Wie lange reicht die GTX 680 noch für Ultra? (BF 4)

Hey, nur Mal eine theoretisch Frage - was schätzt ihr denn, wie lange es noch dauern wird, bis man die ersten Games mit der GTX 680 nicht mehr auf Ultra zocken kann? Also nicht nur ein spezifisches sondern schon mehrere Games die Schwelle überschreiten (sonst wäre mit Crysis 3 und Metro LL bald die Grenze erreicht). Mein restliches Rig:

CPU: Intel i7 3770K @ 3.5 GHz --> Bei Bedarf gibts ne Menge Platz für OC
RAM: 16 GB (4x4)
OS: Win7 HP (bootet auf ner SSD)
GPU: inno3D GTX 680 @ 4GB VRAM
Screen: 1920x1080, 29"

Frage gestellt am 11. Juni 2013 um 10:52 von gelöschter User

5 Antworten

Sehr lange würde ich sagen. Ist immernoch eine der besten Karten.

Antwort #1, 11. Juni 2013 um 12:23 von jdjanik

das denke ich auch,
Ich habe momentan die GTX460 und werde mir sobald die Preise ein wenig runterkommen die GTX680 zulegen denke dass ich damit einige Jahre Glücklich werden kann

Antwort #2, 11. Juni 2013 um 13:05 von Wypaek

Das kann man nicht genau sagen, da die Ansprüche unterschiedlich sind, willst du immer auf Ultra zocken 1 Jahr.

Mittel 4 Jahre, mit OC kommt man vielleicht auf 5 Jahre...

dazu muss man noch die konstante der Spiele Entwicklung sehen, da sie lächerlich langsam voranschreitet kann man ggf. noch einige Zeit vielleicht noch dazu rechnen oder auf höheren Einstellungen Spielen!

und Leute wenn ihr euch eine Neue Grafikkarte Kaufen wollt und es unbedingt Nvidia sein soll dann keine GTX 680, Schlechte Leistung und zu Teuer, für den selben Preis oder weniger bekommt man eine Bessere GTX 670 oder GTX 770...

Antwort #3, 11. Juni 2013 um 22:32 von olyndria

Dieses Video zu BF 4 schon gesehen?
Okay, merci für die Antworten! Und ja - zu der Zeit des Erwerbs gab es nur GTX 680 und 690. Da fiel die Wahl nicht schwer ;-)

Antwort #4, 11. Juni 2013 um 22:38 von gelöschter User

Derzeit fällt ja bei fast allen die Wahl nur noch auf AMD, selbst die Jahrelang nur Nvidia nutzen wechseln immer mehr, da Günstiger und mehr Power zudem die ganzen Gratis Game Aktionen sind für viele auch sehr verlockend.

Nvidia nutzten nur noch Leute die es wirklich haben wollen und nicht auf AMD umsteigen möchten, der Treiber von Nvidia ist aber auch immer noch benutzerfreundlicher und wer auf den verbrauch achten will sollte auch zu Nvidia greifen da sie auch weniger Watt brauchen :)

ansonsten war die GTX 680 mal gut, die viel aber schnell der 7970 zum Opfer und die GTX 670 wurde auch öfter und schneller erweitert und Besitzt gleiche oder mehr leistung als die GTX 680 zudem hatte die GTX 680 auch viele macken die sie leider nie richtig ausgebügelt hatten :(

Antwort #5, 11. Juni 2013 um 22:47 von olyndria

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 4

BF 4

Battlefield 4 spieletipps meint: Allein nur Genre-Durchschnitt. Im Mehrspielermodus aber eine unbesiegbare Macht. Battlefield 4 ist Grafik-Monster und Online-Gigant in einem! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Call of Duty - WW2: Beta startet nächste Woche nur für Vorbesteller

Mitten während der gamescom 2017, die vom 23. bis zum 26. August stattfindet, öffnet Activision die Türe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 4 (Übersicht)