Fliegende Körperteile ? (Skyrim)

gibt es ein Mod mit dem man Körperteile vom Gegner ab trennen kann ?

mfg Nagacuga

Frage gestellt am 27. April 2013 um 19:46 von Nagacuga

24 Antworten

(monsterhunter!) mir wäre keine bekannt aber du kannst unter skills einen skill kaufen wo man köpfe abtrennen kann(funzt nur bei menschen)
achja der skill ist unter ein(zwei) hand zu finden ;)
mfg shengaoren

Antwort #1, 27. April 2013 um 20:00 von shengaoren26

(funzt nur bei menschen)

NEIN, es geht ebenso bei Orks, Elfen aller Art, Argoniern und Kahjiiiiid.

es wird nie eine Mod geben, bei der Mann Extremitäten abtrennen kann...außer dem Enthauptungs Skill...

Antwort #2, 27. April 2013 um 21:09 von The_Dahaka

doch man kann sogar gegner mit 2 handschwerter halbieren und mit schwerter arme abhacken und gegner mit eis zum platzen bringen und mit streitkolben den kopf zerschmettern und vieles mehr

Antwort #3, 27. April 2013 um 21:32 von gelöschter User

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
ps:man kann leichen mit feuer verbrennen und wenn man ein hammer oder streitkolben nimmt fleigt sogar das gehirn mit raus und bei ein 2handschwert komemn die gedärme raus :D

Antwort #4, 27. April 2013 um 21:34 von gelöschter User

"es wird nie eine Mod geben" - Oh doch, den gibts bereits! Deadly Mutilation ist härter gecoded als der Deadly Reflex 6 von Skycapitian für Oblivion und vom Gewaltsgrad extrem hoch. Der Deadly Mutilation den Tuarth im per YT erwähnt, ist DIE Gewaltsmod aller Mods, einen härteren gibts im Moment nicht, das in kombination mit Blood & Gore Mods lässt Skyrim zu dem Spiel mutieren indem es "eigentlich" sein sollte. ^^

Antwort #5, 27. April 2013 um 23:21 von paper007

Ich bin fassungslos...solche Leute sollten Mortal Kombat spielen...

btw. nabend paper :)

Ich spiele Skyrim, wegen der Atmosphäre, der Quests und der phantastischen Grafik und nicht um irgendwelche NPCs brutal abzuschlachten...x.x

Antwort #6, 27. April 2013 um 23:39 von The_Dahaka

Keine Sorge, anfangs war ich neugierig darauf, doch ist es mir selbst zu hart an bestimmten Stellen & Animationen, besonders weil das Spiel durch diesen Mod mehr Bugs zu den Kill-Quests erstellt. Du verstehst? Was nützt die Gewalt, wenn das Spiel dadurch allgemein an Quests oder Erkundung geschädigt? Garnichts!

Aber jeder wie er will... gibt ja auch schon Vergewaltigungs, Prostitutions & Sexmods - dies fing mit Better Bodies an, also war die Gewalt die Phase der better Blood & Gores. Also fehlt jetzt nur noch eine Kombination aller Mods.

Nabend Dahaka.
PN ist angekommen, werde mich die Tage darum kümmern. ^^

Antwort #7, 28. April 2013 um 00:07 von paper007

Grossartig, allerdings find ich wer solche Mods braucht, braucht kein Spiel mit Handlung, Athmospäre und Quests, gibt doch genug stumpfsinnige Spiele in denen man NPC's auf verschiedene spritzige Weisen zerstückeln kann, oder? Wenn das den Spielspass ausmacht, sind Dinge wie Landschaft und Handlung ja wohl überflüssig. (Und die Alterseinstufung sowieso, nur mal nebenbei)

Antwort #8, 28. April 2013 um 13:30 von Cyara

bei bestem willen: wer braucht eine mod mit der man leute ausweiden kann? wer braucht eine mod mit der man leuten das gehirn zerschlagen kann? ich meine in star wars the force unleashed 2 kann man seine gegner ja auch enthaupten und arme und beine abtrennen aber sowas extremes wie ausweiden und gehirn rausschlagen brauch doch wirklich keiner oder? zudem Cyara recht hat: wenn es einem allein darauf ankommt der brauch kein gutes spiel wie skyrim oder ähnliches. :D

Antwort #9, 28. April 2013 um 14:34 von Darknesslord

also ich bin über lvl 70 habe alle gilden hauptquest durch mit mehreren chars und ausserdem finde ich macht es so mehr spaß zu kämpfen wenn man über lvl 60 ist und schon fast alles erreicht hat wird das spiel langweilig und mit combat mods macht es mehr spaß finde ich :)

Antwort #10, 28. April 2013 um 17:00 von gelöschter User

Ich weiß gar nicht was ihr alle dagegen habt, Sorry aber ihr müssts ja nicht installieren. Klar ist es etwas brutal !? aber hallo wir schlagen auf hunderte von Npc ein bis sie tot umfallen und das mit schwerten feuer und weiß wer was alles noch da find ich es nur logisch das der körper das nicht unbeschadet übersteht und wer sagt denn das dadurch eine Story überflüßig wird. Es eröfnet nur neue möglichkeiten z.b für kanibalen Mördern, Verrückten. Skyrim ist ein spiel für die jenige die die tödlich kalte raue Welt von Skyrim kennen lernen wollen. Und ich glaube einem echten Nord stört es wohl eh nicht wenn ein paar körper zerstückelt am boden liegen.

Nicht desdotroz ist und bleibt es ein Spiel genau wie es auch fetische beim sex gibt, gibts die auch beim Spielspaß also lieber Virtuel zerstückeln als Amok in der echten Welt. Ich find die idee also gut.

mfg <---
Ps: Rechtschreibung passt sich dem Mod an krank und zerstückelt

Antwort #11, 28. April 2013 um 17:28 von Grandjojo

mir ist nur bekannt,
daß Du in Vanilla-Skyrim die Köpfe abschlagen kannst und die dann die Straße runterrollen...

... aber von einer solchen Mod, daß Du Arme und so weiter abhacken kannst, habe ich noch nichts gehört, obwohl ich viel auf Nexus bis.

Nach meinem Empfinden müßte dann das Spiel bzw. die Models umgeschrieben werden, weil Du ja nicht gleich stirbst, wenn Dir jemand den Arm abhackt. Die Animationen müssten dann auch geändert werden.
... mir persönlich reicht es, wenn schon die Köfpe im wahrsten Sinne des Wortes rollen...

Antwort #13, 29. April 2013 um 02:46 von Kwengie

also Leute,
ich kann Euch nicht verstehen,
laßt ihm doch seine Vorlieben und das ist ja grad das Schöne an den Mods, denn man braucht diese nicht zu installieren, wenn diese einem nicht zusagen.

Anders aber bei Battlefield 4 mit der Zerstückelungsszene im "Fishing of Baku"-Video. Da bin ich allerdings Eurer Meinung und das ist ein Vanilla-Spiel, also ungemoddelt.

Antwort #14, 29. April 2013 um 02:54 von Kwengie

"wer braucht eine mod mit der man leute ausweiden kann?" - Amerikaner!
Die mögens halt Blood & Gore artig, die TES Serie ist da keine Ausnahme, das waren soviel ich noch weiss die ersten Mods auf Nexus & Steam - Mehr Gewalt durch Animationen, mehr Enthauptungen durch CCs und mehr Blut durch CCs & Texturen.

Mir persönlich ist es egal mit welchem Mod er Skyrim spielt, hauptsache er hat spaß daran.

"(Und die Alterseinstufung sowieso, nur mal nebenbei)" - Vielleicht sollten wir der USK oder der Gesetzverabschiedung schreiben, das wir auch so ein Modding Rating bekommen, dann wäre Skyrim vorsorglich ab 18+ wegen solchen Mods, wie in anderen Regionen der Welt. ;)

Wird hier die Animation von BF4 mit der von Skyrim verglichen, also zwei verschiedene Genren + Developer & Publisher? Die Programmierung kann man nicht einmal Ansatzweise vergleichen.

@Dahaka: Ja, so denk ich auch im Moment.

Antwort #15, 30. April 2013 um 13:41 von paper007

gibt ja auch leute die saw oder ninja assassin anschaun

Antwort #16, 01. Mai 2013 um 20:58 von shengaoren26

Jop, ich zb. Aber ich brauch in einem Action RPG an eine fiktive mittelalterliche Welt angelehnt, keinen Mod, in dem Gedärme fliegen. :)
Und eben weil das so realistisch gemacht ist, ist es erschreckend echt...

Antwort #17, 01. Mai 2013 um 21:32 von The_Dahaka

[quote]Wird hier die Animation von BF4 mit der von Skyrim verglichen, also zwei verschiedene Genren + Developer & Publisher? Die Programmierung kann man nicht einmal Ansatzweise vergleichen.[/quote]

was hat das mit verschiedenen Genren zu tun?
Gewalt ist Gewalt und diese Szene geht schon in Richtung dessen, was sich so der TE für Skyrim wünscht.

Gewalt ja, aber kein SexSells,
verkehrte Welt, in der wir leben!

Antwort #18, 02. Mai 2013 um 18:31 von Kwengie

Gewalt ist eben nicht gleich Gewalt, es exestieren verschiedene Formen & Stufen. Die BF4 Szenen sind extra für das Genre angelegt, die Szenen die Bethesda entwickelte extra für Skyrim. Du kannst kein RPG mit nem First-person shooter vergleichen, Inhaltlich als auch von der Programmierung geht das in völlig andere Richtungen.

Antwort #19, 02. Mai 2013 um 18:51 von paper007

Du willst doch nicht sagen, daß diese Szene in Battlefield 4 reinpaßt.
Battlefield ist bisher ohne Gewalt ausgekommen und so soll es auch bleiben.
So würden sich Soldaten nie verhalten und der Kollege wird letztendlich wie totes Vieh nachgeschleift, anstatt ihn mit den Händen zu tragen bzw., daß er auf den verschränkten Händen der beiden Soldaten zu sitzen kommt.
Von Blutvergiftung haben die keine Ahnung...
Angeblich will Dice damit Emotionen wecken, aber bitteschön realistischer und nicht so stümperhaft.

Hauptsache billige Affekthasche und selbst Hollywood bekommt es besser und realistischer sowie glaubwürdiger hin.

Antwort #20, 02. Mai 2013 um 20:56 von Kwengie

"Du willst doch nicht sagen" - Ich sage überhaupt nichts, allgemein vergleiche ich keine verschiedenen Genren mehr miteinander, besonders die Entwickler und deren Methoden zur Konkurrenz. Kann höchstens sagen "das ist von dem und dem besser geproggt oder in den Sand gesetzt" oder "das war im Vorgänger besser geregelt als im jetzigen Teil".

Seit wann ist Battlefield ein Pacifist Field? Ein Spiel ohne Gewalt oder deren Mechanik wäre rein technisch und spielerisch gesehen ein Quizspiel wie JDKJ oder WWM.

@Dahaka: Kennst du guten Mod Manager? Der von Nexus mukkt die Tage echt herum, eine neu Installation brachte auch nichts. Die Skyrim .esm wir nun immer an letzter Stelle geladen, das verschieben zur ersten Platze st nicht mehr möglich.

Antwort #21, 02. Mai 2013 um 22:43 von paper007

@paper, ich empfehle Dir die Mods manuell zu installieren, das mache ich , seit ich Skyrim habe. :)

Antwort #22, 03. Mai 2013 um 00:18 von The_Dahaka

Danke für den Hinweis, nur verschiebt sich die Skyrim.esm auf den letzten Platz. Aktuell sind zwei Mods (fürn Saveswitch) und die Hauptdatei mit dem Data des Skyrim Launchers sieht es so aus:

Bloated Save Fix.esp
Pacifist.esp
Skyrim.esm

Egal was ich anstelle, die ESM lädt sich immer zum Schluss, das überschreibt unweigerlich die beiden anderen. Weisst du rein Zufällig wie man die Skyrim.esm an erster Stelle verschiebt?

Vor dem Nexus Mod Manager & CK schrieb ich die Mods als Bat, bin irgendwann zum Nexus Ding umgestiegen, naja und nun siehst du mich verzweifelt die Mods ohne das Ding installieren. Schade, die Schiebefunktion war für mich eines der Feature, selbst wenn, wegen des aktuellen Patches und des Downgrades sind die meisten CCs eh deaktiviert. ^^

Antwort #23, 03. Mai 2013 um 02:22 von paper007

Moinsen paper,

Eventuell mit BOSS, aber da bin ich kein Freund von, der ordnet die Mods ziemlich komisch an, es heißt ja ESM vor ESP, aber macht der iwie nicht wirklich. Aber BOSS sollte die Skyrim.esm nach oben setzen, einfach mal ausprobieren.

http://skyrim.nexusmods.com/mods/6/

PS: wo gibts denn den "Bloated Save Fix"?

Antwort #24, 03. Mai 2013 um 10:31 von The_Dahaka

@paper007:
ich kann Dich nicht verstehen, denn einerseits scheinst Du die Gewalt in Spielen zu verteidigen und auf der anderen Seite stößt diese Dich ab.
Bedenke, in Fantasyspielen wie Skyrim hantiere ich mit Schwerten und so rum.
... also wäre es hier als in Shootern angebrachter, da ich in Shootern hauptsächlich (Battlefield, CoD und so weiter) mit Knarren rumlaufe und Kugeln können keine Körperteile wie gezielte Schwerthiebe zerfetzen.
Nur das dazu...

(das jemand in BC2 verbrennt, ist okay; aber er ist dann tot. Im Gegensatz zum "Baku-Video" mache ich jemanden zum Krüppel und das braucht wahrlich kein Videospiel, genauso mit den herumfliegenden Körperteilen.
... als AddOn/ DLC oder Mod okay, aber bitte nicht im Vanilla-Spiel.)

Antwort #25, 03. Mai 2013 um 14:17 von Kwengie

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)