Kurz vom abrechen bitte hilfe D: (FF 13)

Morgen liebe zocker kollegen
Hab Probleme mit dem Gegner: Fal´Cie Dahaka, am anfang geht noch alles gut und nach dem erstem Polarbombage oder so (kp wies gerade heist) wird er aufeinmal richtig stark und so und ich bekomm ihn nicht mehr in den schockzustand. Ich spiele Snow/Vanilie/Lightning und Bre/Hlr/Bre und wen er die polarbombage und oder höllen auf erden geh ich so schnell wie möglich in Ver/Hlr/Hlr und ab der hälfte seines lebens wird nochmal stärke.
Was kann ich da am besten dagegen tun, soll ich vlt boosten gehen oder andere technik.
Danke Vorraus :D

Frage gestellt am 03. Juni 2013 um 20:01 von CommanderKriegerFan_16

5 Antworten

Ich persönlich ziehe Fang Snow vor, da sie neben Verteidiger und Brecher eben auch noch Manipulator ist. Sobald du ihn schockst (was ja anfangs noch locker klappen sollte), wirken nämlich Deprotes, Morbid und Gemach, was man ausnutzen sollte.
Ansonsten würde ich noch Hope und Lightning mitnehmen. Da diese Polarbombage (oder so) recht viel Schaden machst, kannst du, während er dazu ansetzt, auf VRT/HLR/HLR wechseln, zudem sollten Buffs wie Vallum oder Protes (die du ja mit Hope easy erneuern kannst) den Schaden verringern.

Ich verstehe aber nicht ganz, wieso du ihn nicht mehr in den Schockzustand bekommst.
Ich würde immer mit BRE/VHR/VHR rangehen und wenn du mal mehr Schaden hast BRE/HLR/VHR. Macht er dir konstant viel Schaden, funktioniert auch VRT/VHR/BRE gut.

Also hier meine Empfehlung:

VRT/HLR/HLR
MNP/AUG/BRE (alternativ Lightning als Heiler, wie du möchtest)
BRE/VHR/VHR
VRT/VHR/BRE
BRE/HLR/VHR
BRE/VHR/BRE

Ist jetzt eine eher defensive Taktik, es geht natürlich auch offensiver, zB mit Lightning, Sazh und Vanille, aber das könnte eben wegen seiner starken Attacken zum Problem werden.

Antwort #1, 03. Juni 2013 um 21:12 von Invidia

Werd ich gleich ausprobieren :D aber eine frage noch, welche charakter meinst du jetzt mit welchen ich am beste spielen sollte ?

Antwort #2, 03. Juni 2013 um 22:07 von CommanderKriegerFan_16

Wenn du eher defensiv mit wenig Risiko spielen möchtest, Fang / Hope / Lightning. Bietet sich aufgrund der Tatsache, dass er dir wohl so viel Schaden macht, wahrscheinlich eher an, da du mit Hope immer wieder Buffs aktivieren kannst und mit Fang einen Verteidiger im Team hast.

Offensiv Lightning / Sazh / Vanille. Sazh wäre mit Hast, Courage und Ener eben eher für die Offensive geeignet, Vanille als Manipulator und Lightning als Brecher.

Ich persönlich setze meist lieber auf die defensivere Variante.

Antwort #3, 03. Juni 2013 um 23:07 von Invidia

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Ich würde Fang / Sazh /Vanille empfehlen. Lightning ist in dem Kampf nicht so nützlich. Am besten mit einem Protektor zu Beginn, ist aber kein Muss.

Gemach kann man auch vor dem Schock schon gut aufbringen. Die Resistenz dagegen ist nicht ganz so hoch. Devall und Deprotes aber erst im Schock. Bevor der Schock ausläuft, rate ich dir dazu nochmal alle 3 Zustände neu zu erzeugen, damit sie länger halten. Das geht mit dem dann hohen Serienbonus sicherlich ohne Probleme.

Antwort #4, 04. Juni 2013 um 14:50 von Zalunion

Also leute es sind wirklich sehr gute tipps, danke schon mal für die ABER ab der hälfte des lebens macht er dauerhaft attacken hintereinander und so kann ich nicht mehr gut wechseln um ihn in denn schockzustand zu kriegen und ich muss momentan mit snow spielen weil er am meisten leben und sazh weil er die besten buffs hat und mit vanilie weil sie am besten heilen kann habt ihr vlt tipps wie ich auch so noch angreiffen kann ohne das meine gefährten oder ich dauerhaft sterben ab der hälfte?

Antwort #5, 09. Juni 2013 um 18:43 von CommanderKriegerFan_16

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)