Bringen Skillpunkte auch etwas? (Skyrim)

Also meine Frage bezieht sich auf die Punkte, die man bekommt, wenn man einen Skill benutzt. Bsp. ich schleiche und komme von 25 auf 26 in Schleichen. Kann ich jetzt automatisch dadurch dass ich 26 bin besser schleichen oder zählen diese Zahlen einfach nur als Cap für die Skills. Mich interessiert das vorallem im Zusammenhang mit Redekunst. Wenn ich auf einen hohen Redekunst Punktestand bin, haben dann die Händler mehr Gold?

Frage gestellt am 20. Juni 2013 um 12:05 von Reaperhoshi

1 Antwort

Ja. Minimal... recht weit über 1000 wird's nicht reichen... außer du aktivierst dieses eine Talent das den Händlern 1000 extra Septime in die taschen schmuggelt.
Das zusammen mit Investor "kann" sich auszahlen.

Und mit dem durch 1.9 aufgehobenem Level-Cap kann man ja keine Talentpunkte mehr verschwenden, von daher... frohes Reden.
___________________________________________

Je höher dein Schleichskill desto besser schleichst du. Logisch.
Das erste Talent des Schleichbaumes boostet das ganze nochmal zusätzlich.

Genauso verhält es sich mit den Waffen- und Rüstungstalenten.
JEde Waffe und Rüstung hat einen Baiswert (Schaden und Rüstungswert) der mit DEINEM aktuellen Skilllevel skaliert.

Beispiel:

PErson A hat einen Daedrischen Zweihänder (Legendär) der 100 Schaden hat.
Person B hat einen Daedrischen Zweihänder (Legendär) der 090 Schaden hat.

Beide sind auf 100 mit Schmiedekunst, heißt die Verbesserung ist die gleiche und sie tragen weder boostende Ausrüstung NOCH haben sie das Talent aktiviert welches Zweihändig verstärkt.

-> Unterschied entsteht durch verschiedene Level des Zweihändig-Skills.

Antwort #1, 20. Juni 2013 um 12:31 von derschueler

Dieses Video zu Skyrim schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 5 - Skyrim

Skyrim

The Elder Scrolls 5 - Skyrim spieletipps meint: Ein wunderbares Abenteuer, das sicher die Träume vieler Spieler erfüllt und noch spannender ist als Vorgänger Oblivion. Kurz: das Rollenspiel des Jahres. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Skyrim (Übersicht)