Zerstörungsmagie (Skyrim)

Hey, wenn ich z.B. einen Stab der Flammen benutze oder irgend einen anderen Zauberstab und was für eine Kategorie fällt das ?

Frage gestellt am 10. April 2013 um 14:40 von Roxas_28

1 Antwort

Beim Zauberstab der Flamen kommt es auf deinen Level in Zerstörung an. Er bestimmt wie oft du ihn benutzten kannst bevor seine Ladung verbraucht ist. Das ändert sich wenn die Verzauberung die auf dem Stab liegt einer anderen Schule angehört. Du musst einfach wissen zu welcher Schule die Verzauberung des Stabes gehört. Wenn du zB. den Stab benutzt, der deine Gegner mit Seelenfalle, Daedras verbannt oder Untote vertreibt, kommt es auf deine Fähigkeiten in der Schule der Beschwörung an und beim Stab des Magierlichts auf deine Veränderungswerte. Deine Werte in einer Magieschule, haben auch einen Einfluss auf die Stärke deiner eigenen Verzauberungen. Du hast mehr Ladungen, wenn du ein Meister in der Magieschule bist, der dein verwendeter Zauber entspringt. Wenn du eine Waffe oder einen Zauberstab aufladen willst, kannst du deine Seelensteine besser nutzen, je höher dein Level in Beschwörung ist. Als Meister in Beschwörung kannst du mit einem gefüllten gewöhnlichen Seelenstein bedeutend mehr Ladungen ersetzen, als wenn du noch ein Novize bist.

Antwort #1, 10. April 2013 um 16:48 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)