welches game? (Zelda Ocarina of Time 3D)

hey leute ich wollte mir mal wieder so 1,2,3 spiele kaufen aber weiß nicht was ich nehmen soll:
-zelda oot 3d
-zelda 3d (das was a link to the past ähnelt)
-zelda wind waker (wii u)
-pikmin 3
-new super luigi u
das sind spiele auf die ich mich freue aber wahrscheinlich nicht alle haben werde
welche findet ihr so am besten?(von den oben stehenden)

Frage gestellt am 09. Mai 2013 um 19:10 von david11p

4 Antworten

Ocarina of Time ist natürlich ein klassiker. Wenn du damals schon die n64 version gespielt hast, würde ich erstmal ein anderes spiel wählen, da es nicht so viele neuerungen mitbringt.

Zelda 3D ist da schon besser. Was man bislang gesehen hat, macht durchaus freude, auf das spiel zu warten. Man hat ja durch das Wände laufen mehr möglichkeiten, die Welt zu erkunden und ich meine, es gibt neue dungeons. Aber da bin ich mir nicht so sicher.

Bei Wind Waker gilt das gleiche wie bei oot. Wenn du die GC-Version bereits kennst, wähle erst ein anderes aus. Bislang wurde außer einer besseren Grafik und einem veränderten Tinglereciver nichts großes genannt.

Pikmin hab ich selber kein Interesse dran, aber wenn du die alten Teile bereits kennst und spaß damit hattest, wirst du auch mit diesem Spiel spaß haben. Es sind ja neue Pikmins angekündigt worden, aber
wann es erscheint, ist immer die Frage.

Auf new super luigi u würd ich nicht warten, da weder genaue Infos noch ein ungefährer Release Termin angekünigt worden sind. Um dir also die Wartezeit zu verkürzen, kannst du dich mit den anderen spielen beschäftigen, sofern genügebd Geld bei dir vorhanden ist.

Ich persönlich warte derzeit nur auf die ganzen Zelda-Ankündigungen und diverse PS3 Spiele.
Ich hatte mit oot eine Menge spaß und kann es daher nur empfehlen.

Antwort #1, 09. Mai 2013 um 21:09 von Helferin

erstmal danke aber ich habe wind waker und oot noch nie gespielt

Antwort #2, 10. Mai 2013 um 06:24 von david11p

Dann kommt es auch drauf an, wie viel Zeit du hast.

Ocarina of Time ist nach etwa 20-25 Stunden fertig, inklusive der Nebenmissionen (Skultulas, Herzteile usw.). Das gleiche gilt für die Master Quest. Nur brauchst du etwas weniger Zeit für die Nebenmissionen, da diese teilweise an der selben Stelle sind.

Bei Wind Waker hast du noch die Fotografien, viele Schatzkarten und eine etwas größere Spielwelt als bei oot. Diese kannst du machen und mit der Story selber wirst du etwa 40-50 Stunden deinen Spaß haben.

Ist auch die Frage, ob du auf wind waker warten willst, denn wenn ich nichts durcheinanderbringe kommt es erst gegen ende des jahres raus.

Antwort #3, 10. Mai 2013 um 07:08 von Helferin

Dieses Video zu Zelda Ocarina of Time 3D schon gesehen?
Also ich find das man mit Okarina of Time noch sehr viel mehr spielen kan als 20-30 Stunden alein wegen der Nebenmissionen denn bis man wirklich alles geschaft hat auch den gesamten Bonus,und das ist meiner Meinung nach sehr viel hat man Mindestens 40 Stunden (kommt drauf an wie gut man ist)gespielt.

Antwort #4, 21. Mai 2013 um 12:24 von yolo3601

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D

Zelda Ocarina of Time 3D

The Legend of Zelda - Ocarina of Time 3D spieletipps meint: Aufgehübschte Grafik, bessere Steuerung, sauberere Technik - auf dem 3DS ist der zeitlose Klassiker besser als je zuvor. Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Metroid - Samus Returns: Endlich so wie es immer hätte sein sollen

Fast völlig in Vergessenheit geraten, plötzlich wieder in aller Munde: Warum Metroid - Samus Returns, das (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Ocarina of Time 3D (Übersicht)