Anfängerfehler? (Terraria)

So liebe Zokker,

um es kurz zu machen: Ich habe mir Terraria gestern vom Steam heruntergeladen, alles hat wunderbar funktioniert. Den Charakter schon erstellt und die Welt auch.
Habe Holz gesammelt und etwas Dreck usw. und bei Anbruch der Nacht hatte ich ein Improvisiertes Haus (Holzklotz), die Türe habe ich nicht richtig hinbekommen (wie platzert man die überhaupt?!) und zu allem Übel war plötzlich meine Axt weg.
Und die Spitzhacke.
Ich dachte mir dabei, dass die Dinger sich sicher irgendwie abnutzen, und deshalb verschwinden. Tja trotzdem hat es mir nicht weitergeholfen, ich bin aus dem Klotz nicht mehr rausgekommen. Keine Axt und keine Spitzhacke.

Ich habe also kurzerhand die Welt gelöscht und eine neue erstellt -mit dem selben Char.

Tja nun mein Problem: In der neu erstellten Welt habe ich GAR NICHTS MEHR. Kein Schwert, keine Spitzhacke und keine Axt. (!?)

Warum?! Sollte man am Anfang nicht beides haben, wenigstens etwas zum Holzhacken und Steine wegkloppen? Ich kann nichts tun! NICHTS! ...oder mache ich einen einfachen Anfängerfehler und bekommt man die Dinge auch noch anders?

Und wenn nicht: Muss ich den Char. komplett löschen? Liegt es daran, dass ich in der 1. Welt die Dinger nicht mehr hatte? Den Char. zu löschen macht mir eigenlich nichts aus, habe ja gerade neu angefangen.

ZU HÜÜLLFFFEEE! Ich kann so nicht spielen!

Danke im Vorraus!

Lg- FF-Zokker

...

Macht euch keinen Stress, ich warte auf die Antwort

(ich hoffe das wird schnell beantwortet- ich will endlich spielen können ohne gleich von Schleimbobbels umgebracht zu werden :( ...obwohl... in der 3. neu erstellten Welt habe ich einen Dämonenspeer gefunden, aber wenn ich nichts bauen bzw. abbauen kann, nützt mir der reichlich wenig )

Frage gestellt am 02. Juni 2013 um 11:55 von finalfantasy--zokker

2 Antworten

Hier kommt deine Hilfe.
Die Items von deinen Chars übertragen sich auf andere Welten. Sie sind unabhängig voneinander.
Du kannst deinen Char behalten (wegen des Speers) und solltest dir einen neuen erstellen und in die Welt gehen und dort den Holzklotz "aufmachen".

Dann kannst du, wenn du eine Truhe hast (findet man schnell), die Items des neuen Chars auf der Welt lassen und mit deinen alten weiterspielen.
Den neuen der dann keine Items mehr hat kannst du wieder löschen.

Wachs

Antwort #1, 02. Juni 2013 um 16:34 von WACHSCrome

Dieses Video zu Terraria schon gesehen?
Tut mir leid, dass ich so lange nicht geantwortet habe, aber vielen Dank! Ich hab auch n bisschen rumprobiert und es doch selbst herausgefunden.

Danke ^^

Lg-FF-Zokker

Antwort #2, 17. Juni 2013 um 16:01 von finalfantasy--zokker

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Terraria

Terraria

Terraria spieletipps meint: Spaßiges Sandkastenspiel mit breiter Palette an Gegenständen und großem Mehrspieler-Modus. Einzig die Abwechslungsarmut bremst den Spielspaß. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Terraria (Übersicht)