Duramboros (MH 3 - Ultimate)

Also eigentlich hab ich es nur 2-mal versucht beim ersten mal wusste ich nicht was der drauf hat und bin gekillt worden. Beim 2. mal hatte ich das Problem das ich nur 4 Wetzsteine habe. Also ich wollte fragen welches Element besser ist (Eis oder Donner).
und mit welcher Rüstung ihr ihn getötet habet (wenn es geht auch die Waffe.).

PS: Ich habe fast die ganze Barroth Rüstung mit ausnahme von Arme und Beine, da habe ich Rathian.
Thx, Wolfhound

Frage gestellt am 31. Mai 2013 um 09:27 von wolfhound

6 Antworten

Also ich hatte Full rathian rüssi aufgebessert bis es geht mit skills schnell.wetzen Gesundheit +50 usw als Waffe hatte ich die Schneeschlitzer + Also EIS hoffe das hilft dir

Antwort #1, 31. Mai 2013 um 09:37 von ecofrech

Also Eis ist definitiv besser, da er eine Eisschwäche besitzt. Bei Donner hat er eine leichte Resistenz.
Ich glaube zu dem Zeitpunkt hatte ich komplett die aufgeschmiedete Gobul-Rüstung und Lagiacrus-Beinschienen. Als Waffe hatte ich da die Schneeschlitzer (Doppelklinge/Eis).
Bei Duramboros brauchst du viele Wetzsteine, da der unheimlich viel aushält. Viel Erfolg.

Antwort #2, 31. Mai 2013 um 15:02 von Mizu_Plesioth

Ich würde dir einen Feuer Hammer raten, den man kann nur mit dem Hammer seinen Schwanz zerstören, und er hat zwar Eis und Feuer schwäche aber er hat mehr Feuer schwäche als Eis. Seine schwächste stelle sind seine Hörner. Ich hab ihn mit der Full Barroth Rüstung gemacht.

Also viel glück beim Kampf. :-)

Antwort #3, 31. Mai 2013 um 15:03 von MOON_GHOST4242

Dieses Video zu MH 3 - Ultimate schon gesehen?
Also am besten is ne Waffe mit Feuer dann Eis.
Aber welche Waffe ist egal du musst damit umgehen können was bringt dir ein Hammer oder irgendeine andere wenn du damit immer stirbst und Barroth rüssi hab ich auch benutzt.

Antwort #4, 31. Mai 2013 um 16:48 von Ulthano

Wetzsteine kannst du btw kaufen^^ Dura ist leider so (wie in frühere Teilen zB Gravios) das Monster das nicht unbedingt so viel Schaden macht aber einfach so scheiße lange lebt dass er durch die zeit oft trifft
wenn du ihn bereits etwas beobachtet hast kannst du mit bogen oder einer leichten Armbrust mit pierce schnellfeuer oder Streu sehr gut schaden machen
falls du weiter Nahkampf machen willst Hit&Run ist mit Duals sehr schnell gelernt bei ihm und die Phasen wo er sich auf den Boden wirft kannst du sehr schön ausnutzen um schaden zu machen. Ansonsten auch empfehlenswert ist mit etwas übung ne lanze da du mit dem Konterstich gut in letzer sekunde Abblockst. Wenn du mit Lanze keine Übung hast dauert das etwas um da rein zu kommen. Duals lernst du prinzipiel in 1-2 quests und musst dann nur das schnelle ausweichen üben

ach und ja wie von Ulthano angegeben, Feuer ist besser, weit besser als Eis

Antwort #5, 01. Juni 2013 um 08:38 von Mighty_Rathalos

Danke für die Antworten. Ich habe ihn schon beim 4-mal hinbekommen (überschätzung...)

Antwort #6, 03. Juni 2013 um 09:58 von wolfhound

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter 3 Ultimate

MH 3 - Ultimate

Monster Hunter 3 Ultimate spieletipps meint: Action-Rollenspiel auf Basis von Monster Hunter Tri. Mehr Aufgaben und Ausrüstung machen das Paket auch für Spieler des Originals interessant. Artikel lesen
Spieletipps-Award88
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH 3 - Ultimate (Übersicht)