Hardwarefrage. Mit neuem PC. (BF 3)

Hallo Leute, ich hab gestern schon gefragt, aber ich hab mich für einen anderen PC von computerwerk.de (Kennt einer diese Seite, sprich ist sie vertrauenswürdig?) entschieden.
Dieser Kostet 2500 Euro. Ich hab leider keine Möglichkeit mir einen selbst zu bauen.


Prozessor: 4x 3.4 GHz Intel Core i7-4770 Haswell
Grafikkarte: 4096 MB GeForce GTX690
Arbeitsspeicher: 16 GB [4x 4GB] DDR3-1600 KingstonFestplatte / SSD: 250 GB SSD + 1,0 TB Festplatte
Betriebssystem: 64bit Windows 7 Home PremiumOptisches Laufwerk: BluRay-RW/DVD±RW Brenner
CPU Kühler: 120/140mm Silent Alpenföhn K2 PWM
Mainboard: ASUS SABERTOOTH Z87Gehäuse: NZXT Phantom Big-Tower weiß
Netzteil: BeQuiet Pure Power Silent 80+ 730W 120mm
Multicardreader: Multicardreader All-In-One + USB2.0, schwarz
PCI Erweiterungskarten: Nicht enthalten
Zusätzliche Festplatte: Nicht enthalten
Zusätzliches Laufwerk: Nicht enthalten
Office Software: Nicht enthalten
Security Software: Nicht enthalten
Wireless LAN: WLAN PCIe 450Mbit TP-Link TL-WDN4800


Ich brauche diesen PC fürs zocken und rendern.

Werd ich mit diesem PC bei zukünftigen Spielen mit Ultra Grafik 90FPS schaffen? - dieses benötige ich für meine Videos.

Mfg.

Alexander

Frage gestellt am 17. Juni 2013 um 07:20 von GhostSniper2000

4 Antworten

Ja es wird auf alle Fälle reichen!

Antwort #1, 17. Juni 2013 um 14:12 von zdelta

65 und mehr fps solltest du wohl bei den meisten grafikaufwendigsten Spielen, die bis zu einem Jahr erscheinen, mit diesem PC (maximale Grafik/FullHD) erreichen können. 90 fps sollten da meiner Schätzung nach eher eine Ausnahme sein. Ohnehin kann es halt immer wieder zu sogenannten Minirucklern und sonstigen kurzzeitigen Frameeinbrüchen auf unter 30 fps kommen, da die GTX690 eine Dual-GPU (2x GTX680) ist.

Antwort #2, 20. Juni 2013 um 15:09 von MHP-Fan

Also ist jetzt die GTX690 die beste Grake oder die Titan? ^^ Oder vl doch 680 Crossfire? :D Einfach der in einer Liste Auflisten z.B. 1: GTX690 2: Titan... ;)

Danke

Antwort #3, 21. Juni 2013 um 17:16 von GhostSniper2000

Dieses Video zu BF 3 schon gesehen?
Die Titan ist zumindest die allerbeste Single-Core-GPU, mit der also keine Miniruckler zu Stande kämen. Daher würde ich ohnehin diese empfehlen und dafür in keine Dual-GPU investieren.

Die GTX690 kann aber die bessere Leistung erzielen, evt. jedoch wie bereits erklärt mit Minirucklern.

Eine 'GTX680 Crossfire' gibt es nicht, wenn dann schon eine GTX680 im SLI-Verbund, sprich GTX690.


Eine eindeutige Rangliste kann ich daher nicht unterstützen.

Antwort #4, 21. Juni 2013 um 17:56 von MHP-Fan

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield 3

BF 3

Battlefield 3 spieletipps meint: Herrliche Mehrspieler-Ballerei mit fulminanter Grafik. Lediglich die Kampagne bleibt leicht hinter den hohen Erwartungen zurück. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF 3 (Übersicht)