Dat Rahtok! - Boss der Triet-Ruinen (Tales of Symphonia)

Hallo erstmal. Das ist mein erster Durchlauf von ToS:DotnW und ich hänge momentan bei einem Boss, der es einfach in sich hat: Der Boss der Triet-Ruinen und ich weiß wirklich nicht, wie ich ihn knacken soll. Mein Team besteht aus: Emil 22, Marta 22, Raine 17, Schwarzer Wolf - Geo 20. Doch irgendwie bekomme ich ihn nicht klein. Wenn ich doch nur 3 Waffenfragmente hätte, um mir 2 Stahlkugeln machen zu können, die ich fürs Schw. Schwert brauche... Aber die hab ich nicht.

Also: Welches Level empfiehlt ihr für den Triet-Boss und optional: Wo bekomme ich mal eben schnell 3 Waffenfragmente her?

Frage gestellt am 01. Juni 2013 um 10:34 von EinSpieler

2 Antworten

Also ich hatte ca. das gleiche Level. Ich selbst hab Emil gespielt und Marta und Raine alles alleine machen lassen. Wichtig ist, dass du genug Gummis und Tränke des Lebens dabei hast. Oft die C-Attacke verwenden, vor allem dann, wenn das Monster Sternchen sieht, dann zieht sie mehr ab. Ab und zu mal weglaufen und dann am besten von hinten angreifen. Marta und Raine immer heilen lassen falls es brenzlig wird.
Beim 1. Mal konnte ich den auch nicht besiegen, da bin ich sogar relativ schnell gestorben, aber dann beim 2. Mal war es relativ einfach. Falls du es doch nicht schaffen solltest, kann du ja die Monster (Skorpion und Mantikor glaube ich) ein paar mal besiegen, so dass du bis lvl 24 oder 25 kommst. ;)

Antwort #1, 01. Juni 2013 um 11:53 von important-freak-girl

Dieses Video zu Tales of Symphonia schon gesehen?
Ich bin mir nicht sicher, ob du auf deinem Level schon Arkan-Artes beherrscht, aber sollte es der Fall sein, empfehle ich dir, sie einzusetzen. Arkan-Artes ziehen zwar viel TP ab, aber mit Gummis solltest du es hinkriegen. Wenn du allerdings noch keine Arkan-Artes kannst, greif einfach immer an und hau dann ab. Das Basis-Arte Dämonenzahn sollte hilfreich sein, da es eine Energie-Kugel in die Entfernung schießt.

Ich hoffe ich konnte helfen. :D

Antwort #2, 04. Juni 2013 um 21:02 von einszweihund

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Tales of Symphonia - Dawn of the New World

Tales of Symphonia

Tales of Symphonia - Dawn of the New World spieletipps meint: Für hartgesottene Rollenspieler und Tales-Fans einen Blick wert, für alle anderen ein müder Serien-Abklatsch mit wenig Eigenständigkeit.
73
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Tales of Symphonia (Übersicht)