Wurde das charakterlimit erhöht? (Schlumpfdorf)

Seit dem Update habe ich vier neue Schlümpfe bekommen obwohl ich vorher schon am charakterlimit war... Habe 2 neue Häuser gebaut und erweitert...

Frage gestellt am 31. März 2013 um 19:51 von maverick-

2 Antworten

Tja, wie gesagt, eigentlich nicht:
http://www.mysmurfsvillage.com/smurfs-village-i...

"There is a character limit of 240 to 250 per area (mainland, island and mountain) in the game. The roaming critters like snails and caterpillars count towards that limit and can prevent the addition of more smurfs. This can now be corrected with the critter storage."

In etwa:
"Dieses Character-Limit im Spiel beträgt zwischen 240 und 250 pro Landesteil (Dorf, Insel & Berg). Die herumwandernden Kriechtiere wie Schnecken und Raupen zählen mit dazu und können ein Hinzufügen von weiteren Schlümpfen verhindern. Das kann nun mit dem "Kriechtier-Haus" korrigiert werden."

Ohne spitzfindig zu werden, steht dort allerdings "can prevent", also "kann verhindern".
Keine Ahnung, ob man daraus schlußfolgern kann, daß es grundsätzlich trotzdem möglich sei ...

Wie auch immer wundert mich bei der Beeline-Programmierung allerdings nichts mehr.
Vielleicht haben sie nur "vergessen", es uns mitzuteilen - denn wer kauft dann noch das "Kriechtier-Haus" für Beeren ...
;))

Am grundsätzlichen Problem des Technik-Hintergrundes würde sich aber nichts ändern - nur daß aktuellere Technik natürlich besser ist und mehr vertragen kann.
http://www.spieletipps.de/iphone/smurfs-village...

Gut schlumpf!
%~#

PS.:
Wer aktuelle Informationen hat - bitte mitteilen!
:-)

PPS.:
Kann leider nicht aus eigener Erfahrung berichten, da ich mich mit dem Kriechtier-Kauf zurückgehalten hatte und das Limit nie erreichte ...

Antwort #1, 01. April 2013 um 10:51 von Eikosaederaner

Dieses Video zu Schlumpfdorf schon gesehen?
Wenn ich das richtig verstehe, funktioniert das so:

Du hast das Limit z.b.erreicht mit 150 Schlümpfen und 100 Schnecken

Jetzt kaufst du dir das Haus und lagerst alle Schnecken ein ( das ist eine blöde Idee, weil die XPs vom Haus auf 10000 begrenzt sind, aber egal)

Jetzt hättest du wieder Platz für 100 neue Schlümpfe, die du aber erst noch kaufen musst. Schon gekaufte, aber nicht mitgezählte, zählen immer noch nicht und das ist wohl auch Absicht

Antwort #2, 01. April 2013 um 12:05 von leila_menuwe

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Das Schlumpfdorf

Schlumpfdorf

Das Schlumpfdorf spieletipps meint: Farmville mit Schlumpf-Bonus, das ohne In-App-Käufe allerdings sehr schleppend ist. Fürs Anhänger der Schlümpfe dennoch einen Blick wert.
71
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Schlumpfdorf (Übersicht)