Einheiten auf Schiffe laden?! (Hearts of Iron 3)

Hallo liebe Spieletipps-Community,
ich spiele im Moment mit den Finnen, habe schon Schweden, Finnland und Dänemark eingenommen.
Da die Deutschen momentan an der Westfront kämpfen, ist die Ostfront sehr unbewacht, weswegen ich dort sehr gerne eine Landung planen möchte.
Ich habe in Helsinki eine kampfbereite Armee stehen und im Hafen von Helsinki auch 2 Transportschiffe.
Wenn ich jetzt auf die Armee in Helsinki klicke, steht dort immer: "Es befinden sich keine Schiffe in der Nähe, wo diese Einheiten hin kann."
Aber im Hafen sind doch 2 Transportschiffe...
Kann mir jemand erklären, wie ich Einheiten auf Schiffe Laden kann, und am besten auch noch wie man sie ablädt?

Danke im Vorraus!
Maximilian3394w

Frage gestellt am 25. Juni 2013 um 22:30 von maximilian3394w

2 Antworten

Ich weiß jetzt nicht wie groß die army ist aber wenn sie zu schwer ist wird dir das kästchen auch grau angezeigt und du kannst nicht einladen musst schauen wieviel die transporter tragen können und dann soviele battalione auswählen die auch wirklich vom gewicht auf die Transporter passen.

Hoff das löst das problem sonst wüsste ich auch nicht weiter.

mfg

Antwort #1, 08. Juli 2013 um 17:28 von -DGS-

Dieses Video zu Hearts of Iron 3 schon gesehen?
nja ausladen ist ja bekantlich schwieriger als einladen im mittelalter stiegen die soldaten einfach in ruderboote und ruderten an den strand stiegen aus nahmen ihre muskete oder ihr schwert jenachdem formierten sich in die linie und marschierten auf den gegner los im 18. jahrhundert sah das ja noch ähnilch aus aber im 20. jahrhundert nent man sowas invasion: das ist eben komplexerer als landung oder ausschiffen wie man das jetzt im 17 jahrhundert nene würde also invasion das funktioniert also so: da der feind im modernen zeitlater sich nichtmehr feige im hinterland versteckt oder in burgen sondern weis das der von der see aus kommende feind ganau beim den fuss auf den boden setzten also beim landen extrem verwundbar ist wartet mann am besten direkt an der küste um dem feind das landen so schwierig wie möglich also im besten fall unmöglich machen kann da der feind sich wärend der landung ja noch unter beschuss erstmal organisieren muss also der verteidiger hat da ein klares vorteil da er meist schohn organisiert ist nun ich weis aber das du keine geschichts und theorie stunde wolltest deswegen hebe ich da jetzt hervor MAN DRÜCKT CTRL. (DAS IST WENN MAN MISSIONEN ERTEILEN WILL IN HOI) UND GLEICHZEITIG RECHTSKLICK AUF DEN ORT(BZW. DIE PROVINZ IN DER MAN DIE MISSION AUSFÜHREN WILL BEI DER LUFTWAFFE KANN DAS EINSATZ GEBIET AUCH ZU EINER REGION WERDEN) NUN IM PRINZIP WARS DAS DAN WICHTIG DIE BEDINGUNGEN EINSTELLEN ALSO WIE LANGE IST EIGENTLICH EGAL ABER WANN ABBBRECHEN IST WICHTIG WEIL WENN DIE ARMEE TOT IST IST JA NICHTMEHR SO DER ERFRÄULICHSTE ZEITPUKT FÜR DEN ABBRUCH

ps: mann kann das auch manuell machen ist aber auf keinen fall zu empfehlen
und das mit dem gewicht funzt so: EIN TRANSPORTSCHIFF=1 DIVISION (HAT BEI MIR BISSHER SO GEKLAPPT ABER DA ES IN HOI 3 ES JA MÖGLICH IST UNTERSCHIEDLICH GROSSE DIVISIONEN AUFZUSTELLEN IST DAS RPINZIP NATÜRLICCH FARGLICH aber ich hab 30 transporter gebaut und konnte darin auch 30 divisionen bestehen der vollen 5er packung brigaden einladen zumindest bisher)

Antwort #2, 26. Oktober 2013 um 17:54 von HYPER-GAMER

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3

Hearts of Iron 3 spieletipps meint: Staubtrocken und komplex bis zum Rande der Unspielbarkeit - aber für absolute Profis das Strategiespiel schlechthin.
74
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Hearts of Iron 3 (Übersicht)