"stärkste" waffen art (MH 3 - Ultimate)

mich würde interesieren welche waffenart ein monster am schnellsten eliminieren kann,und welche waffenart ihr benutzt und wie schnell ihr durchnittlich ein monster zerstört

Frage gestellt am 15. April 2013 um 21:08 von daniel11997

25 Antworten

Also je nachdem wie du mit einer waffe umgehen kannst, umso schneller killst du auch ein monster, ich bin zum beispiel "meister" des Ls und der morph-axt ;D den g-rank brachydios, welcher meiner meinung nach der nervigste aller monster ist, schaff ich mit LS in 15 mit morph-axt in 15-20 minuten, liegt aber daran dass ich mit LS öfter draufklopen kann weils schneller ist^^ also im g-rank jetzt berauch ich pro monster durchschnittlich 15 minuten mal mehr mal weniger

Antwort #1, 15. April 2013 um 21:11 von MrHunter95

danke für die antwort, ich schaffe JEDE quest außer die G-rank rosa rathian,liegt das an mir? :D

Antwort #2, 15. April 2013 um 21:25 von daniel11997

Also ich schaffe alatreon mit der dios-axt in 20-25 Minuten je nachdem wie nervig er ist. Zu zweit mit der selben Axt (voll aufgewertete diosaxt) mittlerweile in weniger als 20 Minuten er kommt noch nicht einmal mehr bis zum Schiff.

Antwort #3, 15. April 2013 um 22:12 von Mira07

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
auch danke für deine antwort, welche dios waffenart ist die stärkste?

Antwort #4, 15. April 2013 um 23:01 von daniel11997

Die Frage funktioniert nicht. Keine Waffenart ist die stärkste. Es kommt einzig und allein darauf an mit welcher du am besten klar kommst. Ich bin ein Morphaxt und Doppelschwert Typ. Es gibt aber Leute die auf Lanzen schwören, Großschwertleute, das liegt ganz allein an dir mit welcher Waffe du am besten klar kommst.

Du hast ja nicht umsonst ein Set mit allen Waffenarten zu Anfang bekommen. Probiere alle aus, wenn du die Art gefunden hast die dir am meisten zusagt benutze sie. Frage nicht andere Leute was das beste, weil das wirklich alles komplett subjektiv ist. Da gibt es keine Antwort drauf.

Die Dioswaffen sind aber wirklich mitunter die besten die man nehmen kann. Nur welche Art, das musst du für dich selbst rausfinden.

Antwort #5, 16. April 2013 um 02:20 von Randy19

Ich würde sagen die Doppelschwerter sind die stärksten Waffen. Mit ihnen kann man einfach viel zu schnell angreifen und dann machen sie auch gut Schaden . Ein bisschen Op würde ich sagen .

Antwort #6, 16. April 2013 um 09:29 von Philkill612

Blödsinn. Die sind zwar die schnellsten, machen aber auch den wenigsten Schaden, man kann mit ihnen nicht blocken und richtig gut sind die erst in dem Modus mit der roten Aura, und der zieht konstant deine Ausdauer ab. Die sind zwar meine zweitliebste Waffenart aber keineswegs OP. Alle Waffentypen sind ziemlich balanced und alle haben ihre Vor- und Nachteile.

Antwort #7, 16. April 2013 um 12:35 von Randy19

Also die morphaxt ist meistens die Waffe die viel schaden macht aber man muss damit umgehen können

Antwort #8, 16. April 2013 um 12:42 von Mira07

Ach kommt Leute ihr liegt alle falsch, natürlich ist der "Bogen" die beste Waffe, jedenfalls für mich :D

Antwort #9, 16. April 2013 um 13:54 von meisterzorro

Yeah ich stimme meisterzorro zu

Antwort #10, 16. April 2013 um 14:22 von Atli

ich meine ja auch nicht welche waffenart die "stärkste" ist sondern mit welcher man ein monster am meisten schaden pro sekunde anrichten kann

Antwort #11, 16. April 2013 um 16:30 von daniel11997

Zuviele MMO's gespielt was? Das ist für Monster Hunter uninteressant weil du eh nicht dazu kommst einfach blöd draufzuhauen.

Wenn du es hnkriegst die ganze Zeit unbeweglich ein Monster zu bekämpfen sind Doppelschwerter wohl das Beste. Da die wenigsten Monster aber stillstehen nehme ich lieber Morphaxt oder Großschwert. Das ist zwar langsamer, aber du triffst eh nur ein zwei mal bis das Monster weg ist, egal mit welcher Waffe und da steckt hiter langsamen Waffen einfach mehr Kraft hinter.

Antwort #12, 16. April 2013 um 19:58 von Randy19

ich spiele seit dem ersten teil monster hunter also sag mir nicht das ich keine ahnung habe

Antwort #13, 16. April 2013 um 20:00 von daniel11997

@Randy19 ich spiele keine mmo :D

Antwort #14, 16. April 2013 um 20:05 von daniel11997

Du spielst seit dem ersten Teil Monster Hunter und hast immernoch nicht geschnallt das es keine beste waffe gibt / welche für dich die beste ist?

Keine Kommentare mehr...

Antwort #15, 16. April 2013 um 20:16 von Randy19

du verstehst nicht das ich nur wissen will welche waffe,rein vom schaden her, am schnellsten killt

Antwort #16, 16. April 2013 um 23:19 von daniel11997

Doch aber die Frage ist sinnlos weil sich das am Ende alles verrechnet. Die die schneller Angreifen machen weniger Schaden pro Schlag die die langsamer sind mehr. Am Ende müssten da alle ungefähr gleich sein.

Antwort #17, 17. April 2013 um 07:55 von Randy19

es macht keinen sinn mit dir zu reden, bitte antworte nicht mehr auf meine fragen

Antwort #18, 17. April 2013 um 12:54 von daniel11997

XD wie er jetzt die Schuld der dummheit auf die leute schiebt die ihm nun mehrmals erklären wollten, dass es keine waffe mit bestem DPS gibt
und das hab ich btw alleine IM ersten Teil herrausgefunden XD

Antwort #19, 17. April 2013 um 14:00 von Mighty_Rathalos

Stimmt. Mit Leuten die so dumm sind und die Mechanik einfach nicht verstehen wollen will ich nicht mehr sprechen. Wenn du schon so lange spielst und trotzdem zu dumm bist und zu schnallen das sich der Schaden immer ausgleicht, weil die scheiß Waffen die schneller sind weniger Schaden machen und sich das deshalb unterm Strich immer ausgleicht, dann kann und will ich dir nicht helfen.

Ich helfe echt immer gern, aber nur wenn die Leute schlauer sind als ein Kneckebrot.

Vielleicht benatworte ich deine Fragen nochmal wenn du dir mal ein Hirn reinschraubst. Bis dahin auf nimmer wiedersehen ^^

Antwort #20, 17. April 2013 um 14:03 von Randy19

naja, ich bin aj hier scheinbar schon bekannt für meine berühmt, berüchtigten: "Du-bist-so-dumm-aber ich-sag-dir des-nicht-und-du-bekommst-deine-Antwort" - Antworten :)

Ich helf ja gerne und schreibe ausführliche Texte (gerne auch mit Subtext XD) aber bei sowas muss lachen^^

Antwort #21, 17. April 2013 um 14:36 von Mighty_Rathalos

Also wollt ihr Hirns mir erzählen das man mit einen Hammer einen dämonjho genauso schnell killt wie mit einen Schwert und Schild.Deswegen werden speedkills auch mit SnS gemacht.'-.-

Antwort #22, 17. April 2013 um 20:17 von daniel11997

nö, aber du hast ja net nach dem Schwächsten gefragt, und SnS sid halt gut für eigenschaften
Ich wette aber mit dir zB dass ich mit Lanze Devi so schnell kille wie du mit zB Hammer, weil ich gut mit Lanze bin, und wie nen berserker um mich steche und den Konterstich nutze. nen anderer haut alles mit LS um weil er damit einfach besser ist als mit Hammer. Das Versucht man dir ja klar zu machen aber du scheinst ja statt antworten mit wissen nur Grünkohl in deinen Kopf zu stopfen

Antwort #23, 17. April 2013 um 21:43 von Mighty_Rathalos

Ja man kann einen Dämonjho auch mit Hammer schnell killen weil der scheiße nochmal mehr Schaden macht pro Schlag als ein Schwert. Ich kann dir das gerne mal für ein Kleinkindniveau durchrechnen.

Wir haben eine Zeiteinheit. Die nenne ich jetzt mal "Sekunde". Und Jede Waffe hat einen "Schadenswert" der für jede Waffe unterschiedlich ist. Je langsamer die Waffe desto höher der Angriffswert.

Sagen wir also ein Hammer schafft einen SChlag pro "Sekunde" und ein SnS schafft 3.

Dann hat der Hammer zum Beispiel 60 Schaden pro Schlag, das ist erstmal ganz schön viel. Und tatsächlich, das Schwert hat nur 20. ABER du musst ja die Zeiteinheit "Sekunde" berechnen und nicht den Schlag an sich. Da ein SnS 3 Schläge pro Sekunde schafft musst du 20 mal 3 rechnen. Und siehe da auch ein Schwert schafft 60 Schaden pro Sekunde. Ist ja ein Ding.

Das gilt natürlich nur für GLEICHWERTIGE Waffen. Du kannst natürliche nicht den "rostigen Hammer des faulen Klempners" mit dem "legendären Langschwert des "Durch Stahl schneiden wie durch Butter"'s " vergleichen.

Aber da du mich ja per persönlicher Nachricht schon ausreichen darüber informiert hast dass du ja das Superbrain bist, alles aus dem Spiel kennst und diese Frage ja eigentlich nur gestellt hast weil du gucken wolltest wer dümmer ist als du, und wie enttäuscht du doch von mir bist weil ich dir Allwissendem wiedersprochen habe lasse ich es jetzt mal gutsein und lasse dich in Ruhe. Mit Verrückten soll man sich ja bekanntlich nicht anlegen.

P:S: Um was wetten wir das er später eine Antwort ala "Stimmt deshalb schreibe ich dir auch nicht mehr weil du ja der Verrückte bist" schreibt?

Antwort #24, 17. April 2013 um 22:03 von Randy19

Du tust mir leid...

Antwort #25, 17. April 2013 um 22:08 von daniel11997

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)