problem beim farmen von the bee (Borderlands 2)

ich habe ein problem und zwar wollte ich the bee farmen also habe ich soweit gespielt bis die quest bei der man es bekommen kan bekommt. ich hab die quest angenommen aber die wurde unter blockiert eingeordnet. ich konnte die quest trotzdem machen, sprich ich hab den radio heini gekillt und das schild net bekommen, dann hab ich gespeichert und verlassen. dann bin ich wieder ins spiel aber wenn ich jetzt versuche den zu töten ist er nicht da wenn ich die tür öffne, aber das was er sagt kommt trotzdem...

jetzt zur frage: was kann ich jetzt machen? habt/hattet ihr das problem auch?

PS: die quest ist zum abgeben bereit, steht aber immer noch unter blockiert.

Frage gestellt am 29. März 2013 um 23:17 von Wurstkopf96

5 Antworten

hast du mal versucht die quest bei mordecai abzugeben? erst danach erscheint hunter hellquist wieder.

oder kannst du sie jetzt gar nicht abgeben wegen der blockade?

Antwort #1, 29. März 2013 um 23:59 von blade7482

also mordecai is noch in senctuaray aber wenn ich ihn anspreche sagt er nur, dass er nichts für mich hat.
muss ich jetzt erst den krieger töten?

Antwort #2, 30. März 2013 um 12:20 von Wurstkopf96

Mit dem Krieger hat das nichts zu tun, die Quest ist ja von mordecai
Vielleicht, hast nen Freund oder nen anderen Charakter bei dem du die Mission nochmal machen kannst, probier dann den Charakter mit zu nehmen, als 2. Player. Ich hatte auch mal eine Quest, weiß nich mehr welche, bin dann bei nem Kumpel rein und dann hat sie auch bei mir als abgeschlossen gezählt, als wir sie zusammen abgeschlossen haben.

Antwort #3, 30. März 2013 um 15:32 von Harkai

Dieses Video zu Borderlands 2 schon gesehen?
naja ok jetzt hat es sich sowieso erledigt.. ich bin ausversehen nach eridum blight gegangen und jetzt sind brick und mordecai schon aus senctuary :D jetzt muss ich wohl doch erst den krieger killen...

Antwort #4, 30. März 2013 um 16:50 von Wurstkopf96

Ist eh besser, erstmal die hauptstory durchspielen, dann sind die nebenmissionen auf 50, wenn du sie noch nicht angenommen hast

Antwort #5, 31. März 2013 um 14:38 von Harkai

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Borderlands 2

Borderlands 2

Borderlands 2 spieletipps meint: Borderlands 2 bietet genauso viel Spaß wie der erste Teil. Es gibt viele kleine Neuerungen, große Änderungen bleiben aus. Feines Spiel! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Borderlands 2 (Übersicht)