2 Fragen (Ni no Kuni)

1: Ich habe die Story durch und wollte fragen ob es eine Möglichkeit gibt nochmal in die Totenmarsch und die Nimmerburg zu kommen.
2: Ich suche(mal wieder) das Tagebuch von diesem typen und weiss nicht wo es ist. ich habe ja die story durch und er ist in Katzbuckel. Er hat gesagt ich soll immer weiter nach süden durch den Goldhain laufen, weil er dort eine Tür gesehen habe. Wo muss ich hin?

Frage gestellt am 19. April 2013 um 20:44 von Graugnarz610

4 Antworten

1. Ja, wenn du das Tagebuch gefunden hast, kämpfst du irgendwann wieder gegen diesen Ritter von Shadar und danach kannst du die Totenmarsch wieder betreten.

2. Keine Ahnung, habe dazu noch keine Lust gehabt xD

Antwort #1, 19. April 2013 um 20:47 von LaytonsLehrling

zu 1: Ist damit das Tagebuch von diesem Typen gemeint, der das immer verliert oder was für ein Tagebuch ist damit gemeint?

Antwort #2, 19. April 2013 um 21:20 von Graugnarz610

Ja das ist das Tagebuch von dem. Du sollst nicht durch den Goldhain laufen sondern von Katzbuckel einfach geradeaus nach unten. Nach ner Zeit läufst du gegen eine Wand. Geh von da aus nach rechts zu dem kleinen Baumfeld. Da ist dann ein Loch in der Wand wo du vorhin dagegen gelaufen bist. Geh einfach durch die kleine "Spalte" hindurch und du merkst an der Minimap dass du auf dem Schimmersandteil der Karte bist. Vorraus ist wieder eine Versteckte Lichtung.
Dort drin sind Truhen und ein komischer Typ mit Hasenkapuze. Der gibt dir den Auftrag Risse mit Monstern zu schließen. Die Aufenthaltsorte bekommst du vom Auftrags-Express als Monsterjagd. Wenn du alle Monster besiegt hast, hol dir deine Belohnung vom Auftrags-Express und geh dann erst wieder dahin(mit Tengri hinfliegen zum Wegweiser geht nicht). Danach bekommst du wieder neue Risse. Dann bekommst du irgendwann nen Riss mit dem Ritter der Verdammniss und ab da kannst du wieder in die Nimmerburg.
Hoffe du hast alles verstanden ;)

Antwort #3, 20. April 2013 um 09:16 von Eruptor5

Dieses Video zu Ni no Kuni schon gesehen?
Danke schön :D

Antwort #4, 20. April 2013 um 11:27 von Graugnarz610

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin

Ni no Kuni

Ni no Kuni - Der Fluch der weißen Königin spieletipps meint: Charmantes Anime-Abenteuer mit einfacher Rollenspiel-Mechanik. Die Mitarbeit der Ghibli Studios sorgt für eine bezaubernde Zeichentrick-Grafik. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ni no Kuni (Übersicht)