Wo bist du? (Skyrim)

Hey,ich habe den villkas als partner gennomen und er ist gestorben jetzt kann ich niemanden mehr anheuern fieleicht liegt es nicht an ihm aber ich vergewissere das ich nimanden zum warten bestellt habe.

Frage gestellt am 18. April 2013 um 20:46 von helpancwer

4 Antworten

hey,
vilkas kann nicht sterben, wenn er keine gesundheit mehr hat, geht er in die hocke, und nach 2 - 3 min. ist er wieder fit. wenn du ein wenig wartest sollte er wieder mit dir rum laufen. falls du ihn verloren hast, geh zurück zum dungeon wo du mit ihm zuletzt warst. ansonst alten spielstand laden.

Antwort #1, 18. April 2013 um 23:21 von jackoherrer

"vilkas kann nicht sterben"

Und wie er das kann. Wenn man die Gefährten Quests durch hat können die NPC sterben. Nicht nur Vilkas sondern auch Aela und Farkas.
Und da man die Gefährten erst dann zum Partner nehmen kann wenn man die Questreihe durch hat können sie sterben.

Nur ist es mit dennen immer so eine Sache. Ich hatte schon viele Bugähnliche erlebnisse mit ihnen.
zB als Farkas tot im Wasser lag und ich daraufhin die stadt verlies wurde ich von ihm "verfolgt". Es war nur die hälfte seines Körpers die andere Hälfte war in der Erde und er war wie gelähmt.

Aber noch als hinweiss. Wenn du dir nicht sicher bist ob dein Begleiter tot ist oder nicht geh einfach in eine Stadt und warte 24 stunden. Wenn dein Begleiter tot ist sollte ein Kurrier kommen der einen Brief hat in dem steht. Bla Bla Bla dein Freund Bla Bla ist tot und hinterlässt dir eine Summe von Bla Bla Goldmünzen Bla Bla...
Falls kein Kurrier kommt lebt dein Begleiter.

Antwort #2, 19. April 2013 um 07:28 von Graumeister

"Falls kein Kurrier kommt lebt dein Begleiter." - Das stimmt so nicht ganz, Begleiter können durch einen Enginebug verschlungen werden, diese sterben zwar dann, aber es erscheint kein Kurier. Um zu sehen ob Vilkas lebt sollte er mehr als zwei Wochen warten, oben links erscheint eine Meldung oder Aela heiraten (Vilkas Leichnahm spawnt vor dem Altar und bricht die Hochzeit ab) oder er geht in die Halle der Toten von Weißlauf.

Das er keinen Begleiter mehr nehmen kann, wenn der Tot bestättigt oder anderer Wirkung ist ein Begleiterbug am Script, der Counter ist auf 1 eingefrohren und lässt sich nicht mehr auf 0 reseten. Er muss dann zwingend ein Save laden das vor dem Begleiter fortgeführt, das Script bricht an Begleitern die MQ mit.

Antwort #3, 19. April 2013 um 18:38 von paper007

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
um auf das erste zurück zu kommen er wurde von einem riesen nieder geschlagen und ich konnte ihn durchsuchen

Antwort #4, 21. April 2013 um 17:39 von helpancwer

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Killer Instinct: Darstellung auf der Xbox One X in nativer 4K-Auflösung

Killer Instinct: Darstellung auf der Xbox One X in nativer 4K-Auflösung

Mit der Xbox One X will Microsoft voraussichtlich im November die bislang leistungsstärkste Konsole auf den Markt (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)