Turm des Schläfers (Dragon Quest 9)

Wie macht man das schlafende Vieh beim Turm des Schläfers wach ?

Frage gestellt am 13. April 2013 um 21:02 von GamerKimieeh

2 Antworten

Kleiner Tipp: Du brauchst eine Venusträne und WiFi. Dann… Kein Plan. Aber die Frage kommt hier ständig xD

Antwort #1, 13. April 2013 um 23:46 von gelöschter User

Dieses Video zu Dragon Quest 9 schon gesehen?
Das Vieh heißt Tatzel :)
Brauchst Wi-Fi Missionen: 159+160 (kriegst in Wurmwald vom Bürgermeister), 161 (kriegst in Blümlingen von Hanna Hasenfuß). Für Mission 161 musst du mit einem händler reden, der neben dem kramladenverkäufer steht. Dann musst du nach Schloss Schroffenheim und runter zu dem Gefängnis, wo Corvus war. Da kommen paar Szenen, du musst bis zu der wo tatzel vor serena steht, die sterbend am boden liegt. Dann weint Tatzel eine Träne, Tatzel´s Träne^^. Die musst du dann aufheben und zum Händler in Wasaba bringen. Der gibt dir den von Hanna Hasenfuß den gewünschten Gegenstand. Und 162 (vom Schleim vor dem Turm des Schläfers) kannst du dann annehmen ist die Mission wo du Tatzel aufwecken musst, nachdem du ihn aufgeweckt hast musst du gegen ihn kämpfen und wenn du gewinnst gibt er dir ein Orichalkum.

Antwort #2, 14. April 2013 um 15:51 von DragonQuestAsker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 9

Dragon Quest 9

Dragon Quest 9 spieletipps meint: Rollenspiel-Hit mit einer faszinierenden Welt, die den Spieler geradezu in seinen Bann zieht. Es ist klassisch designt, mit eigenem Flair und sehr motivierend. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 9 (Übersicht)