Fragebogen (mal wieder) (Dragons Dogma)

1) Ich bin heute in die Schatzkammer des Herzogs eingebrochen und da stand eine Truhe, die sich nicht öffnen lässt, auch nicht mit den Skelettschlüssel. Woher bitte bekomme ich den passenden Schlüssel?

2) In der Schattenfeste habe ich in einen großen Raum einen Zyklopen erledigt und da sah ich dann, dass eine Truhe hinter einem Gitter steht, allerdings gibt es keinerlei Hebel oder sonstige Hinweise, wie ich das Gitter öffnen kann. Wie also kann ich es bitte öffnen?

3) Ich soll einen Greif töten, nur leider habe ich den auf dem Turm schon das virtuelle Leben genommen, wo finde ich noch einen?

4) Ich habe mich mal umgehört und bei dieser Frage, besser gesagt Thema, spalten sich die Meinungen. DIe einen sagen, man soll soviele Ausbildungen fertig lernen wie möglich, also bei den Berufen die 10 Ränge füllen. Die anderen meinen wiederum, man soll nur bestimmte Berufe fertig lernen, damit man am Ende einen gut entwickelten Krieger, Magier, etc... hat. Was also stimmt nun? Ich will mir auf jedenfall einen starken Nahkämpfer am Ende machen und da ich davon ausging, dass es nützlich sei, habe ich bereits 4 Ausbildungen völlig gelernt (Nur die Ränge, nicht die Fertigkeiten).

Frage gestellt am 12. Mai 2013 um 20:10 von Lufia18

7 Antworten

1. Diese Truhe öffnet der Herzog persönlich im späteren Spielverlauf, nur für dich!
2. Weiß ich ehrlich gesagt nicht.
3. Ganz im Süden (vllt auch ein wenig süd-westlich,aber auf jeden Fall westlich vom Hexenwald) von Gransys, gibt es einen Strand und ein Feld auf dem diese komischen Rinder rum stehen, da kann einer spawnen und ein wenig westlich von Gran Soren, ebenfalls dort wo diese Rinder rumstehen. (Der schnappt sich immer eins von den Viechern und fliegt dann meistens weg, also schön mit Fernangriffen zu donnern damit er aggressiv wird!)
4. Ich würde dir empfehlen mehrere Klassen auf Rang 10 zu bringen, da du durch die ganzen Fähigkeiten sehr ausgewogen werden kannst. Ich habe bisher alle ausser Magier und Erzmagier gemacht, die sind eher die langweiligsten ^^

Antwort #1, 12. Mai 2013 um 21:04 von Leonardo-san

4. man unterscheidet zwischen Klassenrang und Klassenstufe . Klassenränge sind sinnvoll ( übrigens gibt es 9 und nicht 10) wegen den lernbaren Fähigkeiten. Jedoch solltest du dich bei einem Stufen/Level auf 1 klasse konzentrieren, denn es hat Auswirkungen auf deinen Charakter mit welcher Klasse du ein Level aufsteigst. Zum Beispiel hat du wenn du von Level 10-200 nur als Assassin Level steigst viel mehr Angriff als wenn du hier mal die Klasse nimmst und da mal die andere gemischt .

Antwort #2, 12. Mai 2013 um 22:32 von Lature

@Lature
1) Also kann ich auch einfach warten bis er mich von selbst da reinbringt und ich alles plündern kann?

@Beide
ALso soll ich ständig nur als 1 Klasse leveln und wenn ich nicht mehr leveln kann, dann erst die Ränge der anderen Klassen steigern oder wie darf ich euch da jetzt verstehen?^^

Antwort #3, 12. Mai 2013 um 23:53 von Lufia18

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
1. Du musst später für den Herzog ein wichtiges Artefakt besorgen(Ring des Lindwurmkönig´s) diesen musst du im Originalzustand abgeben und dann NUR DANN! kann der Herzog die Truhe für dich öffnen(passiert im Storyverlauf).

2. Wenn du Grigori gemessert hast kommst du wieder nach Kassardis. Hier ist am schwarzen Brett eine Quest wobei du 3 Fragezeichen finden kannst. Aktiviere die Quest und geh zurück in die Schattenfeste.
Sobald du wieder in der Arena bist öffnet sich das Tor und ein alter Gegner taucht auf.

3. In der Nähe der verlassenen Manse wo später die Königin festegehalten wird fliegt er ab und zu.
Außerdem kannst du einen rund um Gran Soren fliegen sehen sobald der eigentliche Greif aus der Hauptquest tot ist.

Antwort #4, 13. Mai 2013 um 15:33 von watchmen

1) oje, den Ring habe ich zwar zurück gegeben, aber nicht das Original, naja muss ich eben noch einmal in die Kammer einbrechen.

Was befindet sich denn überhaupt in der Truhe?

Antwort #5, 13. Mai 2013 um 15:40 von Lufia18

Bei mir war es der Paladin-Mantel.

Antwort #6, 13. Mai 2013 um 18:19 von watchmen

Ok danke ;)

Antwort #7, 14. Mai 2013 um 16:41 von Lufia18

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma - Dark Arisen

Dragons Dogma

Dragon's Dogma - Dark Arisen spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)