goronia (Zelda Ocarina of Time)

Ich komme nicht weiter in der komplettloesung steht ich soll den grossen goronen mit einer donnerblume bewerfen das habe ich schon ifft gemacht aber er sagt immer das gleiche

Und wenn ich navi frage sagt sie mir das ich mit der donnerblume in die hoehle komme geht aber nicht da sind weit und breit keine donnerblumen
Bitte helft mir !?

Frage gestellt am 14. April 2013 um 16:58 von youareatoy

8 Antworten

Die Donnerblumen sind oberhalb der Höhle in der Nähe von dem Eingang zu Goronia.
Den grossen Goronen mit einer Donnerblume bewerfen habe ich ja nicht gemacht. Weiß jetzt auch nicht genau, wozu das gut sein soll.

Antwort #1, 14. April 2013 um 17:17 von Helferin

Das mit dem großen Goronen funktioniert erst, wenn du die Bombentasche hast, dann bekommst du nämlich von ihm eine größere.
Wenn du aus der Goronenhöhle herauskommst und ein bißchen nach rechts gehst, findest du dort eine Donnerblume. Ein Gorone sitzt daneben. Diese Donnerblume mußt du so nach unten werfen, daß sie genau vor dem Eingang zur Dodongo-Höhle landet und damit die Höhle aufsprengt. Das braucht ein bißchen Übung; probier es einfach so lange aus, bis es klappt.

Antwort #2, 14. April 2013 um 19:44 von plueschohrmausi

Den großen Goronen der sich immer dreht in der Runde kannst du auch mit deinen normalen Bomben aufhalten. Einfach perfektes Zeitgefühl haben und viel trainieren oder einfach drauf los legen und Glück haben. Wenn du es geschafft hast bekommst du von dem den Feuer-Anzug!

Antwort #3, 15. April 2013 um 21:30 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time schon gesehen?
Nein, die rote Rüstung bekommt man erst als Erwachsener, und zwar von Darunias Sohn. Allerdings kullert der auch so auf der mittleren Ebene entlang, und man muß ihn auf die gleiche Weise stoppen.

Antwort #4, 16. April 2013 um 21:08 von plueschohrmausi

Genau, so war dass. Sorry verwechsel ich immer. Aber teilweise recht hatte ich schon. Und gewusst habe ich es eigentlich in Prinzip auch. Aber hab es nicht so aufgeschrieben wie ich es gedacht habe..!

Antwort #5, 16. April 2013 um 21:35 von gelöschter User

den großen goronen musst du mit einer bombe an der richtigen stelle stoppen. und zwar: irgendwo, wo der gorone rumrollt, ist ein schild auf dem steht sowas ähnliches wie "stoppe mich mit einer bombe und ich belohne dich. hot rodder goron" genau an dieser stelle musst du ihn stoppen und er gibt dir die größere bombentasche.

Antwort #6, 27. April 2013 um 12:12 von bibi92

@bibi92
Es ist egal an welcher Stelle du den Goronen stoppst. Ich habe ihn z.B. da gestoppt, wo die Donnerblumen stehen. Da war aber nirgens ein Schild zu sehen.

Antwort #7, 27. April 2013 um 12:29 von Helferin

echt? bei mir gings nur in der nähe von dem schild. woanders hat er immer gesagt "mit rumrollen kann man wunderbar stress abbauen, also lass mich jetzt weiterrollen."...

Antwort #8, 28. April 2013 um 11:10 von bibi92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time

Zelda Ocarina of Time

The Legend of Zelda - Ocarina of Time spieletipps meint: Ein absolutes Meisterwerk und auch im neuen Jahrtausend noch ein guter Grund, sich ein N64 anzuschaffen. Gehört in jede Sammlung.
Spieletipps-Award94
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time (Übersicht)