Konflikt oder dieses aufeinander Prallen (Injustice)

Wie kann man bei einem Konflikt gewinnen läuft das nach dem Zufallsprinzip oder muss ich da was bestimmtes drücken oder tun?

Frage gestellt am 06. Mai 2013 um 17:45 von spiel95

9 Antworten

Du musst eine Taste ( oder wenn du willst auch keine ) Taste drücken! Das funktioniert so: Du kennst doch bestimmt unten links deinen (ich nenns jetzt mal ) Energiebalken, oder? Der ist in Abschnitte unterteilt. Wenn du einen voll hast und diesen bei einem Konflikt einsetzen willst, drückst du 4-eck. Wenn du zwei hast und beide einsetzen willst, musst du 3-eck drücken. Und bei vieren X. Der Spieler, der mehr balkenabschnitte einsetzt gewinnt. Wenn beide gleich viel einsetzen ist es unentschieden. Wenn der Anwender gewinnt, bekommt er Leben zurück, wenn er verliert, bekommt er Schaden und bei Unentschieden passiert nix.

Antwort #1, 08. Mai 2013 um 19:08 von TheSimonator

die frage ist, wie kann man KONTROLLIERT einen konflikt anfangen?
das spiel ist so schlecht, bin ko gegegangen ohne einen konflikt zu starten
(bei 2 leiste muss bei gegngerischen treffer vor+rt(r2) gedrückt werden)
hat bisher so gut funktioniert das man besser darauf verzichtet. sorry so einen bullshit habe ich noch nie gespielt!

Antwort #2, 11. Mai 2013 um 12:30 von mkdsf

Ich hab ehrlich gesagt noch nie einen Konflikt angefangen und das hatte ich bis jetzt auch nie nötig ;) Level-Übergänge und Super-aktionen sind das A und O bei diesem Spiel :)

Antwort #3, 11. Mai 2013 um 19:42 von TheSimonator

Dieses Video zu Injustice schon gesehen?
ist vom schwierigkeitsgrad abhängig, ausserdem gibts missionen die diese vorraussetzungen haben um alle 3 sterne zubekommen!

Antwort #4, 11. Mai 2013 um 20:59 von mkdsf

Man muss ja nicht alle Sterne bekommen ( und auch nicht alle Missionen spielen ) :)

Antwort #5, 12. Mai 2013 um 20:20 von TheSimonator

hm warum kaufst du denn das spiel überhaupt,
wenn du die spielmechaniken nicht nutzt?

dann hättest du besser irgendeinarcade spielen/kaufen sollen

Antwort #6, 23. Mai 2013 um 20:59 von mkdsf

Was laberst du?
wenn Simulator die konfliktsache nicht nutzen will oder braucht ist das doch ok.
ich hab bei skyrim auch nie gezaubert, obwohl es in der "spielmechanik" drin ist... Warum? Weil zaubern gay ist und ich lieber meuchel.
er kann doch spielen was und wie er will...

Antwort #7, 29. Mai 2013 um 13:08 von B1ackMantis

Eine bessere Antwort hätte ich nicht geben können :)
Der Name heißt übrigens nicht Simulator, sondern Simonator ( warum brauch ich wohl nicht erklären )
Außerdem, mkdsf, hab ich mir das Spiel gar nicht gekauft, sondern nur von meinem Kumpel ausgeliehen
Und was zur Hölle soll ich mit Arcade-spielen ?

Antwort #8, 30. Mai 2013 um 20:18 von TheSimonator

Das mit deinem Namen fiel mir dann auch auf. Verzeihung!
Und was das andere Argumentationslose gebashe angeht... Sprich mit der Hand mkdsf! ;)

Antwort #9, 31. Mai 2013 um 18:15 von B1ackMantis

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Injustice - Götter unter uns

Injustice

Injustice - Götter unter uns
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Destiny 2: PC-Spieler werden wie "Bürger erster Klasse" behandelt

Destiny 2: PC-Spieler werden wie "Bürger erster Klasse" behandelt

Der größte Unterschied von Destiny zu Destiny 2? Der Nachfolger erscheint nicht nur für die Konsolen, s (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Injustice (Übersicht)