Angegriffen werden (World at Arms)

Ich habe ein Problem. Immer wenn ich angegriffen werde, werden nicht meine besten Einheiten, also die mit der meisten Verteidigung, ausgewählt sondern viel schlechtere. Das heißt also von meiner maximalen deff ca.500 werden nur 300 genutzt. Könnte mir bitte jemand weiterhelfen, ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll. Danke :-)

Frage gestellt am 28. März 2013 um 13:01 von stronger10

7 Antworten

Das Läuft leider automatisch... Da hast du als Spieler leider keinen großen Einfluss.
Ist bei mir leider auch so. Meine höherwertigen Einheiten werden ebenfalls nicht genutzt, ebenso wenig wie meine Extras. Leider...
Erhöhe deine Abwehr durch Basen und viele Alliierte.

Antwort #1, 28. März 2013 um 23:03 von Chaosmen

Und wenn man seine minderwertigen Einheiten alle killt?;-)

Dann bleiben ja nur die starken ... oder freie Plätze ?

;-)

Antwort #2, 29. März 2013 um 11:14 von Urlauber

Danke für die Antworten. Das mit dem killen der minderwertigen Einheiten hab ich mir auch schon überlegt :D.

Antwort #3, 29. März 2013 um 11:25 von stronger10

Dann büßt du aber deine Abwehr ein. Verstärke deine starken Einheiten. Wenn du auf den Button Kampf klickst, dann auf Armee kannst du die Stärke deiner Armee sehen. In Kampf und Abwehr.
Bei mir kämpfen jetzt die starken Abwehreinheiten. Habe mehr produziert und sie verschmolzen. 6 benötigt man ja nur für den Kampf. Ich habe jetzt je 15... Und siehe da, er nimmt die starke Einheit.
Killen kannst du deine Einheit ja nur über Niederlagen...

Antwort #4, 29. März 2013 um 12:31 von Chaosmen

War auch nur eine Idee...;-)

Antwort #5, 29. März 2013 um 15:04 von Urlauber

okey :D

Antwort #6, 30. März 2013 um 20:34 von stronger10

Es gibt zwei Einheiten bei diesen Spiel, 1. Angriff und 2. Verteidigung diese sind durch Symbole gekennzeichnet. 1. Angriff: Granate, Pistole und Bajonett.
2. Verteidigung: Schild.
Diese Einheiten werden je nach Handlung eingesetzt. Was heisst: Man wird angegriffen, wird automatisch die Verteidigung eingesetzt, man hat ja keinen Einfluss darauf. Greift man jemand an werden die Angriffeinheiten gesetzt. Man sollte mehr auf Verteidigung ansetzen weil diese nicht durch den Spieler beeinflusst werden können. Je Höher die Verteidigung um so geringer der Verlust bei einen Fremdangriff. Verteidigungs-Einheiten erkennt man auch daran, daß diese nur durch die soziale Währung zuerwerben sind,sprich "HERZ", die man täglich 5 mal bei Alliierten sammeln kann.
Ich hoffe, ich konnte helfen.

Antwort #7, 05. Juli 2013 um 21:09 von Nico-Bellic72we

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World at Arms

World at Arms

World at Arms spieletipps meint: Die Freemium-Wirtschaftssimulation funktioniert nach altbewährtem Schema, bringt dank Militär-Thematik aber einige Abwechslung.
73
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Zone of the Enders - The 2nd Runner: Neuauflage für PC und PlayStation 4 inklusive VR-Support angekündigt

Überraschende Ankündigung aus dem Hause Konami: Das 2002 veröffentlichte Zone of the Enders - The 2nd Ru (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

World at Arms (Übersicht)