Fundorte von Spectrobes! (Spectrobes - Portale)

Kann mir bitte jemand die Fundorte dieser Spectrobes aufschreiben:
Nr. 31, Nr. 37, Nr. 65, Nr. 74, Nr. 97, Nr. 100, Nr. 127, Nr. 130, Nr. 133



Außerdem wollte ich noch fragen ob es die Vorentwicklung von Harumite irgendwo "auszubuddeln"
gibt.


Vielen Dank an alle, die meine Fragen beantworten.

Frage gestellt am 27. Juni 2013 um 17:18 von KalleWirsch

3 Antworten

Also,die vorentwicklung von Harumite ist Harumi und gibt es auf Kollin.
Du musst diese komischen Aufzüge benutzen,bis du irgendwann in einem kleinem freien Plätzchen bist.(Also die Aufzüge im Freien)
Nr 31:Keine Ahnung.
Nr 37:Ist Grilda,kommt aus einem Grilpod.Das gibt es glaub ich auf dem Planeten Hyoga.
Nr 65:Ist Thundor,ist die Sekundär Form von Thunda.Wo es Thunda gibt weissich nicht mehr,mussz evtl. mal googlen.
74:Ist Ojimaru.Das gibt es auf Nox so weit ich mich noch erinerre xD
97:Weiss ich nicht,weil ich hab diese Nummer auch nicht.
100:Ist Azewana,die Tertiär Form von Azeko.Azeko gibt es auf Genshi,eigentlich überall.
127:Ist Rygazelle,Sekundär-Form von Ryza.Gibt es auf auf diesem komischen Wüstenplaneten,dort wo cyrus ist,hab vergessen wie der Planet heisst.
130:/
133:Nokogiro.Sekundär Form von Nokoko.Hab's aufNox oder wie der Planet heisst gefunden.
Hoffe,ich konnte wenigstens ein ganz klein es bisschen helfen.

Antwort #1, 22. Oktober 2013 um 18:32 von Nightstorm0

Etwas spät, aber was solls. Nr. 31 ist Shakin, meine ich. Das dürfte es auf Nox Zone 1 geben.
Nr. 65 müsste Mesabone sein, welches die Entwicklung von Mesa ist, welches im Satelliten über Fons ist.
Nr. 74 ist Gagong, das gibt es auf Daichi.
Nr. 97 ist Doma-Boma, die letzte Entwicklung von Boma, zu finden auf Kollin.
Nr. 100 is Azamaros, die letzte Entwicklung von Azapi, welches es auch auf dem Fons-Satelliten gibt.
Nr. 127 ist Hapaxion, die letzte Form von Hapacha. Hapacha gibt es auf Hyoga.
Nr. 130 wäre dann Anuberos, die Tertiär-Form von Anubi, welches auf Nessa zu finden ist.
Nr. 133 ist Rydrake, die letzte Entwicklung von Ryza, auch auf Nessa zu finden.

Zur vorherigen Antwort möchte ich anmerken, dass es Azeko nur auf Daichi gibt. Nokoko gibt es auf dem Satelliten, meine ich, aber da bin ich mir nicht mehr sicher. Auf Nox dürfte es aber nicht gewesen sein.
Thunda gibt es auf den Ziba-Monden.

Das ist zwar sehr spät, aber vielleicht hilft es Leuten, die mal vorbei kommen.

Antwort #2, 23. Juli 2017 um 14:20 von MargraveJeremiah

Hab grade nachgekuckt, Nokoko gibt es auch auf den Monden.

Antwort #3, 23. Juli 2017 um 14:39 von MargraveJeremiah

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spectrobes - Jenseits der Portale

Spectrobes - Portale

Spectrobes - Jenseits der Portale spieletipps meint: Stark verbessert als der Vorgänger, bei dem es nicht an Action mangelt. Ein Top-Titel für Jugendliche.
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spectrobes - Portale (Übersicht)