Allgemeine Frage zu Schweif abschlagen (MH 3 - Ultimate)

Ich habe mal gelesen, dass es Monster gibt wo der Schaden am Schweif entscheidend ist, wann dieser abgeschnitten wird und andere Monster wo der allgemeine Schaden wichtig ist wann der Schweif abschneidbar ist.
Stimmt das und wenn ja kann mir jemand vielleicht eine Auflistung machen oder zeigen welche Monster in welche Kategorie gehören?

Frage gestellt am 01. Mai 2013 um 14:20 von Wowan14

6 Antworten

Nein, dass stimmt nicht. Wenn man bei einem Monster den Schweif abscneiden kann, dann zählt nur der schaden dem man ihm am schweif macht (soweit ich weiß zumindest).

Fazit: Wenn du einem Monster den Schweif abschneiden willst musst du bis er abfällt auf den Schwanz hauen. Der Normalschaden spielt dabei keine Rolle. ;)

Antwort #1, 01. Mai 2013 um 14:30 von TheTrainer45

Da bin ich aber verwundert, was du da gelesen hast...

Meines Wissens lässt sich ein Schweif nur abschlagen, wenn an diesem (also seiner Hitzone) genug Cut-Damage gemacht wurde (also aller Klingenschaden - LS, SnS, GS und sowas). Und da bringt es nichts, wenn man wo anders hinhaut. Soweit ich weiß kann man das auch nicht mit Explosionen beschleunigen, also Bomben am Schweif legen bringt nichts. Schleim hab ich am Schweif noch nicht probiert, denke aber, dass das auch nichts bringt. Elementschaden müsste aber gehen. Bumerangs gehen auch zum abschneiden :D

Einzige Ausnahmen sind die Monster, wo man den Schweif nicht abschneiden kann, und die Duramboros-Arten, da geht es auch (oder nur?) mit Impact-Schaden (Hammer, Jagdhorn, ua)

Antwort #2, 01. Mai 2013 um 14:40 von Heiyri

Durambaros geht auch mit Schnitt, war bei mir zumindest immer erfolgreich mit morph axt abzuschneiden/beschädigen

Antwort #3, 01. Mai 2013 um 16:09 von Wowan14

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
Ich habe mal gelesen das Jeder Schaden, auch von Bomben und Hämmer, dazu beitragen das der Schwanz abschneidbar ist. Nur der letzte schlag muss von einer scharfen Waffe sein. Keine Ahnung ob das stimmt.

Antwort #4, 01. Mai 2013 um 17:22 von TheWerni1

Stimmt.

Antwort #5, 01. Mai 2013 um 17:33 von OnyxHook

Bei Diablos war immer der Schwanz der den meisten Schaden nimmt, wurde der abgeschnitten musste man sich halt ne andere Stelle aussuchen. Es war aber nicht so, dass der Schwanz am Körperansatz weg war, nur ohne das Ende war der restliche Schwanz halt schwerer zu treffen. Allgemein ist es halt genauso. Bei Deviljho/Dämonjho ist es ähnlich, nur das man eben nicht am Schwanz den meisten Schaden macht. Wenn der sein Schwanz verliert ist er nur mehr halb so lang...

Wie das genau mit dem Cutten ist kann ich als Hammer-Brother nicht sagen aber ich glaub schon, dass es primär mit dem Cut-Damage zu tun hat. Also nur mit Bomben kann man nicht Tail cutten aber vorbereiten schon, der finale Schlag gehört aber mit der Waffe.

Antwort #6, 03. Mai 2013 um 10:39 von BigBoss0273

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)