Ultimate Team 13 - Hilfe bei erstem BBVA Squad (Fifa 13)

Hallo zusammen!
Ich bastel gerade an einem BBVA Squad, jetzt da durch die TOTS die Preise fallen. Leider habe ich nur noch 75k Coins, weshalb einige gute Spieler rausfallen müssen. Klar, könnte auch bis ca. 100k nochmal aufsparen, mal gucken...
Hier meine Idee: http://www.futhead.com/fifa/squads/12008404/

Das würde ich dann nach Anpfiff so in ein 4-2-3-1 umbauen (komme mit diesem System einfach mit Abstand am besten klar), so:
http://www.futhead.com/fifa/squads/12008888/

Käme aktuell so auf 58k, recht erschwinglich eigentlich

Zweifel habe ich am Meisten an den dann als CDM-lern eingesetzten Alonso und Khedira, da die so lahm sind, dass ich fürchte, dass die schnellen ST und ZOM nicht gut genug bedient werden.
Vielleicht Alexandre Song u./o. Gary Medel (ev. auch inForm)?
Und: Ist Callejon eine akzeptable Wahl für den MS Posten? Pace ist halt top, spiele im BuLi Squad auch Reus als MS, find ich top...

Sonstiges? Hab ich wen wichtigen (halbwegs erschwinglichen) vergessen? Wer sollte Eurer Meinugn nach unbedingt mit rein?

Vielen Dank schonmal im Voraus für Antworten und Anregungen ;-)

Frage gestellt am 13. Juni 2013 um 13:29 von egonschiele

5 Antworten

ich würde dir ein 4-1-2-1-2 vorschlafen mit Benzema Falcao im Sturm Callejon als zom Pedro und Sachez lm/rm und zdm Alonso

Antwort #1, 13. Juni 2013 um 15:30 von Daniel3009

Ok, vielen Dank für den Tipp mit Pedro, den hatte ich echt gar net auf der Liste, cool ;-)
Komme aber um mein 4-2-3-1 nicht rum, habe es zu oft erfolglos probiert. ^^
Starte jetzt so ins Spiel jetzt: http://www.futhead.com/fifa/squads/12049520/, und stelle dann um auf http://www.futhead.com/fifa/squads/12049521/ .

Habe Pedro nun als LZOM und als RZOM doch di Maria statt Sanchez, MS spielt Callejon und läuft auf jeden Fall sehr gut jetzt.
Einzig Khedira im ZDM finde ich hart, aber Alonso ist genauso lahm, Song kommt immerhin manch einem hinterher, Spanien hat aber kaum noch schnelle defensive Mittelfeldler, und nen CM zum CDM machen geht auch kaum, da die CMs alle zu wenig DEF haben...
Vielleicht teste ich echt doch mal Gary Medel noch :-)

Also, Danke erneut ;-)

Antwort #2, 14. Juni 2013 um 12:06 von egonschiele

Diego Lopez als TW niemals Valdez benutzen..

Antwort #3, 16. Juni 2013 um 04:24 von xChiko65

Dieses Video zu Fifa 13 schon gesehen?
Ah, okay, warum? :-)
Ist Valdez akrobatisch und Lopez traditionell? Er hält ab und an sehr gute Dinger, aber ist auch sehr unkonstant...
Gut, dann teste ich den auch mal aus.

Insgesamt bin ich schon sehr zufrieden mit dem Team jetzt, spielt sich super, habe schonmal den speziellen Singleplayer Pokal der La Liga Invitational damit auf Weltklasse gezockt, Barcelona 4:2, Madrid 3:2, hat gerockt, macht Spaß.

Danke nochmal!

Antwort #4, 17. Juni 2013 um 09:05 von egonschiele

Valdez ist spielerisch schlecht! Macht dumme fehler fällt über spieler seine bewertung ist einfach nicht an seinem ingame angepasst, habe mit Lopez gespielt und der war besser hat nich so viele tore reingelassen, stand auch besser im tor! viel spaß mit lopez :)

Antwort #5, 17. Juni 2013 um 22:51 von xChiko65

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fifa 13

Fifa 13

Fifa 13 spieletipps meint: Grandioses Fußball-Spiel, das mit vielen Detailverbesserungen glänzt. Die Computerspieler agieren schlau und die Dribblings sind fantastisch. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fifa 13 (Übersicht)