Ladeninvestitionen (Oblivion)

Wenn man im Inventar zum Status geht (1. Menü) und sich dann die Statistik (5. Menü) ansieht steht unter "Anzahl gekaufter Häuser" die "Anzahl getätigter Ladeninvestitionen". Was sind diese Investitionen?

Frage gestellt am 05. Mai 2013 um 16:05 von gamemaster011

4 Antworten

Hey,

du kannst in einen Laden investieren indem du (soweit ich weiß)
die Handelsgeschick Fertigkeit auf 100 oder 75 hast.
ab dann weiß ich auch nicht weiter, bin Handelsgeschick nur 35.

Antwort #1, 05. Mai 2013 um 17:20 von henrik4

was nützt so eine investition eigentlich?

Antwort #2, 06. Mai 2013 um 14:33 von Draculaik

Hey,

ich denke das man dadurch Gold kriegt da ja immer wieder Leute in deinen Laden kommen und sich was kaufen. Ich weiß aber nicht ob man dann irgendwie Personal einstellt oder selbst arbeiten muss. Was ich auch nicht weiß ist ob man sich einen Laden kauft z.B. Rossanas eine faire Chance.

Antwort #3, 06. Mai 2013 um 16:58 von henrik4

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Moin Leutz,
so mal Klartext:
Ladeninvestitionen können ab Handelsgeschick 75 getätigt werden. Damit erhöht man das Gold, welches der Händler zur Verfügung hat. Händler können beim Ankaufen von Waren immer nur bis zu einem Maximalbetrag einen Handel abschließen, zB 50, 400, 800, 1000 Gold (Betrag steht beim Handeln unten rechts im Menü). Dh auch wenn eure Rüstung 2000 Gold wert ist und der Händler sie euch für 75% des Wertes (also 1500 Gold) abkaufen würde, er allerdings nur 1000 Gold zur Verfügung hat, kauft er sie auch nur für 1000 Gold. Mit der Investition, die immer 500 Gold beträgt, erhöht man das Maximum um diesen Betrag. Also 400+500=>900, 1000+500=>1500 usw.
Hoffe das hilft weiter.
Bis neulich
Don_Zmug

Antwort #4, 06. Mai 2013 um 20:50 von Don_Zmug

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)