PC oder ps3 ? (Bioshock Infinite)

Hi Leute ich spiele eig auf der ps3 aber in letzter zeit benutze ich meinen Laptop und wollte mir auch ein gutes spiel holen aber mein Laptop schafft nur die minimal Anforderungen und ich möchte gerne eure Meinung hören ob sich das dann lohnt.

Danke fürs Antworten

PS: Wenn ihr eure Meinung schreibt bitte ehrlich und nicht weil alle ps3 haten oder so

Frage gestellt am 26. März 2013 um 21:47 von DerPlayer123456789

7 Antworten

Ganz ehrlich,
wenn dein Laptop nur die minimalen Anforderungen schafft, dann würde ich dir ans Herz legen es auf der PS 3 zu spielen. Ich mein das Spiel bleibt das gleiche und die Grafik auf minimal ist auch nicht besser als auf der Konsole.

Antwort #1, 26. März 2013 um 22:01 von VaasMontenegro13

da kommt es wirklich drauf an wie gut dein Laptop ist, die Grafik Unterschiede sind jetzt nicht soo extrem wie bei anderen spielen wie z.B. Crysis 3...

könntest ja mal Grafikkarte, RAM und Prozessor aufschreiben, dann kann man dir sagen auf was es besser wäre!

Antwort #2, 27. März 2013 um 00:33 von olyndria

Erstmal danke für die Antworten.
Und ich habe die
Grafikkarte: GeForce GT 520M
Prozessor: Intelcore I5
RAM: 8GB

Antwort #3, 27. März 2013 um 01:21 von DerPlayer123456789

Dieses Video zu Bioshock Infinite schon gesehen?
Deine Hardware zu wissen wäre echt günstig. Das Spiel aber auf einem Rechner zu Zocken der das Max bringt(braucht nichtmal SO Stark zu sein)hat Optisch klare Vorteile, na es sieht halt besser aus.
Hier ein Videovergleich zwischen PS3 und PC: http://www.pcgames.de/PC-Games-Brands-19921/New... Also ich find die PS3 Version sehr viel blasser und die Texturen sind auch nur halb aufgelöst. Aber für was es besser funzt, dafür sollte mans holen.

Antwort #4, 27. März 2013 um 01:27 von Ingepunk

hm, würde eigentlich sagen das es auf Hoch laufen sollte mit guten 30 oder 40 FPS, solange die Auflösung bei ungefähr 1366x768 ist!

Antwort #5, 27. März 2013 um 01:36 von olyndria

Mit einer 520M? Schon die Desktopvariante ist hauptsächlich fürs Office gemacht. Die "520M Version" ist noch schwächer. Ich würd niedrig eine Chance geben. Eventuell is DerPlayer123456789 wohl doch mit der PS3 Version besser dran. Zwar ist die 520 recht aktuell aber nicht fürs Spielen da. Da hätte selbst eine alte 8800GTX bessere Chancen.,

Antwort #6, 27. März 2013 um 01:53 von Ingepunk

ok danke fürs antworten ich werde es mir wahrscheinlich auf pc holen weil ich da echt mehr bock drauf habe dann spiele ich es eben auf niedrig ist dann auch ok

Antwort #7, 27. März 2013 um 16:56 von DerPlayer123456789

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Bioshock Infinite

Bioshock Infinite

Bioshock Infinite spieletipps meint: Dieser beeindruckend inszenierte Ego-Shooter bietet eine stimmige Welt und überzeugt mit charismatischer Begleiterin und fesselnder Geschichte. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Bioshock Infinite (Übersicht)