Wie Komme ich darein ? (Xenoblade Chronicles)

Es gibt in der Zentralfabrik, im 3 Obergeschoss,nördlich von der Gesichts- Zentralwartung, einen Raum der veriegelt ist. Da ist so eine rote Barriere davor und man kann hineinschauen da gibt es eine Ätherader und in der Mitte so einen Beamtransporter. Auf der rechten Seite gibt es auch einen Schalter, natürlich ist er innen und man kommt da nicht dran. Weiß irgenjemand wie ich da hinein komme?

Frage gestellt am 05. Mai 2013 um 10:31 von Yanalhuno

6 Antworten

Hmmm, ich bin mir zwar nicht ganz sicher... aber, ich glaube, du meinst einen Raum, in den man erst ziemlich spät im Lauf der Handlung hinein kommt... Behalt es im Kopf, für später, wenn du durch alle Mechonis-Gebiete schon einmal durch bist und dann noch einmal im Rahmen der Handlung dorthin zurückkehren musst...

Antwort #1, 06. Mai 2013 um 08:49 von snick67

Ich bin schon in Agniratha und habe da alles gemacht. Ich könnte zum Schrein gehen, aber danach kann ich wohl nicht mehr zur Zentralfabrik. Ich nehme an, das man sich in diesen Raum reinbeamen kann bloß von wo aus?

Antwort #2, 06. Mai 2013 um 18:21 von Yanalhuno

Nein, Beamen geht nicht! Auf normalem Weg kommst du in die Mechonis-Gebiete nach dem Schrein in der Tat nicht mehr ;)

Allerdings kannst du auch nach den Boss-Kämpfen in Agniratha noch einmal in die Mechonis-Gebiete gelangen. Nur eben nicht mehr per Schnellreise, sondern zu Fuß... Du musst dir von der Apokryphenbrücke aus alles, aber auch wirklich alles erlaufen. Und bloß nicht vergessen, wolang du hinterher wieder zurück musst!

Schau mal hier auf die Karte vom 5. OG der Zentralfabrik: http://www.xenoblade.org/karten/# Da siehst du links neben dem Reisepunkt "Apokryphenbrücke" das Zeichen für Zugang zu einer anderen Gegend. Wenn du da lang gehst, müsstest du an dem von dir beschriebenen Raum ankommen ;)

Erst wenn das Junks von Mechonis-Kern abgeflogen ist, dann kommst du gar nicht mehr hinein.

Antwort #3, 06. Mai 2013 um 20:05 von snick67

Dieses Video zu Xenoblade Chronicles schon gesehen?
Okay das werde ich mal ausprobieren,danke.

Antwort #4, 07. Mai 2013 um 08:55 von Yanalhuno

Es hat geklappt, ich war in dem Raum nachdem wir mit dem Junks zum Mechoniskern geflogen sind. Vorher wäre es nicht möglich gewesen, weil dieser Raum nur von dort betreten werden konnte. Da gibt es einen Transporter von den man sich direkt hineinbeamen kann.

Antwort #5, 09. Mai 2013 um 09:14 von Yanalhuno

Na prima :D

Hat mich mein Gedächtnis doch nicht im Stich gelassen ;)

Und wie gesagt, von da aus kommst du überall hin - sogar nach Agniratha (seltsam aber wahr ;) )

Antwort #6, 09. Mai 2013 um 12:22 von snick67

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles

Xenoblade Chronicles spieletipps meint: Hervorragendes Rollenspiel aus Japan, das mit symphatischen Figuren und weitläufiger Spielwelt sogar die Konkurrenz auf Xbox 360 und PS3 alt aussehen lässt. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Xenoblade Chronicles (Übersicht)