Alternative zu GT5 (GT 5)

Moin Moin
Suche ein ähnliches Game wie GT5 aber für Xbox 360 oder PC
und zwar nicht Forza Motorsport 4 sondern ein Game wo man ähnlich wie bei GT5 auch Öl Service und so weiter machen kann :D
und da ich jetzt nicht wegen einem spiel mir eine PS3 zulegen möchte hoffe ich das irgendjemand eine Game parat hat :D

MFG und danke im voraus :)

Frage gestellt am 18. März 2013 um 07:54 von ProGamer91

11 Antworten

Also da fällt mir keines mit dem Feature ein.
Außerdem ist Forza vom Tuning her doch umfangreicher als GT und der Leistungsgewinn durch Ölwechsel ist auch nicht so realistisch.

Tipp: Wenn du darauf eine Antwort willst, solltest du die Frage vieleicht nicht im PS3-Bereich stellen.

Antwort #1, 18. März 2013 um 20:04 von XBOXBrutus

Ok danke für die Antwort :)

Antwort #2, 18. März 2013 um 20:45 von ProGamer91

Bei der XBox ist nur Forza mit Gran Turismo vergleichbar. Beides sind Simulationen und keine Arcade-Racer, und auf der PS3 kann nur Shift halbwegs mit diesem Anspruch mithalten.

Andres auf dem PC, dort gibt es viel mehr Simualtionen, z.B. R-Factor oder GP Legends...

Antwort #3, 23. März 2013 um 15:38 von CarlosYArragon

Dieses Video zu GT 5 schon gesehen?
Das trifft allerdings nicht auf Forza Horizon zu. Das ist eher Acarde.
Aber RICHTIGE Renn-Simulationen gibt es für Konsole ja eh nicht. Alle sparen irgendwo.

Antwort #4, 23. März 2013 um 15:51 von XBOXBrutus

R-Factor, GT Legends, GTR2, GTR-EVO
alles etwas älter, aber wenn man Simulation fahren will, kommt man an diesen Spielen nicht vorbei!
GT5 ist vom Fahrverhalten ein Witz im vergleich zu R-Factor oder GTR... und das sagt ein GT5 Fanboy :-)

Alternativ paar Euronen an WMD (Project Cars) zahlen und den aktuellen Build heizen.

Antwort #5, 05. April 2013 um 13:55 von AlopeciaAreata

Wegen dem Fahrverhalten: Da ich nur Konsole zocke, kann ich über die PC-Spiele nichts sagen, nur das beste Handling bei einem Simu-Racer habe ich bei Forza 2 erlebt, das ist echt mit keinem anderen auf Konsole vergleichbar (erst recht nicht mit anderen Forzas, es ist wirklich unique).
Bei GT5 geht es beim Handling viel zu sehr um die Reifen, sobald die ETWAS zu warm werden, war es das. Extrem ist das beim Formula GT, hab selten ein Auto so gehasst.

Antwort #6, 05. April 2013 um 15:38 von XBOXBrutus

Ich stand damals vor der wahl, neuer pc oder konsole.
Da ich leidenschaftlicher racer bin und das g25/g27 nicht an der box funzt, hab ich mich für gt5 und ps3 entschieden.
Da simulation auf der ps3 aber mangelware ist, komme ich an einem pc eigentlich nicht vorbei.
Nur wer braucht heut zu tage einen pc wenn man auch alles mit dem smartphone machen kann?
Ich brauch den pc eigentlich nur für porno-streams ;-)

Aber zurück zum thema

Rennspiele auf konsole (ps3) sind fast alle scheiße.
Dirt und f1 lässt sich noch halbwegs gut fahren, aber dieser nfs-arcade-schrott kann man knicken.
ich bin mal auf grid gespannt (wird in meinem augen viel zu sehr gehypt)

Antwort #7, 05. April 2013 um 16:46 von AlopeciaAreata

Hab mal Grid 1 gespielt, das ist ja der Nachfolger von DTM-Racedriver, der wiederum der Nachfolger von Tocca war. Und bis auf Tocca World Touring Cars fand ich die Teile alle mittelmäßig bis sch... . NfS war mal ne Hausnummer, aber nach Most Wanted von 2005 gings bergab. Es gab auch einen Konsolenableger von den Machern der GTR-Serie, der war aber auch nicht das Wahre (Handling aber ähnlich wie bei Forza 2).
Hab mal einem Kumpel, der nur Forza 3&4 gespielt hat, Teil 2 geliehen. Sein erster Kommentar (nach Ablästern über Graphik und Umfang): OMG, die Autos fahren ja geradeaus! (Ist bei Forza 4 nicht selbstverständlich)

Das lustige ist ja, wenn man sich die alten "Simulationen" der PS1 ansieht, gehen die ja schon in die richtige Richtung. Es gab schon dynamische Wetter- und Lichtwechsel (und ich meine auch über 20 Autos) bei den 24h von Le Mans, 500+ Autos in GT2. einen Schadensmodus, bei dem selbst Reifen wegfliegen und man in der Box auch warten muss, bis diese wieder dran sind, in Tocca. Motoren konnten überhitzen, man konnte vor Rennstart die Benzinmenge einstellen, es gab ein Flaggensystem(wieder Le Mans). (Irgendwo hatte ich auch schon mal richtig rachsüchtige KIs, und in Forza 3 weichen die auch super gut aus)

Man hätte nur alles in einen Topf werfen und ein bisschen verfeinern müssen, dazu das Handling überarbeiten und die Graphik verbessern, und alles wäre bestens. Das mit der Graphik hat man ja gemacht, dabei blieb es aber auch. Dadurch haben wir jetzt die ganzen Hochglanz-Rennspiele, die aber von einer echten Simulation weit entfernt sind.

g25/g27: Sind das Lenkräder?

Antwort #8, 05. April 2013 um 17:35 von XBOXBrutus

Ich sehe schon brutus, wir teilen die selbe meinung... Die gleiche meinung?
Lasst mich in ruhe mit grammatik, ich hab jetzt wochenende :-)

Ja das g25 und das g27 sind lenkräder von logitech.

Racedriver fand ich damals garnit so schlecht, handling war i.o. (aber mehr auch nit)
Ich war damals von dem schadensmodell sehr beeindruckt.
Ich hab nur gute erinnerung an nfs porsche, das alte hot pursuit und den ersten underground...alles andere wurde immer schwächer...und heute empfinde ich es als frechheit für so ein spiel 60 zu verlangen.

Als kaufmann im vertrieb kann ich kann die entwickler ja verstehn... Menschen wie wir zwei sind die ausnahme. Und mit ausnahmen macht man kein geld.
Sie wollen die breite masse erreichen und dazu muss das zwar super gut aussehn (shift) aber total beschissenes handling haben (shift)
Ich verdiene mehr kohle wenn auch ein 6 jähriger mit 600 ps über die nordschleife ballern kann.
Wenn ich das nur für "pro's" konzipiere, verdiene ich weniger kohle da die zielgruppe ja viel kleiner ist.
Die meisten wollen beim start X drücken und nach der ziellinie wieder X loslassen.
Dafür braucht man keinen skill.
Betriebswirtschaftlich nachvollziehbar... Aus gamer-sicht würd ich den am liebsten vor die tür kotzen und das mit ihren spielen vergleichen.

Antwort #9, 05. April 2013 um 17:58 von AlopeciaAreata

Dafür gibt es ja auch Action-Rennspiele, ist ja nachvollziehbar, aber Simulation ist ein anderes Feld. Und ich wette, ein gut gemachtes Multiplattform-Simu-Rennspiel (am besten online auch über multiplattform[PC vs PS vs XBox]) könnte genug Profit generieren. Ich find zwar die Joint-ventures mit Citreon und Red Bull usw. klasse, aber die dort eingesetzte Arbeit wäre anderswo für GT5 besser gelagert gewesen. Was NfS angeht: Es war damals vielleicht eine vertretbare Strategie, jedes Jahr ein Neues rauszuhauen, das hat sich aber eigentlich (z.B. durch größere Datenträger) meiner Meinung nach geändert.
Zu Shift: Kann man da wirklich als Anfänger so fahren? Ich hab das Ding etwa 2-3 Stunden getestet, ich kam gar nicht klar (kann auch sein, dass es ein anderes Game war).
Außerdem: Wer gibt heute noch mit X Gas?;)

Antwort #10, 05. April 2013 um 18:20 von XBOXBrutus

Du hast so recht mit dem Multiplattform-Rennspiel Brutus
Ich finde TDU hat da einen richtigen Ansatz gemacht.
Wenn wir mal die schlechte Grafik, schlechte Lenkradunterstüzung und DLC-Wirtschaft weglassen :-)

Shift und Lenkrad = Suizidgefährdung

Ach ja stimmt heute gibt man ja mit R2 Gas, ich hab ewig nicht mehr einen Drücker in der Hand gehabt zum heizen. Das ist für mich wie Eis lecken durch ne Glasscheibe ;-)

Antwort #11, 09. April 2013 um 15:00 von AlopeciaAreata

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 5

GT 5

Gran Turismo 5 spieletipps meint: Der schönste Spielplatz für Auto-Enthusiasten bietet vielfältige Rennserien, massig Fahrzeuge und interessante Features wie Streckeneditor und Foto-Modus. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

So bekommt ihr Celebi für Pokémon Sonne und Mond

So bekommt ihr Celebi für Pokémon Sonne und Mond

Nintendo bietet euch eine neue Möglichkeit, euren Pokédex zu komplettieren. Wie ihr das legendäre Psyc (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 5 (Übersicht)