Kohlekraftwerk (Sim City)

Hallo Community, Ich spiele das Spiel erst seit Gestern und habe im Moment mal eine nette Kleinstadt mit allem was man so braucht. Ich bekomme immer die Meldungen das ich eine Kohlekraftwerk errichten soll. Habe ich auch gemacht. Allerdings kommt der Betrieb nicht zum laufen weil keine Kohlevorräte vorhanden sind!? Mmh, ich habe es dann schonmal nach einiger Zeit abgerissen weil das Teil ja Ordentlich Geld schluckt und wo anders aufgebaut, aber das gleiche, es sind keine Kohlevorräte vorhanden. Was mache ich da falsch?
Ich danke Euch

Frage gestellt am 20. März 2013 um 08:42 von chku

6 Antworten

Du kennst doch bestimmt die ganzen Data Maps oder? (Sind die Karten mit den ganzen Statistiken und Daten über deine Region)
Und es gibt eine Data Map wo du dir anzeigen lassen kannst wo auf deiner Map überall Kohle in der Erde liegt. Das wird dann schwarz gekennzeichnet. Und da wo es ganz Schwarz ist, solltest du das Kohlebergwerk platzieren. ;)

Antwort #1, 20. März 2013 um 09:02 von feindlicheroffizier

Ich danke vielmals für die schnelle Antwort. Gesehen habe ich das schon bei der Einführung. Aber ich muss mich Natürlich noch etwas mehr mit dem Spiel vertraut machen.
Auf das währe ich im Moment noch nicht gekommen das man auf das achten sollte.
Danke!

Antwort #2, 20. März 2013 um 10:09 von chku

Ich weis jetzt nicht wer von euch nicht lesen kann...

Aber so wie ich aus der Frage entnehme geht es um das KohleKRAFTwerk
und nicht um das KohleBERGwerk (kleiner aber feiner Unterschied)

für das Kraftwerk muss Kohle eingekauft werden! das müsste eigendlich automatisch geschehen! es hat wenn du das kraftwerk anklickst 2 kästen weis nicht mehr was genau dort steht aber eines müsste aktiviert sein das Kohle eingekauft wird.


Ich bin bis jetzt aber mit dem Windkraftwerk immer sehr gut gefahren!
von dem heer kenn ich mich mit den andern Kraftwerken nicht wirklich aus!

Antwort #3, 20. März 2013 um 13:42 von quadri

Dieses Video zu Sim City schon gesehen?
Für ein Kohlekraftwerk extra Kohle zu kaufen ist ja wohl Schwachsinn.
Das ist ja wohl gesunder Menschenverstand auch gleichzeitig ein Kohlebergwerk zu bauen oder!? Und dafür muss es ordentlich platziert werden. Dann läuft auch das Kraftwerk.

Antwort #4, 20. März 2013 um 14:08 von feindlicheroffizier

also nochmal deutlich:

ein kohleKRAFTwerk nutzt kohle zur erzeugung von strom. natürlich werden auch arbeiter verschiedener einkommensschichten gebraucht, vielleicht sogar wasser. nachdem das kohlekraftwerk gebaut wurde, versucht es sofort die nötige anzahl von arbeitern und genug kohle zu bekommen, BEIDES DAUERT ABER! die kohle bekommt das KRAFTwerk immer von außerhalb mittels LKWs, es wird durch das KRAFTwerk also nichts abgebaut.
entweder man kauft die kohle vom weltmarkt, lässt sie sich regelmäßig von anderen aus der region schenken oder baut diese selbst ab.
(ich bin mir nicht sicher, ob man zum einkauf von kohle extra noch ein handelsdepot braucht,aber ein solches sollte jede stadt besitzen)

nun zum kohleBERGwerk. dieses fördert kohle von unterirdischen vorkommen nach oben. es braucht also ein kohlevorkommen und arbeiter. diese kohle kann man verkaufen (über handelsdepot) oder selbst verwenden.

Antwort #5, 20. März 2013 um 17:00 von gamezone17

Es tut mir sehr leid, ich habe die Frage falsch ausgedrückt. Ich meinte ein Kohlebergwerk. Sorry
Danke für die vielen Antworten.
Und ich habe es dann selber rausfinden können durch die Karte wo man es richtig Platzieren muss. Was im Nachhinein Natürlich Sinnvoll ist das Bergwerk dort zu Platzieren wo die Kohle auch ist.
Ich bin leider ein Quereinsteiger was die SimCity Reihe angeht und bin damit noch nicht so vertraut. Hatte vor X Jahren mal SimCity 2000 bei einem Freund etwas angespielt.
Im Moment habe ich die 2. Stadt wo ich ein kleines Wasserproblem habe. Obwohl ich dort sehr wenig Industrie habe ist das Wasser sehr Schmutzig obwohl ich schon 2 Filteranlagen in Betrieb habe. Natürlich werden meine Sims immer Krank. Ich habe in der 2. Stadt auch eher wenig Industrie da ich Schwerpunkt in richtung Bildung gehe. Daher ist es mir Rätselhaft warum meine Stadt so schnutzig ist.
Bin auch gerade etwas im minus weil die Schulen Ordentlich Geld schlingen, aber es geht wieder ewtas aufwärts.
Danke nochmal an alle!
Mfg
Chris

Antwort #6, 26. März 2013 um 10:58 von chku

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Sim City

Sim City

Sim City spieletipps meint: Sim City begeistert mit bildschönen Städten, frustriert jedoch mit verstopften Straßen, Falschangaben der Einwohnern und zu kleinen Stadtgrenzen. Artikel lesen
72
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sim City (Übersicht)