Sumpfdrache im Minental und Waffentipps (Gothic 2 - Nacht des Raben)

Hi Leute,
hab den ersten Drachen (Feuerdrache) problemlos mit Drachenschneide gekillt. Jetzt bin ich in der Sumpfhöhle beim Drachen Panhodron (oder so ähnlich), und der scheint unverwundbar, weder Drachenschneide noch Drachenbogen noch schwere Armbrust noch div. Runen (nicht mal Armee der Finsternis, Monster schrumpfen) ziehen ihm Punkte ab.
Bitte um Tipps, wogegen er empfindlich ist.
2.: Hab noch magische Pfeile und Bolzen im Gepäck, wie kann ich die ausrüsten? Bei Anklicken werden die nicht rot=aktiv wie andere Waffen.
Danke für Tipps!

Frage gestellt am 23. Mai 2013 um 16:59 von haraets

3 Antworten

Die magischen Pfeile und Bolzen kannst du nur mit dem magischen Bogen und der magischen Armbrust benutzen.

Damit die unverwundbarkeit ausgeschaltet wird musst du erst mit dem Drachen reden. Zudem musst du das Auge Innos wieder aufgeladen haben. Das musst du an einem Alchemietisch machen. Du benötigst, dazu eine Laborflasche und das Herz des Drachen den du schon getötet hast.
Dazu musst du natürlich gelernt haben, wie du ihm das entnimmst. Das lernst du einmal bei Grom, in der Nähe von Onas Hof, oder bei Talbin, wenn du ihm ein Stück Käse gibst.
http://mondgesaenge.de/G2ADB/index.htm?data=dat...
Den findest du auch im Minental.
Wenn du das alles hast, solltes es auch wieder gehen, die Drachen zu besiegen.
Ach ja, wenn du den ersten Drachen getötet hast, geh mal zu Garond, bekommst meist eine Belohnung.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 23. Mai 2013 um 19:06 von Gorn148

Danke, Gorn!
Habe leider nach der Mission in der Welt hinter dem magischen Portal gleich das Minental angeschlossen, ohne mich um das Auge Innos zu kümmern. Die Feuermagier (die haben doch damit zu tun?) hatten mich zuvor nicht reingelassen. (trotz Brief von Vardas)
Hab als Notbehelf inzwischen die unbesiegbaren Drachen totgecheated- etwas unbefriedigend. Komisch nur, dass ich den ersten auch ohne Cheat erlegen konnte.
Brauch ich das Auge Innos später wieder (hab was vom Endboss-Drachen gelesen)? Dann müsste ich wohl nochmal auf einen alten Spielstand vor dem Minental zurück, oder?
Nochmal Dank für Deine Hilfe. :D

Antwort #2, 24. Mai 2013 um 09:38 von haraets

Ja das brauchst du eigendlich sogar noch 2 mal. Vor dem Endgegner gibt es noch einen Drachen.
Um ins Kloster zugelangen musst du ein Schaf von Onas Hof besorgen und du brauchst 1000 Gold.
Da auf dem Weg von Onas Hof bis zum Kloster aber edliche Viecher sind solltest du den Weg erst freigeäumt haben. Solltest du angegriffen werden, haut das Schaf entweder ab, oder ist Tod. Ausserdem wenn du mit dem Schaf losgehst, achte darauf, dass es immer hinter dir ist, die blöden Dinger rennen von Zeit zu Zeit auch einfach mal in der Gegend herum, dann kannst du dir schon wieder ein neues kaufen.

Einfacher geht es wenn du für Daron was erledigst.
http://mondgesaenge.de/G2ADB/index.htm?data=dat...
Schau dir dies mal an und klick mal auf den einfachen Weg ins Kloster.
Viel Spaß noch. :o)

Antwort #3, 24. Mai 2013 um 18:38 von Gorn148

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 2 - Die Nacht des Raben

Gothic 2 - Nacht des Raben

Gothic 2 - Die Nacht des Raben spieletipps meint: Der Schwierigkeitsgrad hat es in sich, bietet aber alles, was wir am Hauptspiel geliebt haben: Viele Monster, schrille Charaktere und spannende Quests.
88
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 2 - Nacht des Raben (Übersicht)