Welche rüssi + GS? (MH Freedom Unite)

Hey,ich bin G*** und brauche eine gute rüssi und ein gutes GS! Bitte helft mir thx im vorraus :)

Frage gestellt am 23. April 2013 um 21:01 von Georgios1210

12 Antworten

Großschwert: Königs Artillar Schwert. (Dmg.: 1488; Stammbaum: Knochenschwert--> Golem Klinge+ --> Henker--> Diablos Schwert usw...)
Rüstung: 1. Rathalos X komplett; Skills: Schärfe+1, Kunst des Ernstmachens, Angriff+++
2. Akantor Rüstung oder Rathalos Seelen, je nach Monster. Wenn du z.B. gegen einen Kut Ku kämpfst brauchst du keine Ohrenstöpsel.
Wenn du sehr geübt bist mit GS, würde ich Rathalos X nehmen. Wenn nicht dann eher die 2. Variante, da man bei der Los Rüstung das Schwert gezielt ziehen sollte.

Antwort #1, 23. April 2013 um 22:56 von Zekrom_LvX

Akantor Rüstung ist gut und wenn du ein GS Spieler bist solltets du dir alle Arten der Elemente zu nutzen machen.

Waffen:

Großschwerter

Drachentöter (erweitern)Drache

Rathalos Feuerschwert (erweitern) Feuer

Plesioth Wasserschwert (erweitern) Wasser

Katzenfluch (erweitern) Lähm

Schlachter (erweitern) Gift

Kirin Donnerschwert (erweitern) Donner

Antwort #2, 24. April 2013 um 15:45 von DBZHunter91

Die Nagacuga Rüstung mit ausweichen +2 und ausweichdistanz hoch. kannst also sehr gut ausweichen.

Antwort #3, 24. April 2013 um 18:28 von fabse34

Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?
und nein das beste großschwert set ist
Rathalos-Helm X
SchwarzUkanlosAegis
RathalosArmschienenX
Rathalos-Beinzeug X
SilbersonnenSchieneZ
-----------------
1x Meister-Juwel
1x ErnsthaftesJuwel
1x Wild-Juwel
4x Kunsthandw-Juwel
474 Basis-Verteidigung

plus königsart
angriff hoch sehr
schärfe plus1
kunst des ernstmachens


oder

Goldhaarband Shin
SchwarzUkanlosAegis
CeanataurArmschieneZ
Fatalis-Rückgrat Z
Ceanataur-Schienen X
-----------------
1x SchnellladeJuwel
2x ErnsthaftesJuwel
2x Kunsthandw-Juwel
2x Kurzlade-Juwel
464 Basis-Verteidigung
kurzladen
schärfe plus1
kunst des ernstmachens

und elementwaffen sind müll bei großschwertern !

Antwort #4, 25. April 2013 um 12:49 von Lordluffy1994

und wieso ? mann sagt ja auch bei hammer ist es schlecht.was ist schlecht daran ich meine macht doch extra damage oder ? würd mich interesieren

Antwort #5, 25. April 2013 um 19:26 von BlackVelocidrome

Mich auch.

Lass die Leute einfach reden jeder hat seine Meinung und ich denke mir Monster haben nicht umsonst Elementschwäche und Waffen Elementschaden.

Das würde nach einer Zeit keinen Sinn ergeben denn dann hätten die macher sich nicht die mühe machen müssen mit den Elementen.

Bevor einer sagt das ist nur für die große Waffenauswahl da hab ich auch was:

Dazu hätte man alle Waffen die es gibt lassen können wie sie sind + material nur ohne Element aber es ist dabei (Element).

Meine Meinung.

Antwort #6, 25. April 2013 um 22:00 von DBZHunter91

Ich glaub eher weniger,das das von der eigenen Meinung abhängt.LordLuffy hat nicht umsonst: ,,elementwaffen sind müll bei großschwertern !",geschrieben.Es ist sogar schon logisch,das Element nicht viel bringt,bei einer so,verhältnismäßig langsamen Waffe.Klar bringt Element bei jeder Waffe etwas,nur bei GS und zb auch Hammer,eben weniger,da sie wie gesagt langsamere Attacken haben.Das erklärt auch,warum Raw Damage,wichtiger als Elementschaden bei Großschwertern ist.

Antwort #7, 26. April 2013 um 05:12 von TigrexKiller96Official

Also ich muss TigrexKiller und LordLuffy zustimmen. Da der Elementschaden im Verhältnis zum Raw Schaden lediglich einen Bruchteil ausmacht, ist ein höherer Elementschaden bei Waffen wie SnS oder Duals gut, da jeder Schlag einzeln extra dmg macht.

Antwort #8, 26. April 2013 um 14:48 von Zekrom_LvX

Ahhhh ok also meint ihr Damit dass da hammer und GS eigentlich so gut wie immer guten Raw hat bringt Das Element nicht wirklich etwas , da die meisten waffen sost weniger Raw haben ?

Antwort #9, 26. April 2013 um 18:51 von BlackVelocidrome

Die haben soviel Rohschaden wei in der Info steht nur als Bonus noch Elementschaden dazu so seh ich das.

ich denke sie meienn das die GS ohne Elemente mehr Rohschaden haben da die anderen weniger Rohschaden ahben ber Elementangriff dazu wei bei allen Waffen.

Antwort #10, 26. April 2013 um 19:13 von DBZHunter91

Ja minte ich ja auhc nu wusste ich net wie ich es erklären konnte/sollte

Antwort #11, 26. April 2013 um 19:27 von BlackVelocidrome

hey dann kommt wohl mal wieder ne erklärungsrunde ;)

[ATP x TYPE x CRITICAL x SHARP x HITZONE x DEFENSE x RAGE x VAR]/[CLASS]=Total

+

[ELEMENT x ESHARP x ELMNZONE x DEFENSE x RAGE x VAR] / [DIVIDER] = Total

das hier ist die schadensformel

so jede waffe hat ihre eigenen kombos
Devilish dance (Tri + Cir): 33% & 8%(x8) & 40% (10/11 hits total, 137%)
hier siehst du die prozente von dem teufelstanz der duals
die duals haben 10 hits oder 11 bin mir grad nicht mehr sicher

doch das komplette zählt bei dem angriff als EINE kombo
und das heißt die attacke(alle10/11 schläge) zieht 137 prozent des zuvor errechneten raw schadens ab (hängt noch von anderen faktoren wie der schärfe usw ab /körperteil)

während der element schaden 10 mal trifft

der element schaden wird so berechnet das JEDER SCHLAG element abzieht

bei großschwertern und hämmern trifft man nur selten
die aufgeladenen attacken erhöhen auch nur die angriffskraft des raw schadens

wodurch es sicht nicht lohnt elementwaffen zu verwenden (bei großschwertern und nur selten bei hämmern)

ach ja und die werte der waffen stimmen auch nicht die dort angezeigt werden
wer mhf3rd spielt weiß das dort bei allen waffen sehr viel weniger schaden angezeigt wird

besonders bei dem elementschaden

in mhfu muss man um an die richtigen werte kommen bei allen waffen
den elementschaden durch 10 teilen

und den raw schaden durch die waffenmultiplikatoren


Shield and Sword & Dual Swords: 1.4

Lance & Gunlance: 2.3

Great Sword & Long Sword: 4.8

Hammer & Hunting Horn: 5.2

ich hoffe das erklärt euch jetzt warum bei hämmern nur selten element was bringt und bei großschwertern nie (außer wenn man ein bestimmtes element braucht um körperteile abzuschlagen)

Antwort #12, 26. April 2013 um 22:15 von Lordluffy1994

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom Unite

MH Freedom Unite

Monster Hunter Freedom Unite spieletipps meint: Die anspruchsvolle Monster-Hatz ist auch auf iOS ein Leckerbissen. Nicht nur für Serienkenner. Das Spiel erfordert aber Geduld und Können. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)