Ernte Held (Harvest Moon - Tierparade)

Heii Leute,
ich habe paar Problem. 1.Ich habe fast bei Ackerbau 1oo.ooo, aber ich bin bei Winter, was lässt sich am besten anbauen? 2.Wo kann ich zu Bergspitze gehen? 3.Musst man vor den Titel dahin oder nachher? 4.Muss man dass geld in einen Monat haben oder hat man das ganze Jahr Zeit?

Danke im voraus c:

Frage gestellt am 24. März 2013 um 15:45 von Jibobo

2 Antworten

1. Im Winter kannst du am besten Märzbecher anpflanzen.Wenn du keine kaufen kannst,dann sind Schneeglöckchen oder Anemonen auch gut.Du könntest zwar auch Buchweizen anpflanzen,aber die dauern sehr lange.
2. Zur Bergspitze kommst du,wenn du die Garmon Mine hoch gehst.Wenn du ganz oben angekommen bist,erreichst du den Königssitz.
3. Nachher.Erst wenn du den Ernte Heldentitel erreicht hast,kann du den Erntekönig rufen.
4. Du hast einen Monat bzw. eine Jahreszeit dafür Zeit.

Ich hoffe ich konnte dir helfen :)

Antwort #1, 24. März 2013 um 18:49 von Frosch620

Dieses Video zu Harvest Moon - Tierparade schon gesehen?
Danke (: Das hilft mir sehr c:

Antwort #2, 25. März 2013 um 10:31 von Jibobo

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Deine Tierparade

Harvest Moon - Tierparade

Harvest Moon - Deine Tierparade spieletipps meint: Ein Allerwelts-Harvest Moon - technisch schwach, inhaltlich wie immer. Artikel lesen
67
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon - Tierparade (Übersicht)