Frage zum Leben danach! (Dragons Dogma)

Also, ich habe eine Frage bezüglich des Lebens (?!). Wenn man bei Everfall dem Vasall die Lazarussteine gegeben hat, und dann ins Rift springt,kämpft man ja gegen den einen (weiß den Namen grade nicht) und wenn man die erste o. zweite Prüfung bestanden hat bietet er einem an , ob man weiter gegen ihn kämpfen will oder man zurück gehen soll bzw. dass er einem einen gnadevollen Tod "schenkt"(kanns nicht besser beschreiben) Nun die Frage: Wenn man zurück geht , kann man dann inruhe weiter leben (Ich lebe mit Madeleine in Kassardis OBWOHL ich ihr nicht mit dem Laden geholfen habe , man brauch ihr nur Magische Medallien und die goldene Figur geben) und ganznormal? Hoffe auf schnelle Antwort ( Auch von die watchmen) :3

Frage gestellt am 24. Juni 2013 um 19:58 von PigeonKitty

4 Antworten

Was heißt Die watchmen...ich bin ein Der.^^

Wenn du dich beim Truchsess dafür entscheidest das friedliche Leben zu akzeptieren so folgt eine kurze Einblendung und danach landest du im Ladebildschirm da man immer in den Kampf geht, egal was man wählt.

Antwort #1, 24. Juni 2013 um 20:10 von watchmen

Oh Sorry hab mich verschrieben ((( Auch von DIR watchmen*)))

Oh... Ok...
Eigentlich wollt ich mit Madeleine normal in Kassardis leben mit normalem Himmel und normalem Gran Soren...
Aber trotzdem vielen dank für die schnelle Antwort!
Du antwortest generell sehr schnell (Unter jeder Dragon's Dogma Frage mindestens ne Antwort von dir :D )

OwlKittens :3

P.S Gibt es ne Möglichkeit als Truchses UNunsichtbar und UNunverwundbar rumzurennen) Ohne gleih Hara-Kiri zu machen?!

P.P.S Schon wieder verschrieben :D

Antwort #2, 24. Juni 2013 um 20:29 von PigeonKitty

Als Truchsess bist du nur noch Hüter der Welt und kein aktiv lebender Teil mehr. Daher läufst du auf der Erde nur noch als unsichtbarer Geist herum.
Da du sonst aber nichts mehr machen kannst empfehle ich dir den Ehrentod durch Selbstmord.^^

Antwort #3, 25. Juni 2013 um 17:53 von watchmen

Dieses Video zu Dragons Dogma schon gesehen?
Ich danke dir sehr. Hab jetzt auch neues Spiel gemacht,wobei ich jetzt an deine Tipps denken werde!
Danke vielmals :3 !

Antwort #4, 26. Juni 2013 um 13:22 von PigeonKitty

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon's Dogma

Dragons Dogma

Dragon's Dogma spieletipps meint: Großes Fantasy-Abenteuer, das mit seinem intelligenten Vasallen-System ebenso wie mit furiosen Monsterkämpfen punktet. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragons Dogma (Übersicht)