No sup ? (LoL)

Warum will niemand supporten ?

Frage gestellt am 27. Mai 2013 um 12:10 von gelöschter User

25 Antworten

Selbst der beste Support der Welt kann dem Team den Sieg nur auf dem Silbertablet vorbeitragen.
Und da man nie sicher sein kann, ob sein eigenes Randomteam in der Lage ist, vom Silbertablet zu nehmen, gehen viele lieber auf Nummer sicher und nehmen eine Rolle, die sich den Sieg über Schaden und Kills holt.
Ach ja, Kills sehen geil aus, Supports nicht.

Ich spiele gerne Support. Bin gerade mit Nami am Verrecken. Ich krieg das mit der Q immer noch nicht hin...

Antwort #1, 27. Mai 2013 um 12:16 von cs24

Ich maine die Botlane, Supp und ADC.
Als ADC Ez und Supp Janna oder Nami.

Supporten macht echt spaß wenn mans kann und wenn man auch noch eine Runenseite dafür hat, wirds noch etwas einfacher und besser.
Die meisten möchten halt nicht Supporten weil die lieber DAMAOGEEE! machen wollen.

Wachs

Antwort #2, 27. Mai 2013 um 12:52 von WACHSCrome

In Kurzform:
Mit einem Supporter kann man ein game nicht carrien. Das bedeutet wenn du aufsteigen willst, spielst du keinen supp.

Antwort #3, 27. Mai 2013 um 12:59 von olgen14

Dieses Video zu LoL schon gesehen?
Ich weiss mann :D ich meine leona hatte gerade mein 46 ranked game ^mit ihr ^^ und daher weiss ich dass man auch als sup carryen kann.DIe frage ist bloß WARUM die ganzen bronze bobbys (also die leute meiner division) das nicht checken.Genauso wie die sache mit dem firstpick mid/adc DAS MCHT KEIN SINN :D und die checken nicht dass man da easy gecountert wird und wundern sich dann warum sie die lane 0/8/1 verlieren :D

Antwort #4, 27. Mai 2013 um 13:01 von gelöschter User

Ah ja die gute alte zeit, Bronze^^
(Bin schwer da rausgekommen)
Mit einem Supp. kannst du deinen adc fed machen und zum sieg "führen"^^! Aber die mehrzahl geht ja lieber mid...
Also ein game zu gewinnen wo 4 mid sind ist schwer.

Antwort #5, 27. Mai 2013 um 13:09 von olgen14

Du kannst als Support carrien...oder glaubst du die ADC snd kompetent genug selbst plays zu machen?
Feede das Ego des 12 jährigen basement kiddys das sonst keine aufmerksamkeit bekommt indem du ihn kills lieferst...er muss nur rechtsklicken.

Nahhh just kiddin...mit nem guten Engage und vision und Babysitten kann man nich gewinnen...nö...srsly...nö

Antwort #6, 27. Mai 2013 um 13:10 von gelöschter User

In Bronze haben die doch nicht mal die Basics drauf. Da kann ich spielen was ich will. Einer feedet immer.
Bronze V ich komme. <3

Wachs

Antwort #7, 27. Mai 2013 um 13:26 von WACHSCrome

Wenn du first pick bist bann keinen shen keine Mumie keinen Blitz.


Ololololol they left OP shietz open go pick NAO!

Feeden wie götter.

So bin ich das erste mal an mumujungle gekommen.
Unser Firstpick der Adc schreit pickt ihn..schreibt im chat: Lol shit cant play him.

Ich facepalme ne runde und carry den stomp weil mumu op...nahh die wollten nur nich dodgen was den q angeht und ich war fed wie hölle.
Du kannst alles carrien wenn du fed wie hölle bist und Mindgames draufhast.

Antwort #8, 27. Mai 2013 um 13:32 von gelöschter User

Pff die meisten ADcarrys in der Bronzeliga denken sie wären bruiser rennen mitten ins gegnerteam und greifen den gegnerischen ad an... Wie spielt ihr eigentlich Amumu? Ich meine es geht ja fulltank,full ap und offtank? Mir persönlich ist die Pickorder total egal, hauptsache man kann seinen Champ spielen dann kann man gecountert werden wie man will. Ich meine für Singed ist so ziemlich alles ein Counter auf der Top bis auf vllt Nasus, aber man muss Singed eben spielen können dann hat man auch erfolg.

Antwort #9, 27. Mai 2013 um 13:54 von powerhydropi

Bitte eine Minute Ruhe für HotshotnidaleeGG ;_;!

Schlaf gut süßer Prinz...GG son ... GG!

Antwort #10, 27. Mai 2013 um 13:59 von gelöschter User

Support ist kacke und immer sind Support und Jungler Schuld, wenn man verliert.
Oh, Mist, bin jetzt schon in zwei Ranked Teams aktuell der Supporter und habe in der SoloQ auch schon vor allem Support gespielt. Wie konnte das nur passieren?


Achja, ich maine Support, weil ich noch an die Menschheit glaube und nicht denke, dass mein adc unbedingt schlecht ist. Ich mache als Support einfach die geilsten plays und wenn ich mal etwas spiele, was das Spiel carrien soll, gefällt mir meist das Warding/Build/Positioning/der Spielstil des Supporters nicht. Als Carry kann man zwar auch Wards kaufen (als Support-Mainer mache ich das ja auch), aber es geht halt nicht immer. Da mache ich das halt lieber selbst. Ich carry den adc durch das early, wenn es gut läuft, ist er danach fed und habe dadurch zum Beispiel mein letztes Sona Spiel trotz feedender restlicher Lanes gewonnen. Ich hab ihnen halt gesagt, dass man da nicht aufgeben darf, auch wenn Nasus 0/4 und Lissandra 0/2 stehen und auf jeder Lane die ersten Tower fehlen. Die Gegner haben uns im Jungle gefightet, wir waren besser aufgestellt, hatten bessere Vision und die Amumu+Sona Kombo. Nasus hat nen Quadra gemacht.
Ich will jetzt nicht angeben, aber ich habe bereits unter anderem das oben beschriebene Spiel als Support gecarried.

Antwort #11, 27. Mai 2013 um 14:38 von saputellooooooo5

Hab da grad auch ne gute Geschichte.
Ich spiel nen normal Blind Pick.
1 Spieler: Top
2 Spieler: Top
1 Spieler: Top
2 : stfu i said first.
1: fu u im first
2: (instalock)
1: fu im troll now (instalock)

Also bin ich als Adc Ez solo bot :)
Ich bekomme kein Farm und auch keine Kills, Jungler kommt nie vorbei.
Top sind 2 von uns die dann auch noch feeden mit 2/5 und 1/7. Mid Lux hält sich noch gut mit 4/3. Ich auf der bot 2/3.
Am Ende des Spiels werd ich dann auch angemacht warum ich so schlecht bin und nicht Blue EZ usw spiele...

Die Community von LoL ist so schön ^.^

Wachs

Antwort #12, 27. Mai 2013 um 14:57 von WACHSCrome

@WACHSCrome

ich geb dir recht.

Bei mir ist es nur IMMER so mit der Mid Lane.



Ich spiele alles ^^ man braucht doch die Abwechslung :D

Antwort #13, 27. Mai 2013 um 15:05 von Ultimatly

Jaja diese LoL community ^^
Und wenn der adc dann mal einen Fehler macht ist erstmal der support schuld es ist egal wie man als support spielt man ist einfach nur der knecht vom Dienst ein einfaches "gj" oder "thanks that you saved me" würde schon reichen xD

Antwort #14, 27. Mai 2013 um 15:14 von Deidara88

Ich spiele auch alles^^. Am wenigsten mag ich Jungle und am meisten mag ich Mid. :) Ich sage nicht das alle AD Carrys schlecht sind, aber wenn der AD Carry solo in 3 Gegner reinrennt oder nicht weiß was "last hitten" ist, macht das supporten auch keinen spaß.

Antwort #15, 27. Mai 2013 um 16:15 von powerhydropi

WHAT THE FU...

HÖRT AUF MIT DEN DACH-DACH SMILEY D:

Wachs

Antwort #16, 27. Mai 2013 um 16:20 von WACHSCrome

Ok ^^

Antwort #17, 27. Mai 2013 um 16:56 von saputellooooooo5

why ^^?

Antwort #18, 27. Mai 2013 um 16:57 von gelöschter User

Ich hasse euch alle.

Wachs

Antwort #19, 27. Mai 2013 um 17:30 von WACHSCrome

(>^^)> Kann man nix machen, ne? ^^ <(^^<)
^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^^


NEIN, DAS IST GARNICHT ÜBERTRIEBEN!

Antwort #20, 27. Mai 2013 um 18:00 von saputellooooooo5

Was man langweilig findet und was nicht kann eigentlich jeder selbst entscheiden. Wobei manche ja auch nicht entscheiden können ob sie als erstes Teemo oder Heimerdinger kaufen sollen...
Aber carrien kann man auf jeden Fall als Support. Das meiste wurde schon gesagt; AOE-Stun von Sona, Lulu-Ulti um den Carry zu retten oder ein Blitz-Grab, der vor einem Teamfight schon den gegnerischen Carry aus dem Spiel nimmt. Das kann alles spielentscheidend sein. Die richtige Vision sowieso. Hinzukommt noch, dass man um aufzusteigen theoretisch nur besser sein muss als der gegnerische Support. Und die sind meistens grottig.

Antwort #21, 27. Mai 2013 um 19:15 von Yoshie87

Das macht irgendwie kein Sinn... Support ist ohnehin die Rolle mit der man am schlechtesten carrien kann aber man muss nur besser sein als der Gegnerische Support? Das ist es doch eben warum man mit Support sehr schlecht carrien kann... Guter AD Carry - Schlechter Support ist wohl besser als Schlechter AD Carry - Guter Support übers ganze Spiel hinweg. Im premade team ist das was anderes aber im SoloQ naja...

Antwort #22, 27. Mai 2013 um 19:40 von powerhydropi

Hatte eben auch nen Ranked wo ich als Ez ne Sona hatte als Supp.
Die ist nach den ersten 7 Minuten 3x von Blitz gegrabt wurden und draufgegangen.
Ich habs aber doch noch durch Safeplay und guten Ganks von Tryn geschafft gefeedet zu werden und gg.

Wenn ich Supporte und mein ADC grottig ist, dann kann man das Spiel schon aufgeben.

Wachs

Antwort #23, 27. Mai 2013 um 21:15 von WACHSCrome

Spiele eigentlich fast nur noch Supp, weil es sonst irgendwie niemand machen kann. Schon oft hab ich mein ganzes Team rausgeholt und mit Heals & Buffs rausgeholt, weil die wie die blöden mid rushen mit 3 ADCs, die auch noch wie ein tank überall reinrennen.
Am Ende werde ich auch noch angemacht, warum ich den keine Kills mache... Hallo?

Oder spiele Bot mit Varus, haben schon den ersten Tower down, aber noch keinen Kill nach 12 Minuten, ebfalls aber auch keinen Death.
Da wir man vom Mid-Laner sowas von zugespammt, warum man den alls ein Supp noch keinen Kill oder Assist hat. Er selbst feeded mit 2/5 >_>

Ein Großteil geben einfach den Supp die Schuld, egal für was >_>

Antwort #24, 27. Mai 2013 um 21:23 von Grayf0x

Ich bin eig n ziemlich guter supp und spiel auch sehr oft wenn ich mit kumpels zusammenspiel (also er als adc) aber ich muss sagen ich finds einfach zu langweiling ich meine die spielweise... das Aggressive verhalten einiger supp wie leona;thresh is schon nice aber irg langweilt es mich spätestens nach dem 3 match hintereinander supp.Ich schätz schon das man als supp carryen kann solange der skilllevel des adc nicht so hoch wie die teppichkannte ist ;D.Also abwechslung bei mir zwichen mitte und supp.
Ein weitered Grund für supp ist das man fast immer seine lieblingsposition spielen kann,ich hab zb ne winrate von 80% mit leona bei 15 games.
Hat geholfen aus bronze rauszukommen... xD

Antwort #25, 27. Mai 2013 um 22:13 von X-mm

Die Frage wurde automatisch geschlossen, da die Grenze von 25 Antworten erreicht ist. Mehr Antworten sind eigentlich nie nötig, um eine Frage zu beantworten. So verhindern wir auch Spam.

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: League of Legends

LoL

League of Legends spieletipps meint: League of Legends ist nicht nur ein Hingucker für Anhänger der DoTA-Maps aus Warcraft 3. Anspruchsvolles und umfangreiches PvP-Spiel.
80
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

LoL (Übersicht)