Einen guten Jungler, aber welcher? (LoL)

hi ich suche einen guten Jungler (kann 6300 kosten). Ich tendiere zwischen shywanna oder Hecarim. Ich habe mit einer pro oder kontra liste angefangen.
shywanna pro
-keine mana probleme
-mann kann super minions mit attacken spammen
-coole ulti zum ganken
-man kann mit redbuff starten anstatt blue den man locker alleine schaft
kontra
-im late game nicht so gut
-...?
über hecarim weiß ich nicht viel habe aber dort viele empfehlungen gehört dass, er richtig gut sein soll.

ihr könnt mir auch andere jungler empfelen aber dann bitte mit begründung.
vielen dank im vorraus.

Frage gestellt am 06. April 2013 um 15:01 von mastersterruser

23 Antworten

Ich versteh das mit dem Redbuff bei dir nicht, aber egal D:

Wenn deine Shyvana Kriterien für dich so das A und O sind, dann hol dir Zac.

Antwort #1, 06. April 2013 um 15:05 von gelöschter User

hat zac mana?
dass mit red und blue ist eher unwichtig bedeutet im grunde nur dass, man bei einem schlechten team welches einem nicht m#beim blue hilft. mit red alleine klarkommt. blue schafft man auf lvl 1 nicht ohne unterstützung (aus meiner erfahrung).

Antwort #2, 06. April 2013 um 15:09 von mastersterruser

Heca wird momentan recht oft gebannt.
Seine Ganks sind halt schrecklich. ABER mindestens genauso schrecklich sind auch Zacs ganks. Und der hat kein Mana, super viel Sustain und ist grün. Und er kann rumspringen. Wenn ich junglen würde, wäre Zac wohl schon gekauft.

Antwort #3, 06. April 2013 um 15:10 von saputellooooooo5

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Ich hab jetzt seit einiger Zeit Evelynn und sie ist einfach der Hammer.
Durch deine passive bist du unsichtbar und kannst schon ab Level 1 super ganken. Spielst du auf AP haust du mit deiner Q auch noch richtig DMG raus, sowohl im 1 vs 1 als auch im Teamfight. Habe mit Ihr meinen ersten Quadrakill im Ranked geschafft.

Antwort #4, 06. April 2013 um 15:10 von renreot100

zusammengefasst wäre dann wohl zac der beste für mich da ich nicht so gerne ap jungle.
zu zac:er kann springen aber nicht gut ganken?
was ist sustain?

Antwort #5, 06. April 2013 um 15:14 von mastersterruser

ok mom seine passive: kann die einem im jungle zb: blue ohne hilfe retten?

Antwort #6, 06. April 2013 um 15:15 von mastersterruser

Red und Blue sollten eigentlich gleich sein...

Blue hat 2 AD mehr, Red hat 0.02 Attackspeed mehr, beide gleich viel HP.

Da ist wirklich so gut wie kein Unterschied D:

Antwort #7, 06. April 2013 um 15:16 von gelöschter User

ok dann wundert mich dass, da ich mit shywanna red alleine schaffe und blue nicht. warum auch immer aber ok. aber dann macht dies wohl wirklich kaum unterschied.
zac ist ja nächste woche free da kann ich ihn dann mal ausprobieren. befor ich ihn kaufe.

Antwort #8, 06. April 2013 um 15:20 von mastersterruser

Nächste Woche?
Eher übernächste, die lassen sich da gern Zeit mit.

Antwort #9, 06. April 2013 um 15:21 von gelöschter User

Hab Zac jetzt schon des öfteren im gegnerischen Team gehabt und fand ihn eigentlich garnicht so schlimm.

Antwort #10, 06. April 2013 um 15:27 von Jakkomo

lee sin weil er einen unglaublich guten teamfight hat und seine ganks sehr stark sind

Antwort #11, 06. April 2013 um 15:29 von PikaBowserJr12

Hol dir Lee Sin der ist ein sehr guter jungler und hat einen guten early game sein late game ist jetzt nicht so gut aber wenn du mit ihn spielen kannst bist du auf der sicheren seite. lee sin benutzt energy dass finde ich gut weil du den midlane char immer den blue geben kannst wenn der mid lane char auch mana hat. Ich fine Lee Sin ist besser als shyvana weil shyvana keine guten ganks bringen kann bis sie ihre ulti hat weil du kannst keinen slowen bis du dir die entsprechenden items holen kannst lee sin hat sein e spell mit den er chars slowen. bei hecarim ist dass dumme dass er in lätzter zeit sehr oft gebannt wirt deshlab hol dir lee sin der wirt nicht oft gebannt und der ist ein nicer champ :) hoffe ich konnte dich überzeugen

Antwort #12, 06. April 2013 um 15:41 von Bloodyalboz275

amumu

Pro:

--> zwei heftige CC

--> e und w machen guten dmg

--> Tanky

--> 3 Flächenattacken

Nachteil:

--> benötiget vorallem am anfang sehr viel mana

--> wird häufig gebannt

Antwort #13, 06. April 2013 um 15:43 von Potz_Blitz

Ich tendiere ja zu Teemo...

WACHSCrome

Antwort #14, 06. April 2013 um 17:11 von WACHSCrome

Darius
Guten clear durch passive
Und gute Ganks
Und weil es halt darius ist ;)

Antwort #15, 06. April 2013 um 17:11 von nooby34

also lee sinn spricht mich echt an mehr als alle anderen ich glaube ich hohle mir den. darius hohle ich mir rein aus protest nicht weil ich den zu stark finde ( habe noch NIE einen darius mit negativen kill tode verhältnis gesehen), und als ich den gespielt hatte habe ich ein flawless game hinbeckommen mit 16 kills.

Antwort #16, 06. April 2013 um 17:19 von mastersterruser

Bei mir sind die Dariuse (glaube das ist die Mehrzahl what ever) im Durchschnitt eher schlecht als gut.

WACHSCrome

Antwort #17, 06. April 2013 um 17:50 von WACHSCrome

das wundert mich für mich ist darius der over powered champion überhaupt. was spielst du spielst du hauptsächlich ap?

Antwort #18, 06. April 2013 um 18:17 von mastersterruser

Darius und op? Das sind zwei Sachen die überhaupt nicht zusammen passen. Darius war früher schon nicht wirklich op, zwar nicht schwach, aber auch nicht op. Seid sein Ulti genervt wurde kann er nurnoch so viel wie jeder andere oder noch weniger. Wenn ich mit Nidalle spiele hat der Gegnerische Darius sowieso nichts mehr zu melden. Der kommt ja nichtmal an mich ran.
Ich spiele alles, meist Bot-Lane, also ADC oder Supp. Gerne auch mal Mid oder top als APler.

WACHSCrome

Antwort #19, 06. April 2013 um 18:30 von WACHSCrome

Trundle.

ja wirklich. Auch vor dem Rework ist er einer meiner Lieblingsjungler, schnell, stirbt eigentlich nicht an Junglemobs und ist einfach zu spielen, gute Ganks und gute Skills die SEHR viel helfen und sogar Tanks wie Garen und Voli sehr schnell zerstören können.

Antwort #20, 06. April 2013 um 18:49 von Ultimatly

Nimm die lasagne

Antwort #21, 06. April 2013 um 19:55 von gelöschter User

hab mir jetzt lee sin gekauft und bin damit gut beraten. mit der lasagne meinste hecarim wegen pferd (zentaur) oder? XD mit trundle komm ich eig auch gut zurecht der wird viel zu schlecht eingeschätzt, aber jetzt ist zu spät. danke noch für die ratschläge.

Antwort #22, 06. April 2013 um 23:13 von mastersterruser

Auf die Schlussfolgerung das Lasagne=Hecarim ist, wär ich jetzt nicht gekommen... hab da eher ans Essen gedacht.

WACHSCrome

Antwort #23, 07. April 2013 um 02:54 von WACHSCrome

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)