Endgegner Jalhalla im Terra-Tempel (Zelda Wind Waker)

Ich bekomme ihn nicht besiegt.
Man muss offenbar alle kleinen Irrlichter besiegen, damit sie sich nicht zu dem großen Jalhalla zusammenfügen können? Das gelingt mir nicht.
Ich habe das dicke Ding schon mehrfach gegen die Säulen geworfen und auf die Irrlichter gezielt. Ich schaffe höchstens zwei oder drei, dann fügen sie sich wieder zu Jalhalla zusammen.
Und wenn er dann rosa wird und sich auf mich stürzt, so dass ich dann, ohne Einfluss nehmen zu können, hin und her eiere und Herz um Herz verliere, dann kann ich ihm kaum entrinnen. Ich habe drei Feen in den Flaschen und trotzdem komme ich nicht weiter. Letztlich GAME OVER.
Das frustriert.

Frage gestellt am 01. April 2013 um 18:03 von Philipp-Julius

4 Antworten

War das der Geist?
Ich glaube, bei dem musste man die kleinen zum großen zusammenfügen, nur dann kann man den großen treffen. Also genau andersrum wie du gesagt hast.

Antwort #1, 01. April 2013 um 20:07 von markus_1992

Danke markus_1992 für deine Antwort.
Nee, aber es ist so, dass man den Geist blenden muss. Dann fällt er um und ich muss hinlaufen, ihn aufheben und gegen eine der Stachelsäulen werfen. Dort kugelt er hin, zerplatzt in lauter kleine Geistchen, von denen ich einige mit dem Bumerang betäuben und dann eventuell mit Pfeilen abschießen kann. Das habe ich auch schon in einer Anleitung gelesen.
Dann setzen sich die Dinger wieder zusammen zu Jalhalla. Der versucht, mich gegen Stachel zu pusten und so weiter. Ich versuche, in einen Lichtstrahl zu gelangen, um ihn dann wieder zu blenden.
Aber dann wird dieses Biest rosa und schmeißt sich auf mich rauf. Ich renne dann willenlos durch die Gegend.

Na ja, vielleicht hilft da nur üben, üben und schneller werden.

Danke nochmal und tschüs.

Antwort #2, 01. April 2013 um 22:56 von Philipp-Julius

Hast du schon die Riesenwirbelattacke ? Wenn nein sammle 10 Ritterwappen und bring sie Vadra Orka (Schwertlehrer auf Präludien),mit dieser Technik kannst du etwa 5-10 Stück pro Runde plattmachen, sodass dir der Herzverlust durch das Inbesitznehmen egal sein kann sofern,du ein Paar heilmittel ,am besten Omas Suppe,da zweimal benutzbar, und die restlichen Flaschen mit Feen gefüllt,mitnehmen.

Antwort #3, 02. April 2013 um 17:44 von Geschan

Dieses Video zu Zelda Wind Waker schon gesehen?
Danke Geschan, das ist ein echt guter Ratschlag. Das will ich mal in Angriff nehmen; leider erst Ende April, weil ich jetzt nicht an meinen GC komme.
Ich werde mich auf jeden Fall melden, wenn ich erfolgreich war.

Nochmals vielen Dank.
Gruß
Philipp-Julius

Antwort #4, 04. April 2013 um 20:15 von Philipp-Julius

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - The Wind Waker

Zelda Wind Waker

The Legend of Zelda - The Wind Waker spieletipps meint: Technisch tolle und inhaltlich verbesserte Neuauflage von Links famosem Zeichentrick-Abenteuer. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Wind Waker (Übersicht)