Heiraten ohne Herzevent? (Harvest Moon)

Kann man auch heiraten, ohne die Herzevents gemacht zu haben? Ich kann nämlich nicht alle machen, weil ich kein FoMT habe.

Reicht es aus, die Herzanzeige auf 65353 zu bringen und 60 Erntewichtel zu finden?

Frage gestellt am 23. April 2013 um 12:34 von Ultra-Super-Yoshi

14 Antworten

Nein, man braucht alle Herzevents um zu heiraten. Aber bei den 9 Mädchen aus dem Tal brauchst du FoMT nicht um sie zu heiraten, und die Mädels aus MT gehen eh nicht zu heiraten da es den Link in der deutschen Version nicht gibt.
Wer ist denn die Glückliche?

Antwort #1, 23. April 2013 um 20:17 von Cyara

Ich hab mich recht schnell für Katja entschieden. Zufällig das erste Event ausgelöst und gleich einige Schmucksachen gefunden. Und da dachte ich, warum nicht? Hübsch sind sie alle, charakterlich passt mir Katja auch am besten. Und da sie abends bis spät in die Nacht arbeitet, hab ich nach der Arbeit immer noch Zeit für sie. Passt doch!

Hast du schon geheiratet? Wann, also nach wie vielen Jahren?

Antwort #2, 23. April 2013 um 21:14 von Ultra-Super-Yoshi

Katjas Herzevents findest du hier: http://harvest-moon-index6.de.tl/Katja--k1-Muff...
Ich war schon öfter verheiratet, am schnellsten mit Celia (Ende Winter Jahr 1), das letzte mal mit Leia (Mitte Frühling Jahr 2, man kann sie ja nicht vor dem Frühling heiraten^^) Mit Katja noch nicht, unter anderem, weil man ihr letztes Herzevent frühestens im Sommer Jahr 2 auslösen kann, ein Monat später als Leia :-)

Antwort #3, 24. April 2013 um 18:35 von Cyara

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?
Ich hatte heute eine Schocksituation: Ich habe Katja in ihrem Zimmer besucht und ihr Herz war von Blau auf Grau gewechselt. Ich habe sofort das Gerät ausgeschaltet, wieder eingeschaltet und Katja dann wieder besucht. Das Herz war wieder Blau. Passiert so etwas öfter? Und warum?

Und was, wenn ich dann ausversehen speichere? Ist die Liebe dann wieder bei Null?


Wie konntest du eigentlich innerhalb eines Jahres 60 Wichtel finden?

Antwort #4, 24. April 2013 um 19:17 von Ultra-Super-Yoshi

Zur Herzfarbe siehe andre Frage, bestimmt hast du das Tal zugemüllt^^

Es gibt ne Liste mit den EW: http://harvest-moon-index6.de.tl/Erntewichtel.h... Wenn man viel Farmarbeit und Tierpflege macht und täglich EW anstellt (was die arbeiten zählt mit bei 'giesse x Felder', 'bürste x Tiere' 'fange x Fische' usw. oder man nimmt lila damit man mehr ernten kann^^) findet man sie damit leicht.

Antwort #5, 25. April 2013 um 18:58 von Cyara

Ich hab Ende Winter 01 30 Stück, Erntewichtel stelle ich manchmal zum Stein und Holz sammeln ein. Von denen hab ich jetzt auch schon 8. Demnächst werde ich dann mal die für Tiere einstellen.

Antwort #6, 25. April 2013 um 19:14 von Ultra-Super-Yoshi

Ich hab meistens bei Sonnenschein die zum Giessen, bei Regen die Angler oder Heiler angestellt. Orange nur ein oder 2 mal im Monat, wenn es sich auch lohnt, ich bezahl sie doch nicht fürs rumsitzen^^ Da ich meine grossen Tiere im Stall halte und die Hühner in einer kleinen Umzäunung bei schönem Wetter über Nacht draussen bleiben, verlier ich bei der Tierpflege nicht allzuviel Zeit und kann mich auf die Felder (und ggf Mine) konzentrieren. Natürlich werden zuerst die schnellen Felder am Wasserfall bebaut, dann erst die Farm und der lahme Rest (Bäume und Gras usw) Ist aber nur meine persönliche Vorliebe :-)

Antwort #7, 25. April 2013 um 19:32 von Cyara

Tja, ich habe jetzt einen Masterplan: Hinter dem Wasserfall wächst Gras, dann muss ich es nie ersetzen, wenn der Winter zugeschlagen hat. Im nächsten Frühling pflanze ich ganz viel Gemüse und lass die Erntewichtel das Gießen. Dadurch kommen noch mehr Wichtel. In der Mine besorge ich mir Geschenke für Katja, die Stadt durchforste ich nach Ästen, Steinen und Kräutern, den Rest der Zeit angle ich, um Angel-Wichtel zu bekommen. Meine Tiere lass ich vom Tier-Team 2 versorgen.

Damit will ich Angel-, Gieß- und Material-Wichtel anlocken und gleichzeitig Katjas Zuneigung steigern, damit im Sommer dann die Hochzeitsglocken läuten können. Ich hab zur Zeit aber nur 2 Gieß-Wichtel, ich hoffe die schaffen die Arbeit. Aber vielleicht kommen ja schnell welche hinzu, ich habe ja noch nicht soviel gegossen.

Antwort #8, 25. April 2013 um 21:39 von Ultra-Super-Yoshi

Guter Plan, aber du musst Gras nirgends ersetzen wenn der Winter zugeschlagen hat, pflanz es lieber irgendwo andres im Dorf an, bei Galen oder Leia zum Beispiel. Das Feld hinterm Wasserfall ist das, auf dem alles am schnellsten wächst, deshalb fänd ich persönlich es schade das nicht gewinnbringend zu nutzen. Ich pflanz da im Sommer Ananas, im Herbst Süsskartoffeln (wachsen nur dort jeden Tag nach).
Je mehr die Wichtel arbeiten, desto besser werden sie auch, aber nur, wenn sie auch was zu tun haben. Also Giesswichtel lernen bei Regen zum Beispiel nichts. Je nachdem wieviel Fläche du nutzt wirst du ihnen anfangs helfen müssen (abends mal langschauen wo nicht gegossen ist und nacharbeiten).
Die Tierwichtel machen immer nur einen Teil der Arbeit, also ernten (rot) oder liebkosen (gelb), das andre musst du selber machen.
Du kannst nur ein EW-Team auf einmal anstellen.

Antwort #9, 26. April 2013 um 18:21 von Cyara

Kann man Gras wieder entfernen?

Antwort #10, 26. April 2013 um 18:50 von Ultra-Super-Yoshi

Ja, mit der Sichel ernten, dann mit der Hacke die Samen entfernen.

Antwort #11, 26. April 2013 um 19:35 von Cyara

Klar, wie konnte ich das wieder vergessen... Ich bin nicht so der Gärtner-Typ, eher ein Viehwirt. Inzwischen habe ich 45 Wichtel, aber die letzten sind in weiter Ferne. Alle haben werden ich nie, aber 60 werden schon werden. Aber das wird wohl noch ein virtuelles Jahr dauern. Werde wohl nebenbei Monster Hunter 3 Ultimate spielen.

Jätest du täglich alles Unkraut in der Stadt? Hab ich ne Zeitlang gemacht, werde es jetzt aber dem Winter überlassen. Liegt ziemlich viel Holz und Stein rum, aber wenn ich es nicht brauche lasse ich es liegen. Wenn mir der Sinn nach einem Stall steht, lass ich die Wichtel das einsammeln.

Antwort #12, 26. April 2013 um 20:45 von Ultra-Super-Yoshi

Ich jäte nur wenn ich mal nix bessres zu tun habe, bei Regen zum Beispiel. Blumen, Pilze und Kräuter sammel ich meistens ein.
Um Steine und Holz auf den Feldern kümmern sich einmal im Monat die orangenen EW, es sei denn ich brauch Steine, dann zerklopp ich täglich die grossen und riesigen Steine.

Antwort #13, 26. April 2013 um 22:49 von Cyara

Hast du schon die zwei großen, Ei-förmigen Steine nahe dem Zirkusbauplatz zerstört? Bringt nicht viel, aber immerhin.

Antwort #14, 26. April 2013 um 23:54 von Ultra-Super-Yoshi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)