Drachenknochen (Skyrim)

Hallo, für was sind denn diese Knochen der Drachen gut? Kann man damit etwas besonderes machen?
lg

Frage gestellt am 29. März 2013 um 22:56 von Bananen-Ente98

9 Antworten

Drachenknochenrüstung oder Waffen bauen, oder verscherbeln, die sind viel wert.

Antwort #1, 29. März 2013 um 23:01 von The_Dahaka

Wie kann ich da ne Rüstung und Waffen draus machen? Was brauch ich da bei Schmieden für eine Fähigkeit? Sind die Waffen etc aus Drachenknochen denn gut? So im Gegensatz zu dem Deadrazeugs?

Antwort #2, 29. März 2013 um 23:59 von Bananen-Ente98

Die Drachenknochenwaffen sind glaub ich besser, ich selber benutze keine.
Du brauchst Schmiedekunst 100 um Drachenknochenzeug herzustellen.

Antwort #3, 30. März 2013 um 00:23 von The_Dahaka

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Die Drachenknochenrüstung ist vom Rüstwert her die zweitbeste schwere Rüstung im Spiel (nach der Daedra, die nur unwesentlich besser ist). Die Drachenschuppenrüstung ist ganz klar die beste leichte Rüstung im Spiel (sie schlägt die Vulkanglassrüstung klar und ist auch besser als die neu, mit Dragonborn dazugekommene, leichte Stalhrimrüstung). Drachenknochenwaffen sind die besten im Spiel, sie machen einen leicht höheren Schaden als Daedrawaffen, haben aber auch ein höheres Gewicht. Allerdings brauchst du, um sie herstellen zu können, dass Dawnguard DLC.

Antwort #4, 30. März 2013 um 09:18 von Astaroth1967

@ Astaroth: gibt es nur eine leichte Stahlrimrüstung?

Antwort #5, 30. März 2013 um 10:25 von The_Dahaka

Nein, du kannst auch eine schwere Stalhrimrüstung hestellen. Diese ist vom Rüstwert her identisch mit der Drachenknochenrüstung, das heisst sie ist zusammen mit der Drachenknochenrüstung die zweitbeste schwere Rüstung im Spiel (nach Daedrarüstung). Während die leichte Stalhrimrüstung die Lücke zwischen Drachenschuppenrüstungen und Vulkanglassrüstungen schliesst. Damit ist sie die zweitbeste leichte Rüstung. Es gibt auch eine Besonderheit bei Stalhrimwaffen, die meisten davon machen den gleichen Schaden wie Ebenerzwaffen, ausser die zweihändigen Stalhrimwaffen die sind besser als zweihändige Ebenerzwaffen. Dazu kommt der übliche, bekannte Effekt von Stalhrimwaffen; Frostschaden Verzauberungen sind auf Stahlrimwaffen, wenn sie mit den gleichen Verzaubererwerten wie bei anderen Waffen ausgeführt werden, immer spürbar stärker.

Antwort #6, 30. März 2013 um 14:00 von Astaroth1967

Hmm okay, ich hab nun Stahlrim abgebaut, wie stell ich nun eine Rüstung her, muss ich da was perken?

Antwort #7, 30. März 2013 um 17:37 von The_Dahaka




Schaus dir an .Da wird alles erklärt.

Antwort #8, 30. März 2013 um 19:05 von sauronklotzgamer

danke

Antwort #9, 30. März 2013 um 20:58 von The_Dahaka

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)