Fragen zur Welt (Dead Island - Riptide)

1) Wird die Welt groß sein?

2) Kann man die gegend frei erkunden oder muss man immer der Story folgen?

3) Respawnen Zombies vilkürlich?

4) Wie wird das Crafting ungefär ausfallen? was genau kann man dort machen?

5) Wird es auch DLCs geben oder gabs bei den vorgängern keine? und wen ja werden die in Deutschland dan überhaupt erhältlich sein?

Danke schon mal im vorraus :)

Frage gestellt am 10. April 2013 um 20:30 von Encelion

5 Antworten

1. oh ja
2. open world(es gibt hauptquests die du erfüllen must um zum ende des spiels zu kommen,nebenquests die du machen kannst für z.B EP,waffen. Ausserdem kannst du die welt frei erkunden, aber ich glaub von anfang an hat man noch nicht die ganze welt freigeschaltet.
3. Wenn du normal durch die welt rennst schon, aber in manchen quests haben die zombies bestimmte spawnpunkte.
4. waffen reparieren, modifizieren( besser gemacht und mehr möglichkeiten wie im 1. teil). Mehr wurde dazu soweit ich weiss net preis gegeben aber es wird noch mehr geile features für die waffen geben :)
5. Es wird dlcs geben die dann wahrscheinlich nicht im deutschen store erhältlich sein werden.

Antwort #1, 11. April 2013 um 18:32 von syberlink

Noch mal zur 1, wie ist die Welt ungefär aufgebaut, so wie Farcry ungefär? Viereckig groß mit Wegen von denen man abkommen kann?
und von der Größe der SPielwelt, kann man mir evtl. ein Beisspiel nenen?^^

noch mal zur 5. wen die DLCs also nicht für Deutschland rauskommen, kann man die dan überhaupt irgend wie erhalten?

Was ich noch ma wissen wollte, gibt es eine art entscheidungs freiheit wie in Fallout? das man jemanden umlegen kann und seine equip aneignen kann?^^

Antwort #2, 20. April 2013 um 12:00 von Encelion

1. Ich würde es nicht mit far cry vergleichen. In Dead Island Riptide gibt es eine Insel die schon ziemlich groß ist aber nicht bei Far Cry mithalten kann.
Man kann sie nicht wirklich vergleichen. Es gibt z.B auf der Insel noch mal große seen wo noch mal sehr kleine Inseln sind.

2. Mach dir einen österreichischen acount (weil du dir ja wahrscheinlich die Pegi Version kaufst) und kauf die eine PSN Card für den AT Store. So mach ichs aufjedenfall.

3. Zu sowas ist noch nicht so viel bekannnt aber so was in der art kann man machen.

Antwort #3, 21. April 2013 um 10:22 von syberlink

Solange die Welt groß, Weitläufig ist, es genug Zombies und leute zum umlegen gibt, ist es mir egal obs viele seen gibt xD

habe das Spiel bei gamestop vorbestellt und AT Store, ist es der Österreichische Store? sry, aber habe nicht viel ahnung da von :P

Antwort #4, 21. April 2013 um 15:24 von Encelion

AT = Austria
Austria = Österreich

Antwort #5, 23. April 2013 um 12:58 von syberlink

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dead Island - Riptide

Dead Island - Riptide

Dead Island - Riptide Artikel lesen
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.