Hacker?! (Dark Souls)

Hallo :)
Ich habe gestern Abend in Dark Souls ein bisschen im Finsterwurzgarten gefarmt( mit einem Kollegen), dann hat uns halt jemand invasiert... Der Typ selber war sehr Schwach (sein Backstab hat mir nur 5/7 meines Lebens gezogen, obwohl ich mit Zaubererrüstung +2 rumlaufe)...
ABER der Typ hat keinen Schaden genommen, egal was für Angriffe, Magie nichts, Pyromatie nichts, normale Schläge nichts und Backsteps auch nicht!
Kann mir jemand erklären wie:
1. Das überhaupt möglich ist
2. Kann ich den Typ auch bei FS melden, da die Beschwerden bei Xbox Live nichts bringen.
LG. noideaoffall

Frage gestellt am 17. Mai 2013 um 16:01 von noideaoffall

5 Antworten

5/7 und wenig? Du weißt schon, dass da ein 2. Schlag reicht, als Todesstoß?
Ich tippe eher darauf, dass es stark gelaggt hat, soll ja häufiger vorkommen, und ihr deshalb nicht richtig treffen konntet.
Hacken bei der Xbox ist ziemlich unmöglich.

Antwort #1, 17. Mai 2013 um 16:43 von Fable_2

naja, doch beschweren bringt was, doch nur, wenn sich genug leute beschweren, d.h. schreib ein paar freunden wie der typ heist und schon kann er sich zeitweilig vom zocken verabschieden, bei nur einer beschwerde wird MS denke ich halt mal nicht wirklich aufmerksam... DS ist bisher denke ich mal das meist gehackte spiel überhaupt ^^ hol dir mal das "buch der schuldigen" von dem priester der velka in der kirche und schau dir mal die ersten paar ränge an... manche sind da level 3 und ahben alle attribute auf 99 (maximal)... und dazu machen die sich dann trotzdem noch unsterblich *faceplam*

Antwort #2, 18. Mai 2013 um 15:02 von gelöschter User

"Hacken bei der Xbox ist ziemlich unmöglich"
ist doch mal ne ansage oder nicht?

na ja was das Hacken selber angeht, so ist dies der falsche ort um diskusionen zu beginnen.
aber das es hacker bei dark souls hat ist leider so, hatte auch schon kämpfe von gegen 30 min im wald um den hacker in den abgrund zu stossen, denn sonst währe er nie gestorben.

musst es nur mal von einer anderen seite her betrachten und es als eine herausforderung ansehen und ihn flach legen.

Antwort #3, 18. Mai 2013 um 23:27 von daniel65

Dieses Video zu Dark Souls schon gesehen?
Das mit dem runtertreten habe ich auch versucht :DD

Antwort #4, 20. Mai 2013 um 15:23 von noideaoffall

Er hat wahrscheinlich mit einem Save-Editor seinem Char unendlich HP gegeben bzw. seine Verteidigungswerte auf unendlich hochgestellt, das ist aber kein Hacken sondern modden mit externem Programm, da bringt auch kein Hack-Schutz z.B. von Microsoft (bzw. McAfee) was dagegen...
Da hilft nur: irgendwo runterschmeissen oder evtl. vergiften (aber nur wenn er seine Deffs hochgezogen hat, nicht bei unendlich HP)

Antwort #5, 22. Mai 2013 um 15:42 von sealord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dark Souls

Dark Souls

Dark Souls spieletipps meint: Trotz leichter technischer Mängel ist Dark Souls auch am PC das knallharte und gelungene Action-Rollenspiel, das die Spieler an ihre Grenzen treibt. Artikel lesen
76
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Souls (Übersicht)