Frage (Skyrim)

Ich habe vor mir skyrim the elder scrolls 5 zu kaufen , nun habe ich folgene frage an euch . Ist die story fest erzählt oder kann man machen was man will ? .

Frage gestellt am 27. April 2013 um 23:10 von pit28

5 Antworten

Die Storyline ist natürlich Linea, wobei sie dir an manchen Stellen frei raum lässt, in denen du entscheiden kannst, wie die einzellnen Aufträge ausgeführt werden, das Spiel bietet dafür außerhalb der Mainstory eine spannende, umfassende Open-World Map, die dich, so fern du solche Genre magst, mehrere Monate fesseln wird.
Mit mehr als 300 Dungeons zum erforschen und zahlreichen Nebenquests, wirst du gut bedient sein, sollte dir es doch irgendwann langweilig werden, sind dir auch die DLCs wie "Hearthfire" in dem du dein eigenes Haus bauen kannst, Kinder adoptieren usw. "Dawnguard" in der du entweder mit der Dämmerwacht gegen den bösen Vampirlord Harkon kämpfst, der die Welt in ewige Finsternis tauchen will, oder selber zu einem mächtigen Vampirlord wirst um die Tyrannei der Sonne zu beenden oder "Dragonborn" in dem du nach Solstheim in Morrowind reist, um dort eines der ältesten Drachenblüter, Miraak, zu töten, welcher die komplette Insel in Sklaverei zwingen möchte, um über die Welt zu herrschen, sehr ans Herz zu legen.
Zurück zur Story von Skyrim, diese ist nicht wirklich originell, es wird schnell klar, dass du mal wieder als nichts ahnender normal Bürger die Welt vor dem Untergang retten musst, das Detail ist hierbei jedoch sehr besonders und auch wie Bethesda einzellne Elemente miteinander Strukturiert hat ist erste Sahne, so wird es zu keinem 08/15 Blockbuster Game alá: Reise nach A, hole was von B, töte Person in C sondern bietet im Detail komplexere Zusammenhänge einzellner Quests, verbunden mit der Story, so dass ein gesamt Werk entsteht, welches sich wirklich lohnt anzulegen, so fern man das Auge für die Details hat.
Ich fande im großen Ganzen die Story von Oblivion besser, da sie mehr mystischer und geheimnisvoller war, jedoch überzeugt Skyrim einfach mit seiner vielfach Verbundenen Storyline.

Antwort #1, 27. April 2013 um 23:29 von LifeAsDisease

Cool danke für deine infos

Antwort #2, 27. April 2013 um 23:37 von pit28

Borg dir das Spiel doch aus der Videothek aus, um zu sehen, wie es ist...
Zur Entscheidungsfreiheit: Es gibt zwar geringe Entscheidungen, aber die beeinflussen das Ende kaum.

Antwort #3, 28. April 2013 um 12:35 von Sun_Shine_Master

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Ja ich , leie es mir morgen von meinem Besten freund .

Antwort #4, 28. April 2013 um 13:01 von pit28

Jo is übelst geil

Antwort #5, 30. April 2013 um 15:33 von pit28

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)