Nebenquest 14: Geisterdorf: Lohn es sich? (Fire Emblem - Awakening)

In der Nebenquest 14 ist man in einer Wüste und findet den Sohn von Miriel. Beide suchen nach einem Geisterdorf, und es scheint auch wirklich eins zu geben nur muss man bis dahin 4 Runden überleben in denen andauernd 8-10 Gegner pro Runde neu dazu kommen. Ich habe es bisher nicht geschaft das Dorf zu finden, nur die 4 anderen.

Meine Frage ist jetzt: Wo genau ist das Dorf? Wie findet man es? Lohnt es sich, in das Geisterdorf zu gehen? Und kann man das auch irgendwie schneller finden, als alle Dörfer abzuklappern?

Frage gestellt am 26. Juni 2013 um 12:34 von luthy93

1 Antwort

Du musst alle Dörfer abklappern und dann 2 Felder südlich und ein Feld westlich vom Boss stehen um den Ashera Stab zu bekommen.
Ashera Stab ist ein A Rang Stab der alle Verbündeten in Reichweite (Magie :2) vollständig heilt.
Er hat jedoch nur eine Benutzung und du bekommst ihn in Unendlich Regalia.

Antwort #1, 26. Juni 2013 um 14:39 von bagfisch

Dieses Video zu Fire Emblem - Awakening schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening

Fire Emblem - Awakening spieletipps meint: Spielerisch makelloses, aufwändig präsentiertes Taktik-Monster, das Einsteiger fesselt und Profis fordert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fire Emblem - Awakening (Übersicht)