wüsten-nasenbär oder feuer-rad (MH 3 - Ultimate)

Nachdem ich das Mistvieh ,dass kayamba angegriffen hatte besiegt(gefangen) hab (name schon vergessen :D)kann ich mich zwischen nibelsnarf und volvidon entscheiden.

bin mir wegen dem gehalt unsicher ich möchte nibelsnarf bekämpfen aber für den bekommt man auch mehr und ich vermute ,dass der auch schwieriger ist.

Frage gestellt am 30. März 2013 um 18:33 von legovader0

9 Antworten

Du brauchst beide um im Dorf weiterzukommen oder wie genau ist nun deien Frage?

Antwort #1, 30. März 2013 um 18:40 von Riodaisho

jep. ich finde nibelsnarf schwerer als volvidon. nibelsnarf wird auch vielerorts gehasst. ps: er so ähnlich wie gobul, nur in der wüste.
allerdings musst du nur volvidon machen, um weiterzukommen.

Antwort #2, 30. März 2013 um 18:42 von Rathian-Ripper

gobul war leicht finde ich :D

Antwort #3, 30. März 2013 um 18:44 von legovader0

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
freu dich nicht zu früh...

Antwort #4, 30. März 2013 um 18:44 von Rathian-Ripper

D: mannnoo

Antwort #5, 30. März 2013 um 18:47 von legovader0

na den schaffst du ja schon.
wenn er mit dem mund auf dich zurast leg ne gr. fassbombe und lock ihn hinein. er wird sie fressen und kurz danach explodiert sie in ihm und du kannst zu ihn hingehen und ihn mit a rausfischen. dann kannst du ihn verprügeln.
schwäche:
eis
dann donner
dann wasser.

Antwort #6, 30. März 2013 um 19:15 von Rathian-Ripper

nibelsnarf ist eigentlich sehr einfach. die weakpoint sind die kiemen ( die blauen dinger am kopf) und das zepfchen im mund. man sollte bei nibelsnarf IMMER fassbomben mitnehmen, da der die verschlucken kann und des viel schaden macht. er ist anfällig gegenüber eis und man sollte immer seitlich von dem stehen, damit man möglichst schnell ausweichen kann. man sollte auf 2 attacken dann aber aufpassen. der wo er sand schluckt, er wird sich drehen, da sollte man immer mitgehen. und einmal wo r nach oben guckt, er wird nach hinten aus seinen kiemen zwei sandströme entfachen. hier möglichst nach vorne ausweichen.des wäre eigentlich alles, man kann ihn noch "angeln" wenn er staggert und im sand feststeckt. dann erscheint ein icon und mann muss ganz schnell eine taste drücken.

Antwort #7, 30. März 2013 um 19:21 von (DMK)WolfCreek

und mann muss nur volvidon machen, um weiter zu kommen. nibelsnarf ist keine key quest

Antwort #8, 30. März 2013 um 19:22 von (DMK)WolfCreek

hab ich doch schon erwähnt, dass man nur volvidon machen muss..

Antwort #9, 30. März 2013 um 19:49 von Rathian-Ripper

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)