Neloth und seine Feinde (Spoiler) (Skyrim)

Moinsen,
auf Solstheim, besser gesagt in Tel Mirthin oder so bekommt man von Neloth einen Ring und die Quest herauszufinden, wer hinter den Sabotageakten und der Aschenbrut steckt. Ich habe fast die gesamte Map abgesucht und der/die/das Arsch nicht gefunden. Wo steckt dieser elendige Verräter (es reicht eine grobe Angabe)?

Frage gestellt am 13. Mai 2013 um 16:54 von LennardMcQueen

5 Antworten

Tut mir leid, ist jetzt etwas ungenau, aber es ist ne Weile her dass ich die Quest gemacht habe. Du bist im verlauf der Quest irgendwann in die Nähe eines Friedhofes gekommen, in einem der Gräber findet man den Hinweis und die Questmarker zeigen dir dannach wo es lang geht. Wenn das nicht hilft schreib mir das bitte,dann kann ich nochma genau gucken.

Antwort #1, 13. Mai 2013 um 17:24 von Schnitzelsche

Hinter dem Pilz is en friedhof also Telnirhrim lauf einmal im kreis du musst den ring aber auch anhaben

Antwort #2, 13. Mai 2013 um 17:28 von Hanky1991

Du musst raus aus dem Turm und dich rechts halten. Dort siehst du einen Friedhof. Er wird von einem Aschenwächter bewacht, den du besiegen musst. Klicke dann dort den grossen Sarg an und nimm den Zauberstab der sich darin befindet an dich. Geh damit zu Neloth und erzähl ihm von Aschenwächter und dem Stab und informiere ihn, dass das Grab ansonsten leer war. Danach weiss er, wer ihn angreift und schickt dich los, den Feind (einen ehemaligen Lehrling die bei einem von Neloths Experimenten mit ihr, gestorben sein soll, tatsächlich aber überlebt hat und nun mächtig sauer auf Neloth ist). Markiere die Quest und du wirst zu einem Dungeon geführt, welches du vorher nicht betreten konntest. Es ist ein Hügel aus Asche wenn du hochkletterst, findest du dort eine Turmspitze ohne Eingang. Der Eingang liegt unten (einfach um den Hügel herumlaufen und man kommt erst rein, wenn man die Quest von Neloth hat.

Antwort #3, 13. Mai 2013 um 17:32 von Astaroth1967

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?
Es ist nicht zu verfehlen einfach wenn du aus dem pilzhaus kommst gehst du einfach rechts und dann sollte neben dir ein Berg nach unten da sollte ein Friedhof wo du einfach die Gräber auf machst und den herzstein rausnimmst der im Grab liegt

Antwort #4, 13. Mai 2013 um 17:35 von schleimurei14

Alles klar Danke.

Antwort #5, 13. Mai 2013 um 17:38 von LennardMcQueen

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)