerweise gespielt wird, das weiß ich und ist auch nicht das Thema.

Frage gestellt am 11. März 2013 um 20:44 von NikNik94

6 Antworten

Hm , wenn du wirklich nur attackspeed holst , haste nich so viel ad

Antwort #1, 11. März 2013 um 20:51 von gelöschter User

Höchstes Angriffstempo: 2,5
Wenn du kein AD/keine Critchance hast, bringt dir Angriffstempo selten wirklich viel. Bei Vayne und Kog ist es vielleicht ein bisschen anders, aber wenn der Gegner Exhaused hat oder ein Nunu seinen Eisball auf dich wirft, hast du Pech. Genauso wirst du von Frozen Heart oder Randuins gecountert. Und es lässt sich schwerer farmen ohne AD

Antwort #2, 11. März 2013 um 20:57 von saputellooooooo5

Na ja, die sinnvollen Items bringen ja nicht nur Angriffstempo...
Gerade bei Vayne hätte ich jetzt stark auf die Passive gesetzt, wenn dann noch Blade of ruined King kommt hat man immer noch ordentlich damage auf ein einzelnes Target. Ich schätze mal, dass man für die Teamfights mehr Potenzial hat und den Gegner auch Towertechnisch mehr unter Druck setzen kann, da man bei hohen Angriffstempo an Runans Hurrican und Statiks Stich nicht vorbei kommt, was wiederum ein enormes Pushpotenzial offenbart.
Generell wird diese Carry Variante aber wohl wesentlich schwerer zu spielen sein, so dass sich letztlich die Frage stellt, ob man dann noch mit den "normalen" Carrys mithalten kann

Antwort #3, 11. März 2013 um 21:35 von NikNik94

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Was in den Titel steht "Carry-mal rein auf Temo".
Ja spiel als Carry immer Teemo, besser geht´s nicht.

WACHSCrome

Antwort #4, 12. März 2013 um 13:43 von WACHSCrome

Ach, jetzt sehe ich's erst... Wachs hat natürlich recht, ich habe die Frage aber nicht gleich verstanden, weil Teemo falsch geschrieben war :P
Mit Teemo kann man nichts falsch machen. Es geht auch nicht genug Teemo zu haben.

Antwort #5, 12. März 2013 um 14:12 von saputellooooooo5

am besten wär es, meiner meinung nach, ein guten Mix aus angriffstempo Ad und crit chance zu finden weil wie saputellooooooo5 schon gesagt hat was bringt dir angrifffstempo wenn du dazu kein dmg machst.

Antwort #6, 12. März 2013 um 14:15 von pokemonfan8888

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)